Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

Globale Disparitäten

632

Teilen

Speichern

Melde dich an, um den Inhalt freizuschalten. Es ist kostenlos!

Zugriff auf alle Dokumente

Werde Teil der Community

Verbessere deine Noten

Mit der Anmeldung akzeptierst du die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie

Indikatoren für wirtschaftliche Entwicklung
HDI: Human Development
Index ist des Index für menschliche Entwicklung
4 berechnet die Lebensver
Indikatoren für wirtschaftliche Entwicklung
HDI: Human Development
Index ist des Index für menschliche Entwicklung
4 berechnet die Lebensver
Indikatoren für wirtschaftliche Entwicklung
HDI: Human Development
Index ist des Index für menschliche Entwicklung
4 berechnet die Lebensver
Indikatoren für wirtschaftliche Entwicklung
HDI: Human Development
Index ist des Index für menschliche Entwicklung
4 berechnet die Lebensver

Ähnliche Inhalte

Know Vor- und Nachteile Tourismus thumbnail

1

Vor- und Nachteile Tourismus

Hier sind einmal meine Lernzettel zum Thema Vor- und Nachteile von Tourismus. Vielleicht helfen sie euch :)

Know Tourismus in Entwicklungsländern  thumbnail

0

Tourismus in Entwicklungsländern

Hier sind einmal meine Lernzettel zum Thema Tourismus in Entwicklungsländern. Vielleicht helfen sie euch :)

Know Tourismus in Industrieländern  thumbnail

0

Tourismus in Industrieländern

Hier sind einmal meine Lernzettel zum Thema Tourismus in Industrieländern. Vielleicht helfen sie euch :)

Know Tourismus  thumbnail

2

Tourismus

Hier sind einmal meine Lernzettel zum Thema Tourismus. Vielleicht helfen sie euch :)

Know Disparitäten Überblick thumbnail

3

Disparitäten Überblick

Ein Lernzettek zum Thema: Disparitäten

Know Globale Disparitäten  thumbnail

401

Globale Disparitäten

1. Entwicklungsstände von Ländern & deren Indikatoren 2. Ursachen für Entwicklungsrückstände (Lage, Kolonialisierung, Globalisierung) 3. Strategien zur Reduzierung von Disparitäten (Entwicklungsarbeit, Millenniumsziele, nachhaltige Entwicklung)

Indikatoren für wirtschaftliche Entwicklung HDI: Human Development Index ist des Index für menschliche Entwicklung 4 berechnet die Lebensverhältnisse ; Lebenserwartung nach der Geburt, schuldauer, BNE 1 = sehr hoch entwickelt 40 gar nicht. Grenzen vom HDI: BNE: 4 berücksichtigt keine ökologische Faktoren: Umweltzschutz; klimatischen Voraussetzungen 4 große Unterschiede innerhalb der Ländergrenzen Gökonomische Faktoren bei Entwicklungsland entwickelt i MPI: Der Multidimensional Poverty Index, zeigt die Armut in gewählten Entwicklungsländern 4 Ergänzung zum HDI ( 1. Rang = Ärmsten (Burkina Faso) 43. Dimensionen Bildung, Gesundheit, Lebensqualität Ginformeller Sektor wird nicht erfasst BIP: Das Bruttoinlandsprodukt gibt den Gesamtwert aller Güter, d.n waren; Dienstleistungen an ↳ die waniend eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft als Endprodukt hergestellt wurden / Produkte die staatlich erwirtschaftet werden. Pro-Kopf-BNE / BIP : BNE/BIP eines Landes geteilt durch seine Bevölkerung ↳ Pro kopf Pro Person Maß für Reichtum odes Einkommen eines Landes Gmisst gesamte Wirtschaftsleistung eines Landes, einschließlich der Einnahmen aus äusländischen Investitionen wirtschaftswachstum: misst jährlichen Anstieg des BIP, BNE +/ pro Kopf wirtschaftsstruktur: KKP: Die kautkraft parität beschreibt die unterschiede in Lebenserhaltungskosten in 2. Ländern 4 Kaufkraft der unterschiedlichen währungen anhand eines repräsentativen Warenkorbos Gini-Index: 2u8 ökonomische Indikatoren: statistische Kennzahlen, die Langfristig die wirtschaftliche Gesundheit eines Landes beeinträchtigen können GBsp. Anstieg der Einstandspreise ; sinkende Export quote HOI Darstellung von ungleichneiten erstelly. Bildet Einkommsanteile der verschiedenen Bevölkerungsgruppen ab Maßstab für Einkommens / Vermögensverteilung einzelner Länder = gibt Auskunft über Entwicklung →wird aus Lorenz Kurve abgeleitet O...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

