Wirtschaft und Recht /

Freie Marktwirtschaft & Soziale Marktwirtschaft

Freie Marktwirtschaft & Soziale Marktwirtschaft

user profile picture

Lexnie

150 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/9/10

Lernzettel

Freie Marktwirtschaft & Soziale Marktwirtschaft

 Lernzettel - Wirtschaft
Soziale Marktwirtschaft
Wurde nach dem 2. Weltkrieg eingeführt. Ist die Wirtschaftsordnung in Deutschland. Der
Staa

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

22

Soziale- und Freie Marktwirtschaft, Problemfelder, Aufgaben des Staats, Fachwörter

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Lernzettel - Wirtschaft Soziale Marktwirtschaft Wurde nach dem 2. Weltkrieg eingeführt. Ist die Wirtschaftsordnung in Deutschland. Der Staat achtet auf soziale Gerechtigkeit, indem er z.B. kostenlose Bildungssysteme finanziert. Zum Schutz der Armut der Menschen werden Sozialversicherung, Sozialleistungen und Mindestlohn eingeführt. Gesetze werden zum Schutz der Arbeitnehmer, der Verbraucher und Umwelt erlassen. Freie Marktwirtschaft Wurde in der Zeit der Industrialisierung eingeführt. Wirtschaft soll sich frei entwickeln. Staat hält sich von der Gestaltung der Wirtschaft komplett raus. Gibt keine Absicherung, ist mehr Eigenverantwortung. Es besteht die Möglichkeit das Arbeitnehmer ausgebeutet werden und die Arbeitgeber können auch die Löhne für sich nach ihren Vorstellungen einrichten. Gibt freien Handel also freie Preisbildung auch gibt es einen freien Wettbewerb wodurch Konkurrenz entsteht. Problemfelder der Marktwirtschaft - sozialen Marktwirtschaft Es leben dort arme und reiche Menschen. Ältere, Kranke, Migranten, Alleinlebende und Menschen mit einfacher Bildungsausbildung sind häufig von Armut betroffen. Aufgaben des Staats - Sozialversicherungen Arbeitnehmer und Arbeitgeber sind verpflichtet in diese Versicherung einzuzahlen. Wenn etwas unvorhergesehenes passiert wie z. B. Arbeitslosigkeit, pflegebedürftig, alt sind... Aufgaben des Staates - Sozialleistungen Der Staat sorgt dafür das alle Menschen egal ob jung oder alt, ob gesund oder krank abgesichert werden. Menschen ohne Arbeit und Einkommen erhalten staatliche Sozialleistungen. Das wird aus den Steuern aller Bürger finanziert. Krankenversicherung-sozial vom Staat Bezahlt Artzt & Krankenhausbesuche, Arzneimittel oder Vorsorgeuntersuchungen. Rentenversicherung-sozial vom Staat Zahlt Rente, wenn ein bestimmtes Alter...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

erreicht ist. Zahlt Hinterbliebenrente wenn ein versicherter Ehepartner stirbt. Arbeitslosenversicherung - sozial vom Staat Zahlt für ein bestimmten Zeitraum Arbeitslosengeld wenn du arbeitslos wirst. Bei Bedarf dann auch Umschulungen und Weiterbildungen. Pflegeversicherung-sozial vom Staat Übernimmt ein Teil der Kosten für stationäre oder häusliche Pflege, wenn Pflegebedürftig Unfallversicherung-sozial vom Staat Bezahlt Heilbehandlung und Rehabilitation nach einem Arbeitsunfall. Private Versicherungen Ist freiwillig, erhöht die Lebensqualität kostet aber Geld. Kann die Leistung der gesetzlichen Sozialversicherung ergänzen. Mildern die finanziellen Folgen von negativen Ereignissen. Fachwörter - Wirtschaft Privateigentum Dinge die einen selbst gehören freien Wettbewerb Unternehmen konkurrieren miteinander, wollen viele Kunden gewinnen. In der freien Marktwirtschaft sehr wichtig, da es der Motor für den Fortschritt und für das funktionieren der Wirtschaft ist. freier Handel Internationalen Handel, ohne Hindernisse Industrialisierung 19. Jahrhundert - dort entstand die freie Marktwirtschaft staatliche Eingriffe Wo nötig greift der Staat ein. Damit die starken nicht immer stärker werden und für die weniger starken es immer mehr schadet. Konjunkturprogramme Staatliche Maßnahmen soziale Netz - soziale Hängematte Absicherung des Staates um zu verhindern das Menschen ins Elend abrutschen (Arbeitslosengeld, Rentenversicherung,...) menschenwürdiges Leben Das Grundbedürfnisse wie Essen, Kleidung, Wohnen, Gesundheit und Teilnahme am öffentlichen Veranstaltungen zu bedecken

Wirtschaft und Recht /

Freie Marktwirtschaft & Soziale Marktwirtschaft

Freie Marktwirtschaft & Soziale Marktwirtschaft

user profile picture

Lexnie

150 Followers
 

Wirtschaft und Recht

 

