Philosophie /

Zeugen Jehovas

Zeugen Jehovas

A

Ann-Kathrin

52 Followers
 

Philosophie

 

6/7/5

Lernzettel

Zeugen Jehovas

 Ann-Kathrin
Handout
Zeugen Jehovas
Verbreitung: - Es gibt 8 Mio. Zeugen Jehovas weltweit, stand 19.07.2001
davon sind 166 000 in Deutschlan

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

23

Handout zu einem Vortrag

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Ann-Kathrin Handout Zeugen Jehovas Verbreitung: - Es gibt 8 Mio. Zeugen Jehovas weltweit, stand 19.07.2001 davon sind 166 000 in Deutschland stand 2017 sind es 8 457 107 Hauptsitz: Brooklyn, New York Gründer: - Charles Taze Russel, war auch 1. Präsident - - - Datum: 19.01.2018 geboren am 16.02.1852 in Pittsburgh, Pennsylvania gestorben am 31.10.1916 in Pampa, Texas wurde als Presbyterianer erzogen, bis er 14 Jahre alt war gründete 1879 seine Zeitschrift ,,Zions Watch Tower and Herald of Christs Presence,, Entstehung/Weiterentwicklung: - bis Charles 14 Jahre alt war, war er ein Presbyterianer, doch dann wechselte er zu den Kongregationalisten, weil er fand, dass sie liberaler waren, doch dann schloss er sich den Adventisten an, weil die Kongregationalisten sich vorstellten, dass ihr Schicksal vorbestimmt ist. Dies konnte er nicht teilen, so wie einige andere Dinge in dieser Gemeinschaft gründete 1870 seine eigene Bibelstudiengruppe er nannte sie ,, die ernsten Bibelforscher,, - ab 1877 widmete er sich komplett seiner religiösen Tätigkeit Glaube - Ende der Welt, Harmagedon eine große Schlacht zwischen Gott und Satan Christus wird das Böse besiegen böse Menschen werden vernichtet, nur gute Menschen/Mitglieder können überleben Satan und seine Dämonen beherschen momentan die Welt → Satan ist wütend gegen Gottes Anbeter = jeder der nicht zu den Zeugen Jehovas gehört, steht unter dem Einfluss Satans deshalb sollen sie den Kontakt zu nicht Mitgliedern sehr gering halten treue Mitglieder werden nach dem...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Untergang im Paradies leben und 144.000 treue Mitglieder werden von Jehovas auserwählt, um im Himmel mit zu regieren Verbote - Militärdienst ist verboten, der Zivildienst ist seit 1996 erlaubt Beteiligung am politischem Leben ist verboten, das bedeutet das Wahlrecht, mit arbeit in Parteien oder in anderen politischen Organisationen das feiern von Geburtstagen, Weihnachten, Ostern, Muttertag oder anderen Feiertagen ist verboten, weil es gegen den Willen Gottes ist Blutransfussionen sind nicht erlaubt – Blut als Nahrung z.B. Blutwurst ist verboten man darf nur biblische Schriften der Zeugen Jehovas lesen Tabak und Drogen sind verboten - → Alkohol ist in gewissen Maßen erlaubt wird gegen Verbote verstoßen = verlassen der Sekte Werbung - gehen von Haus zu Haus besteht bei jemanden Interesse, kommen sie nach einigen Wochen wieder und bieten Bibelkurse an - Werbemittel ist auch die Zeitschrift ,,Wachturm“ die es in über 200 Sprachen gibt, wo der Text gleich ist durch die edigen werben sie für neue Mitglieder → dieses wird auch von den Kindern erwartet die Predigen sind ein wichtiger Bestandteil die Zeugen Jehovas versichern, dass sie ein glückliches Leben führen und es keine Nachteile gibt Auswirkungen: - leben immer in Angst, da sie alles richtig machen müssen, denn Gott sieht alles → überleben sonst das Ende nicht - - sind häufig von Entscheidungen fremdbestimmt ehemalige Mitglieder haben Angst oder nachts Albträume, dass das, was sie bei den Zeugen Jehovas gelernt haben doch stimmen könnte

Philosophie /

Zeugen Jehovas

Zeugen Jehovas

A

Ann-Kathrin

52 Followers
 

Philosophie

 

