Geographie/Erdkunde /

Fracking - eine neue Abbaumethode

Fracking - eine neue Abbaumethode

 Gymnasium Miesbach
Geografie GEO2
Anna-Lena Hilbert
Funktionsweise:
Was ist Fracking?
Der Begriff ,,Fracking" ist eine Abkürzung für den en
 Gymnasium Miesbach
Geografie GEO2
Anna-Lena Hilbert
Funktionsweise:
Was ist Fracking?
Der Begriff ,,Fracking" ist eine Abkürzung für den en

Fracking - eine neue Abbaumethode

A

Anna-Lena

9 Followers

Teilen

Speichern

83

 

11

Präsentation

Ein kurzes Referat über die Abbaumethode Fracking und Handout.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Gymnasium Miesbach Geografie GEO2 Anna-Lena Hilbert Funktionsweise: Was ist Fracking? Der Begriff ,,Fracking" ist eine Abkürzung für den englischen Begriff ,,hydraulic fracturing". = Methode zur Gewinnung von Öl- und Gasvorkommen, die ansonsten nicht erreichbar wären. (= unkonventionelle Lagerstätten) 1. Bohrung: Am Anfang wird bis zu 5.000 Meter tief in die Erde gebohrt. Anschließend wird der Bohrkopf in die Horizontale umgelenkt und weiter gebohrt. 2. Ummantelung: Die Trinkwasser führenden Gesteinsschichten sollen durch ineinander liegende Stahlrohre geschützt werden. Auch das restliche Bohrloch wird mit Stahlrohren ausgekleidet. Fracking - eine neue Abbaumethode 3. Perforation: Eine Perforationskanone schießt dann im unteren horizontalen Abschnitt viele Löcher in die stählerne Bohrloch- Ummantelung. 4. Fracking: Mit hohem Druck wird eine Fracking-Flüssigkeit (das Frac-Fluid) in das Bohrloch gepresst. Im horizontalen Rohr tritt diese Flüssigkeit dann mit hohem Druck durch die Löcher aus in die Ziel-Gesteinsschicht. Dadurch entstehen feine Risse im Gestein. Dass diese sich nicht wieder schließen, bewirkt das Stützmittel, das dem Frac-Fluid beigemischt ist. Zusätzlich enthält die Flüssigkeit ca. 1 - 5 % Chemikalien. 5. Förderung: Ein Großteil des Frac-Fluids wird nach dem Fracken zurückgefördert und zusammen mit dem Gas gelangt auch im weiteren Förderverlauf Lagerstättenwasser an die Oberfläche. Dieser sog. Flowback wird in ausgeförderten Lagerstätten oder anderen aufnahmefähigen Formationen entsorgt. Bohrung, konventionelle Erdgasgewinnung 1. Grundwasserleiter 2. Barriereschicht (z.B. Ton) 2. Grundwasserleiter, versalzen 1. Barriereschicht poröses Gestein (z.B. Sandstein) gashaltiges Tonschiefergestein konventionelle Lager- stätten: zusammenhängende Poren geben dem Gestein seine Durchlässigkeit Gas TO 1 2 unkonventionelle Lagerstätten 3 Bohrung, Schiefergasgewinnung Perforationskanone schießt Löcher in das Stahlrohr Wasser, Sand und Chemikalien werden unter hohem Druck...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