11/9/10

Lernzettel

Freie Marktwirtschaft & Soziale Marktwirtschaft

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Lernzettel - Wirtschaft
Soziale Marktwirtschaft
Wurde nach dem 2. Weltkrieg eingeführt. Ist die Wirtschaftsordnung in Deutschland. Der
Staa

App öffnen

Teilen

Speichern

22

Kommentare (1)

E

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Soziale- und Freie Marktwirtschaft, Problemfelder, Aufgaben des Staats, Fachwörter

Ähnliche Knows

Sozialstaat

Know Sozialstaat  thumbnail

248

 

11/12/10

1

Soziale Marktwirtschaft

Know Soziale Marktwirtschaft  thumbnail

32

 

11

4

Konjunktur, magisches Viereck, Marktwirtschaft

Know Konjunktur, magisches Viereck, Marktwirtschaft thumbnail

228

 

11/12

18

Präsentation-Der Sozialstaat

Know Präsentation-Der Sozialstaat thumbnail

20

 

10

Mehr

Lernzettel - Wirtschaft Soziale Marktwirtschaft Wurde nach dem 2. Weltkrieg eingeführt. Ist die Wirtschaftsordnung in Deutschland. Der Staat achtet auf soziale Gerechtigkeit, indem er z.B. kostenlose Bildungssysteme finanziert. Zum Schutz der Armut der Menschen werden Sozialversicherung, Sozialleistungen und Mindestlohn eingeführt. Gesetze werden zum Schutz der Arbeitnehmer, der Verbraucher und Umwelt erlassen. Freie Marktwirtschaft Wurde in der Zeit der Industrialisierung eingeführt. Wirtschaft soll sich frei entwickeln. Staat hält sich von der Gestaltung der Wirtschaft komplett raus. Gibt keine Absicherung, ist mehr Eigenverantwortung. Es besteht die Möglichkeit das Arbeitnehmer ausgebeutet werden und die Arbeitgeber können auch die Löhne für sich nach ihren Vorstellungen einrichten. Gibt freien Handel also freie Preisbildung auch gibt es einen freien Wettbewerb wodurch Konkurrenz entsteht. Problemfelder der Marktwirtschaft - sozialen Marktwirtschaft Es leben dort arme und reiche Menschen. Ältere, Kranke, Migranten, Alleinlebende und Menschen mit einfacher Bildungsausbildung sind häufig von Armut betroffen. Aufgaben des Staats - Sozialversicherungen Arbeitnehmer und Arbeitgeber sind verpflichtet in diese Versicherung einzuzahlen. Wenn etwas unvorhergesehenes passiert wie z. B. Arbeitslosigkeit, pflegebedürftig, alt sind... Aufgaben des Staates - Sozialleistungen Der Staat sorgt dafür das alle Menschen egal ob jung oder alt, ob gesund oder krank abgesichert werden. Menschen ohne Arbeit und Einkommen erhalten staatliche Sozialleistungen. Das wird aus den Steuern aller Bürger finanziert. Krankenversicherung-sozial vom Staat Bezahlt Artzt & Krankenhausbesuche, Arzneimittel oder Vorsorgeuntersuchungen. Rentenversicherung-sozial vom Staat Zahlt Rente, wenn ein bestimmtes Alter...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

erreicht ist. Zahlt Hinterbliebenrente wenn ein versicherter Ehepartner stirbt. Arbeitslosenversicherung - sozial vom Staat Zahlt für ein bestimmten Zeitraum Arbeitslosengeld wenn du arbeitslos wirst. Bei Bedarf dann auch Umschulungen und Weiterbildungen. Pflegeversicherung-sozial vom Staat Übernimmt ein Teil der Kosten für stationäre oder häusliche Pflege, wenn Pflegebedürftig Unfallversicherung-sozial vom Staat Bezahlt Heilbehandlung und Rehabilitation nach einem Arbeitsunfall. Private Versicherungen Ist freiwillig, erhöht die Lebensqualität kostet aber Geld. Kann die Leistung der gesetzlichen Sozialversicherung ergänzen. Mildern die finanziellen Folgen von negativen Ereignissen. Fachwörter - Wirtschaft Privateigentum Dinge die einen selbst gehören freien Wettbewerb Unternehmen konkurrieren miteinander, wollen viele Kunden gewinnen. In der freien Marktwirtschaft sehr wichtig, da es der Motor für den Fortschritt und für das funktionieren der Wirtschaft ist. freier Handel Internationalen Handel, ohne Hindernisse Industrialisierung 19. Jahrhundert - dort entstand die freie Marktwirtschaft staatliche Eingriffe Wo nötig greift der Staat ein. Damit die starken nicht immer stärker werden und für die weniger starken es immer mehr schadet. Konjunkturprogramme Staatliche Maßnahmen soziale Netz - soziale Hängematte Absicherung des Staates um zu verhindern das Menschen ins Elend abrutschen (Arbeitslosengeld, Rentenversicherung,...) menschenwürdiges Leben Das Grundbedürfnisse wie Essen, Kleidung, Wohnen, Gesundheit und Teilnahme am öffentlichen Veranstaltungen zu bedecken