gleichmäßige Verteilung → 4 gent von Personen aus nicht • Wirtschaft vestellt auf die Primär-, sekundär- und Tertiär industrie verteit ist Big Mac -Index: Dauer.. west Entwicklungsland < 0,5 Schwellenland: 0,5>HDI 2018 industrieland: 2018 1 eines Big. Macs zu klassen ein Arbeitnehmer durchschnittlic (bei max. ungleich vestellung) Arbeiten muss, um verdienen kaufkraft primärer Sektor : Land-/ Forstwirtschay, Fischerei sekundärer Sektor: Verarbeitungsgewerbe / Herstellung von waren, Bergbau tertiärer Sektor: Dienstleistungen bestimmt A Entwicklungsstand den lokalen Was macht Entwicklungsländer aus Dritte Welt: Sammelbezeichnung für Länder die wirtschaftlich unterentwickelt sind Entwicklungsland · Schwache Binnenökonomie 4 geringes BNE Subsistenzwirtschaft · Außenwirtschaft Ghone Auslandsverschuldung, einseitiges Exportangebot, verschlechterung Terms of Trades (verhältnis zwischen dem Preis des expostlerten / Preis des importierten Gutes)→ weniser Importgüter pro Einneit von Exportgütern Abhängigkeit von Industrieländern ·ökologische Probleme 4 wachsende verunreinigung / vergiftung des Wassers, armutsbedingte Umweltzerstörung, Druck von IL ·Demographische Merkmal y extremer Bevölkerungswachstum → Metropolisierung durch Landflucht & hones Geburtenrate Alphabetisierungsrate, Schulbesuchsjanie, Unterernährung unterentwicklung . Armut (HDI≤ 0151.) I mangelnde Bildung, hone Arbeitslosigkeit, informeller Sektor, geringe Spar/ - Investitionstätigkeit, Größteil der Bevölkerung / Hunger / Unterernährung, mangelnde Sicherheit, hone As Deitslosenquote, schlechte Infrastruktur, schwache Binnenwirtschaft, Abhängigkeit (Export / -Import), Pol. Instabilität LDC-Länder: "Least Developed coustries" - die am 4 niedrieges BIP-Pro Kopf Beispiele: Merkmale: Schwellenländer: NIC - Newly Industrializing Countries ; fortgeschrittene Entwicklungsländer, die aufgrund wirtschaftlicher Eigendynamik → Schwelle zu Industrie Länder G mittleres BIP pro kopf; mittlere Geburten raten / Sterberaten, HDI = 0,5-0,8 % Entwicklungsländer Industrielander: Wirtschaftsstrucktur durch Technologic & Industrie : noner Anteil beim BIP,↑ DL -sektor BIP pro Kopf; geringe Geburten / Sterberate ;HD 1= mens als 0,8%. Guatemala... wenigsten entwickelten Lander / BNG - Pro kopf. GDefizite bei der Deckung von Grundbedürfnissen (Ernährung, Erziehung, Gesundheit) 4 uncu reichende Infrastruktu überwiegend Produktion: Subsistenzwirtschaft G schwache Auslandsverflechtung 4 hohes •Euro pa ·Afrika: GÄgypten, Burkina Faso, Ghana, kameru, Kenia, Mosambik, Nigella uvm. Nord / Mittelamerika G Kuba, Jamaika, El Salvadore, Südamerika 4 Bolivien, Equados, Peru ... Asien Syrien, Pakistan, Sri Lanka, Jemen.... Lo Ukraine, Albanien .. Schwellenländer Brasilien Mexiko China /Russland. Indien Thailand •Asiatische Länder Industriestaaten Nordamerika - USA und Kanada · Eusopa - GB- Deutschland - Frank. Asien Japan · Australlen •Singapur/ (Tiger Staaten) Südkorea 4 damals aufstrebenden Schwellenländer Gründe für globale Disparitäten Naturgeografische Determination • Unvorteilhafte Lage (2.B nan Kolonialismus als Einflussfaktor auf den Entwicklungsstand Ghoner Abhängigkeitsgrad: Neokolonialismus 4 Ronstoff raub seitens der kolonialherren → Bodenschätze ; Menschen 4keine Zeit für den Aufbau von stabilen politische & sozialökonomische Determination pol. Stabilität up kries 4 Bad Gouvernance schlechte mehr Zukunftssicht/Lösungsmöglichkeiten 4 unfruchtbarer Boden, wenig Bödenschatze G Naturkatastrophe 4 kei ·wirtschaftswachstum durch Tourismus · Infrastruktur = dusch Klausur Aufgabe I Cash Crops anflanzen als food crops Aufgabe 2 الها • · Lokalisierung wirtschaftliche Strukturen demographische Strukturen ·Kennzeichen. G Fazit.. · wirtschaftliche Ursachen Aufgabe 3 wird des am Äquator, Binnenland) · Projekte um 4 natürlichen Gegebenheiten Ghistorische Hintergrund Auslandsinvestitionen → Nachteil: Abhängigkeit Raumbeispiel (Gnana, Bolivien etc.) pol. Systemen Regierungsarbeit, somit Entwicklungshemmnis aktuellen Entwicklungstandes Entwicklung beschreiben der jeweiligen Entwicklung: