Französisch /

Der Gebrauch des Subjonctif

Der Gebrauch des Subjonctif

 2. Notwendigkeit Forderung
Verben:
falloir que
mussen, dass
nécessiter que notwendig, dass
demander que verlangen, dass
est temps que
Beisp
 2. Notwendigkeit Forderung
Verben:
falloir que
mussen, dass
nécessiter que notwendig, dass
demander que verlangen, dass
est temps que
Beisp

Der Gebrauch des Subjonctif

user profile picture

Zusammenfassungen

487 Followers

Teilen

Speichern

20

 

8/9

Lernzettel

-Subjonctif -Gebrauch -Wille -Notwendigkeit -Gefühl -Beurteilung -Beispiele

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

2. Notwendigkeit Forderung Verben: falloir que mussen, dass nécessiter que notwendig, dass demander que verlangen, dass est temps que Beispiele: Il faut awon se voie plus souvent. 11 est nécessaire que mes parents soient d'accord. Es ist Zeit geworden, dass Ils demandent que j'aie des meilleures notes à l'école. 11 est temps qu'ils comprennent que je ne suis plus une petite fille. 3. Gefühle Verben: sa menerve que es regt mich auf, dass avoir honte que sich schämen, dass être contentiel que glücklich sein, dass 4. Beurteilung persönliche Beurteilung/ Wertung Verben: bête que dumm, dass bizarre que seltsam, dass domnage que schade, dass curieux que merkwürdig, dass genial, dass génial que Beispiel: être inquiet (iète) que beunruhigt sein, dass être (malheureux l-euse que (un) glücklich sein, dass être supristel que überrascht sein, dass important que (im)possible que bien que mauvais que normal que wichtig, dass (und möglich, dass gut, dass schlecht, dass normal, dass Je trouve bien qu'on se soit rencontres. Ça me plaît que tu m'écrives souvent. Je déteste qu'on ne puisse pas se voir tous les jours. Nach croire que, penser que, être convaincu(e), être sûrlel que, être d'avis que, und trouver que steht jedoch der Indikativ. Gebrauch Subjonctif Der Subjonctif wird wie das Conditionnel als Modus bezeichnet. Bei einem Modus spielt. die Einstellung des Sprechers zum Gesagten eine große Rolle. Einen Vergleich als Beispiel: Indikativ Mon père est contre. Mein Vater ist dagegen. J'ai peur que mon père soit contre. → Subjonctif Ich habe Angst, dass mein Vater dagegen ist. Im ersten Satz...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

wird eine Tatsache tusgedrückt. Der Vater ist dagegen. Das verb être steht im Indikativ: est. Im zweiten Satz steht die Einstellung des Sprechers im Vordergrund: Das Mädchen hat Angst, dass der Vater dagegen ist. Das Verb être steht im Subjonctif: soit. Die folgenden Gruppen Verben und Wendungen drücken, eine bestimmte Einstellung des Sprechers aus. Der Subjonctif im Nebensatz mit que steht automatisch nach diesen Verben und Wendungen Man nennt sie deshalb Subjonctif-Auslöser. Somit: Kein Subjonctif ohne Auslöser! 1. Wille/Wunsch/Bitte/Vorschlag Verben: désirer que souhaiter que avoir envie que Lust darauf haben, dass accepter que akzeptieren, dass Beispiele: wünschen, dass wünschen, dass refuser que permettre que interdire que Mon père ne veut pas que j'aille en Allemagne. Ma mère préfère que je parte avec ablehenen, dass erlauben, dass. verbieten, dass eux en vacances. Beachte: Nach espérer que steht jedoch der Indikativ (meistens Futur Simple) J'espère que tu viendras. Ich hoffe, dass du kommst.

Französisch /

Der Gebrauch des Subjonctif

user profile picture

Zusammenfassungen   

Follow

487 Followers

 2. Notwendigkeit Forderung
Verben:
falloir que
mussen, dass
nécessiter que notwendig, dass
demander que verlangen, dass
est temps que
Beisp

App öffnen

-Subjonctif -Gebrauch -Wille -Notwendigkeit -Gefühl -Beurteilung -Beispiele

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Le Subjonctif

Know Le Subjonctif thumbnail

7

 

9/10

user profile picture

1

des conjonctions

Know des conjonctions  thumbnail

0

 

11

A

2

Le Subjonctif

Know Le Subjonctif thumbnail

3

 

11/12/10

L

le subjonctif

Know le subjonctif  thumbnail

47

 

10

2. Notwendigkeit Forderung Verben: falloir que mussen, dass nécessiter que notwendig, dass demander que verlangen, dass est temps que Beispiele: Il faut awon se voie plus souvent. 11 est nécessaire que mes parents soient d'accord. Es ist Zeit geworden, dass Ils demandent que j'aie des meilleures notes à l'école. 11 est temps qu'ils comprennent que je ne suis plus une petite fille. 3. Gefühle Verben: sa menerve que es regt mich auf, dass avoir honte que sich schämen, dass être contentiel que glücklich sein, dass 4. Beurteilung persönliche Beurteilung/ Wertung Verben: bête que dumm, dass bizarre que seltsam, dass domnage que schade, dass curieux que merkwürdig, dass genial, dass génial que Beispiel: être inquiet (iète) que beunruhigt sein, dass être (malheureux l-euse que (un) glücklich sein, dass être supristel que überrascht sein, dass important que (im)possible que bien que mauvais que normal que wichtig, dass (und möglich, dass gut, dass schlecht, dass normal, dass Je trouve bien qu'on se soit rencontres. Ça me plaît que tu m'écrives souvent. Je déteste qu'on ne puisse pas se voir tous les jours. Nach croire que, penser que, être convaincu(e), être sûrlel que, être d'avis que, und trouver que steht jedoch der Indikativ. Gebrauch Subjonctif Der Subjonctif wird wie das Conditionnel als Modus bezeichnet. Bei einem Modus spielt. die Einstellung des Sprechers zum Gesagten eine große Rolle. Einen Vergleich als Beispiel: Indikativ Mon père est contre. Mein Vater ist dagegen. J'ai peur que mon père soit contre. → Subjonctif Ich habe Angst, dass mein Vater dagegen ist. Im ersten Satz...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

wird eine Tatsache tusgedrückt. Der Vater ist dagegen. Das verb être steht im Indikativ: est. Im zweiten Satz steht die Einstellung des Sprechers im Vordergrund: Das Mädchen hat Angst, dass der Vater dagegen ist. Das Verb être steht im Subjonctif: soit. Die folgenden Gruppen Verben und Wendungen drücken, eine bestimmte Einstellung des Sprechers aus. Der Subjonctif im Nebensatz mit que steht automatisch nach diesen Verben und Wendungen Man nennt sie deshalb Subjonctif-Auslöser. Somit: Kein Subjonctif ohne Auslöser! 1. Wille/Wunsch/Bitte/Vorschlag Verben: désirer que souhaiter que avoir envie que Lust darauf haben, dass accepter que akzeptieren, dass Beispiele: wünschen, dass wünschen, dass refuser que permettre que interdire que Mon père ne veut pas que j'aille en Allemagne. Ma mère préfère que je parte avec ablehenen, dass erlauben, dass. verbieten, dass eux en vacances. Beachte: Nach espérer que steht jedoch der Indikativ (meistens Futur Simple) J'espère que tu viendras. Ich hoffe, dass du kommst.