einge- presst-Risse im Gestein entstehen. freigesetztes Erdgas strömt in das Bohrloch 24.03.2020 Frac- Flüssig- keit Gastank-Gas wird ins Netz eingespeist Rückfluss von Erdgas und Flüssigkeit Chemikalien für effizientere Handhabung und Ausbeute Sand hält die Risse offen [email protected] Wo wird Fracking betrieben? Allgemein: Fracking kann nur dort geschehen, wo viel Erdöl vorhanden ist Hochburgen: Polen, Kanada und diverse Staaten in den USA Verbot von Fracking: Frankreich, Schweiz, Österreich, Bulgarien, England, Südafrika, Australien und in mehreren Bundesstaaten der USA Fluch oder Segen? Pro ● Energiebedarf wächst weltweit und gleichzeitig gehen die Reserven zurück -> Fracking heute: Methode zum unkonventionellen Abbau Importabhängigkeit wird geringer Schaffen von Arbeitsplätzen Sinken des Energiepreises Schleswig -Holstein Niedersachsen NRW Contra durch den Einsatz von Chemikalien stellt Fracking eine Gefahr für die Umwelt, Landwirtschaft und die biologische Vielfalt Fracking in Deutschland • derzeit kein Verbot • 2012 scheiterte ein Verbotsantrag von SPD, Grüne und Linke ● Seit 2013: Gesetzesentwurf zum Fracking Baden- Württemberg dar Risiko der Grundwasserverunreinigung durch ungewollt entstehende Risse oder unsachgemäße Entsorgung • Hoher Ressourcenverbrauch (Wasser, Fläche) Bestehende Gefahr des unkontrollierten Methangas Ausstoß ● -> Technik erlaubt, aber nur unter bestimmten Auflagen • bislang ungefähr 300 Frackjobs (am meisten davon in Niedersachsen) -> Verstärkung des Treibhauseffekts Lärm- und Luftemissionen durch den Bau und Betrieb von Fracking-Anlagen erhöhte Gefahr von Erdbeben 70% höhere Förderungskosten als herkömmliche Bohrungen Sachsen-Anhalt Thüringen Unkonventionelle Gasförderung und Fracking laufen bereits Unternehmen haben sich Claims gesichert und könnten jederzeit starten Dank an die glückliche Natur, weil sie das Notwendige leicht zugänglich und das schwer Zugängliche nicht notwendig gemacht hat. Johannes Stobaios, 5. Jahrhundert 리 Fracking - eine neue Abbaumethode Anna-Lena Hilbert - 11.05.2020 Gliederung Was ist Fracking? Funktionsweise Wo wird es betrieben? ● ● ● ● ● Positive und negative Aspekte Fracking in Deutschland Quellen Was ist Fracking? hydraulic fracturing Methode zur Gewinnung von Öl- und Gasvorkommen, die ansonsten nicht erreichbar wären (unkonventionelle Lagerstätten) =

Geographie/Erdkunde /

Fracking - eine neue Abbaumethode

A

Anna-Lena   

Follow

9 Followers

 Gymnasium Miesbach
Geografie GEO2
Anna-Lena Hilbert
Funktionsweise:
Was ist Fracking?
Der Begriff ,,Fracking" ist eine Abkürzung für den en

App öffnen

Ein kurzes Referat über die Abbaumethode Fracking und Handout.

Ähnliche Knows

user profile picture

Fracking

Know Fracking thumbnail

12

 

11/12

I

Fracking Präsentation

Know Fracking Präsentation  thumbnail

22

 

11

user profile picture

1

Hydraulic Fracturing „Fracking“

Know Hydraulic Fracturing „Fracking“ thumbnail

9

 

11/12/10

J

41

Präsentation zu Fracking

Know Präsentation zu Fracking  thumbnail

19

 