6/7/5

Lernzettel

Zeugen Jehovas

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Ann-Kathrin
Handout
Zeugen Jehovas
Verbreitung: - Es gibt 8 Mio. Zeugen Jehovas weltweit, stand 19.07.2001
davon sind 166 000 in Deutschlan

App öffnen

Teilen

Speichern

23

Kommentare (2)

T

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Handout zu einem Vortrag

Ähnliche Knows

Sterbehilfe

Know Sterbehilfe  thumbnail

1561

 

11/9/10

Der Islam

Know Der Islam thumbnail

9194

 

12/6/7

3

Karl Marx Handout

Know Karl Marx Handout  thumbnail

1176

 

11/12/10

3

Recht

Know Recht thumbnail

2539

 

11/12/13

Mehr

Ann-Kathrin Handout Zeugen Jehovas Verbreitung: - Es gibt 8 Mio. Zeugen Jehovas weltweit, stand 19.07.2001 davon sind 166 000 in Deutschland stand 2017 sind es 8 457 107 Hauptsitz: Brooklyn, New York Gründer: - Charles Taze Russel, war auch 1. Präsident - - - Datum: 19.01.2018 geboren am 16.02.1852 in Pittsburgh, Pennsylvania gestorben am 31.10.1916 in Pampa, Texas wurde als Presbyterianer erzogen, bis er 14 Jahre alt war gründete 1879 seine Zeitschrift ,,Zions Watch Tower and Herald of Christs Presence,, Entstehung/Weiterentwicklung: - bis Charles 14 Jahre alt war, war er ein Presbyterianer, doch dann wechselte er zu den Kongregationalisten, weil er fand, dass sie liberaler waren, doch dann schloss er sich den Adventisten an, weil die Kongregationalisten sich vorstellten, dass ihr Schicksal vorbestimmt ist. Dies konnte er nicht teilen, so wie einige andere Dinge in dieser Gemeinschaft gründete 1870 seine eigene Bibelstudiengruppe er nannte sie ,, die ernsten Bibelforscher,, - ab 1877 widmete er sich komplett seiner religiösen Tätigkeit Glaube - Ende der Welt, Harmagedon eine große Schlacht zwischen Gott und Satan Christus wird das Böse besiegen böse Menschen werden vernichtet, nur gute Menschen/Mitglieder können überleben Satan und seine Dämonen beherschen momentan die Welt → Satan ist wütend gegen Gottes Anbeter = jeder der nicht zu den Zeugen Jehovas gehört, steht unter dem Einfluss Satans deshalb sollen sie den Kontakt zu nicht Mitgliedern sehr gering halten treue Mitglieder werden nach dem...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Untergang im Paradies leben und 144.000 treue Mitglieder werden von Jehovas auserwählt, um im Himmel mit zu regieren Verbote - Militärdienst ist verboten, der Zivildienst ist seit 1996 erlaubt Beteiligung am politischem Leben ist verboten, das bedeutet das Wahlrecht, mit arbeit in Parteien oder in anderen politischen Organisationen das feiern von Geburtstagen, Weihnachten, Ostern, Muttertag oder anderen Feiertagen ist verboten, weil es gegen den Willen Gottes ist Blutransfussionen sind nicht erlaubt – Blut als Nahrung z.B. Blutwurst ist verboten man darf nur biblische Schriften der Zeugen Jehovas lesen Tabak und Drogen sind verboten - → Alkohol ist in gewissen Maßen erlaubt wird gegen Verbote verstoßen = verlassen der Sekte Werbung - gehen von Haus zu Haus besteht bei jemanden Interesse, kommen sie nach einigen Wochen wieder und bieten Bibelkurse an - Werbemittel ist auch die Zeitschrift ,,Wachturm“ die es in über 200 Sprachen gibt, wo der Text gleich ist durch die edigen werben sie für neue Mitglieder → dieses wird auch von den Kindern erwartet die Predigen sind ein wichtiger Bestandteil die Zeugen Jehovas versichern, dass sie ein glückliches Leben führen und es keine Nachteile gibt Auswirkungen: - leben immer in Angst, da sie alles richtig machen müssen, denn Gott sieht alles → überleben sonst das Ende nicht - - sind häufig von Entscheidungen fremdbestimmt ehemalige Mitglieder haben Angst oder nachts Albträume, dass das, was sie bei den Zeugen Jehovas gelernt haben doch stimmen könnte