Rahmenbedingung weiter G Auswirkungen sich das Land entwickeln ? Entwicklungsimpulse zu schaffen & Bewerten Dependenztheorie: 4 exogene Ursachen (Abhängigkeit von anderen Ländern) 4 Kolonialisierungaft. Länder abhängig von westlichen Landern 4 Druck von ausländischen Unternehmen Gland-Gravjobbing 4 Bsp. Bananenanbau ( vor / Nachteile → Dreieck) Land CLängen /Breitengrad) /stadre Meere / Nachbarländer wenn es um Anbau / erdal gent. 4 Vegetation 4 Nima 4 Belge, Gewässer Entwicklung /verteilung der 411213 S. Import/export negative Handelsbilanz Demographische strukturen → Bevölkerung & Bevölkerungsvestellung froisen Wirtschaftssektoren (Ressourcen etc.) (Ausbeutung, keinen Zugang zum Weltmarkt) wo ist die landwirtschaftliche Nutzung möglich was? Bodenschätze / Naturkatastrophen unterschiedlich regionaler entwicklung / Einkommen 4 BSP Ost-West-Gerälle = Fazit liegt an Bodenschätzen; Bergbau- und Kennzeichen aktuener Entwicklungsstand 44 BIP /einwohner Gwirtschaftssektoren, einseitige Ausrichtung Bevölkerungswachstum, HD Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenie Industrie standarte Padlet anschauen 5-6 länder beschreiben ↳ Entwicklung beschreiben. 4 Gemeinsamkeiten / unterschiede bei der Entwicklung von Ländern LEIT FRAGE: Was macht ein Entwicklungsunterschied aus und wie kommt es dazu chile Gcand in Südamerika; Schwellenland 4grenzt an paz. Ozean i NL: Peru, Bolivien, Argentinien wirtschaftsstruktur 4 HDI: 0.82 (Rang 40) 4 BNE: 15,230 $ 4 Gini-Index = 0,507. (351) Hou prexpontsut: kupfer Hauptimportgut: Erdöl (18,44.) → Problem: schwankender kupferpleis beschränktes Rohstoff orkommen ·momentan wirtschaftlich Terms of Trade sinkend Bolivien · Südamerika / Entwicklungsland ·Binnenland; NL: Brasilien, Argentinien uum. Bodenschätze: Silber, Zinn,.... •Ungunstfaktoren: Relief, Höhenlage, klimatische Bedingungen PIP pro Kopf: 3,548 U$ GHDI: 114 (von 185) · Ausbeutung durch spanien 42inn ins Ausland 4 bis heute Auswirkungen · Bolivien ist Rohstoffabhängig stabil Zusammenbruch Zinn Weltmark's preis → Zusammenbruch ·Lösung: 4 Umbau bolivianischer Wirtschaft 4 mehr Teilhabe der Bevölkerung Ghana westafrika lentwicklungsland · Golf von Guinea, NL: Tosu ·landwirtschaftliche Nutzfläche im Süden Artenteiche Tierwelt wenig Hochspannungsleitung ·Landwirtschaft: Kakao, öl Bergbay, Hightechindustrie, Entsalzungsanlagen bhänsig env Well mail 4HDI: 142 (185) 4 BIP: 65,56 Mid us. • nones Testiärer-Sektor (43,0%.) 4 Gini -Koeffizient: 01435 •hone Geburtenrate / hore sterberate Ghana: Nord-Süd-Gefälle Rückschrittige Entwicklung Geinst Rohstoffreich Entwicklungsland ·Kolumbien 4 Land in Südamerika Schwellenland -EL 4 grenzt an Nordpasifik, atlantischen Ozean; NL: Peru, Ecuador, Brasillen etc. ca. 50 mil. einwohner Wirtschaftliche Situation 4 schatten wirtschaft durch Drosennandal 46in1433 nicht messbar 4 HDI: 0,71 (38) 4BNE pro kopf: 2000 (2.840) 2013 ( +550 US-$) 4 Gini -Index 0,56 · wichtigste Exporgüter. Erogas / Erdöl Ressourcen: Steinkohle, Gold, platin, Silber · informeller sektor maon+ Probleme =D bringt keinen direkten Beitrag zur Volkswirtschaft 39, 27. in Armut. ∙Kokaproduktion Gentscheidener wirtschafts factor Lokorruption ausch Drogenhandel 4 rückläufige Entwicklung / Regierung keinen Einfluss hat Mali Land in Afrika / Ent wicklungsland Binnenland / NL: Burkina Faso, Algerien uvm. •geringe Bevölkerungsdichte ·Steigendes Bevölkerungswachstum 4HDI: 0344 (Rang 182) Haupt export produkte: Gold, Banwelle ·1st aufgrund kolonialer Grenzziehung entstanden J Aufgrund Druck von Kolonial herren: Einwohner nicht in der Lage eigene wirtschaft aufzubauen Ausschließlich Cash crops cönne gering → Menschen in Armutt •Konflikte zwischen soz. Gruppen Indien südasien / Entwicklungsland -eig. SL GGrund: none Einwohnerzahl (1.380.000.000) NL: Pakistan, Nepal, china GBNE/ pro kopf: 530 US-$ 4 Albeitslosenquote: 4,7%. 4 HDI: 0,886 (135) · weite • none exportentwicklung: Zuwachs um 6007. Entwickung Nedoch immer noch entwicklungsland, aufgrund Arbeitslosenquote, wegen rasch zunehmender Bevölkerunsszani ·kasten problem