11/12

Gymnasium Miesbach Geografie GEO2 Anna-Lena Hilbert Funktionsweise: Was ist Fracking? Der Begriff ,,Fracking" ist eine Abkürzung für den englischen Begriff ,,hydraulic fracturing". = Methode zur Gewinnung von Öl- und Gasvorkommen, die ansonsten nicht erreichbar wären. (= unkonventionelle Lagerstätten) 1. Bohrung: Am Anfang wird bis zu 5.000 Meter tief in die Erde gebohrt. Anschließend wird der Bohrkopf in die Horizontale umgelenkt und weiter gebohrt. 2. Ummantelung: Die Trinkwasser führenden Gesteinsschichten sollen durch ineinander liegende Stahlrohre geschützt werden. Auch das restliche Bohrloch wird mit Stahlrohren ausgekleidet. Fracking - eine neue Abbaumethode 3. Perforation: Eine Perforationskanone schießt dann im unteren horizontalen Abschnitt viele Löcher in die stählerne Bohrloch- Ummantelung. 4. Fracking: Mit hohem Druck wird eine Fracking-Flüssigkeit (das Frac-Fluid) in das Bohrloch gepresst. Im horizontalen Rohr tritt diese Flüssigkeit dann mit hohem Druck durch die Löcher aus in die Ziel-Gesteinsschicht. Dadurch entstehen feine Risse im Gestein. Dass diese sich nicht wieder schließen, bewirkt das Stützmittel, das dem Frac-Fluid beigemischt ist. Zusätzlich enthält die Flüssigkeit ca. 1 - 5 % Chemikalien. 5. Förderung: Ein Großteil des Frac-Fluids wird nach dem Fracken zurückgefördert und zusammen mit dem Gas gelangt auch im weiteren Förderverlauf Lagerstättenwasser an die Oberfläche. Dieser sog. Flowback wird in ausgeförderten Lagerstätten oder anderen aufnahmefähigen Formationen entsorgt. Bohrung, konventionelle Erdgasgewinnung 1. Grundwasserleiter 2. Barriereschicht (z.B. Ton) 2. Grundwasserleiter, versalzen 1. Barriereschicht poröses Gestein (z.B. Sandstein) gashaltiges Tonschiefergestein konventionelle Lager- stätten: zusammenhängende Poren geben dem Gestein seine Durchlässigkeit Gas TO 1 2 unkonventionelle Lagerstätten 3 Bohrung, Schiefergasgewinnung Perforationskanone schießt Löcher in das Stahlrohr Wasser, Sand und Chemikalien werden unter hohem Druck...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

einge- presst-Risse im Gestein entstehen. freigesetztes Erdgas strömt in das Bohrloch 24.03.2020 Frac- Flüssig- keit Gastank-Gas wird ins Netz eingespeist Rückfluss von Erdgas und Flüssigkeit Chemikalien für effizientere Handhabung und Ausbeute Sand hält die Risse offen [email protected] Wo wird Fracking betrieben? Allgemein: Fracking kann nur dort geschehen, wo viel Erdöl vorhanden ist Hochburgen: Polen, Kanada und diverse Staaten in den USA Verbot von Fracking: Frankreich, Schweiz, Österreich, Bulgarien, England, Südafrika, Australien und in mehreren Bundesstaaten der USA Fluch oder Segen? Pro ● Energiebedarf wächst weltweit und gleichzeitig gehen die Reserven zurück -> Fracking heute: Methode zum unkonventionellen Abbau Importabhängigkeit wird geringer Schaffen von Arbeitsplätzen Sinken des Energiepreises Schleswig -Holstein Niedersachsen NRW Contra durch den Einsatz von Chemikalien stellt Fracking eine Gefahr für die Umwelt, Landwirtschaft und die biologische Vielfalt Fracking in Deutschland • derzeit kein Verbot • 2012 scheiterte ein Verbotsantrag von SPD, Grüne und Linke ● Seit 2013: Gesetzesentwurf zum Fracking Baden- Württemberg dar Risiko der Grundwasserverunreinigung durch ungewollt entstehende Risse oder unsachgemäße Entsorgung • Hoher Ressourcenverbrauch (Wasser, Fläche) Bestehende Gefahr des unkontrollierten Methangas Ausstoß ● -> Technik erlaubt, aber nur unter bestimmten Auflagen • bislang ungefähr 300 Frackjobs (am meisten davon in Niedersachsen) -> Verstärkung des Treibhauseffekts Lärm- und Luftemissionen durch den Bau und Betrieb von Fracking-Anlagen erhöhte Gefahr von Erdbeben 70% höhere Förderungskosten als herkömmliche Bohrungen Sachsen-Anhalt Thüringen Unkonventionelle Gasförderung und Fracking laufen bereits Unternehmen haben sich Claims gesichert und könnten jederzeit starten Dank an die glückliche Natur, weil sie das Notwendige leicht zugänglich und das schwer Zugängliche nicht notwendig gemacht hat. Johannes Stobaios, 5. Jahrhundert 리 Fracking - eine neue Abbaumethode Anna-Lena Hilbert - 11.05.2020 Gliederung Was ist Fracking? Funktionsweise Wo wird es betrieben? ● ● ● ● ● Positive und negative Aspekte Fracking in Deutschland Quellen Was ist Fracking? hydraulic fracturing Methode zur Gewinnung von Öl- und Gasvorkommen, die ansonsten nicht erreichbar wären (unkonventionelle Lagerstätten) =