Geographie/Erdkunde /

Passatwind und Monsun

Passatwind und Monsun

 ca. 30. Breitengrad N
55
ca. 30. Breitengrad S
Passatwind
weht aus Nordosten
Nordostpassat.
Aquator
Sudostpassat
Weht aus Südosten.
Wie ent

Passatwind und Monsun

S

Sofia Clausen

4 Followers

Teilen

Speichern

114

 

10

Lernzettel

Passatwind und Monsun

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

ca. 30. Breitengrad N 55 ca. 30. Breitengrad S Passatwind weht aus Nordosten Nordostpassat. Aquator Sudostpassat Weht aus Südosten. Wie entsteht der Passartwind? Die Sonne erwährmt die Luft über dem Äquator. Die erwährmte Luft steigt an. Somit fehlt hier Luft und es entsteht ein Tiefdruckgebiet. der Passatwind entsteht. Die erwährmte Luft kühlt sich wieder ab und lässt sich zwischen dem 23. 5. und dem 30. Breitengrad wieder ab. Dadurch herscht dort ein Suptropenhoch (ein Hochdruckgebiet). Die Luft aus dem Hochdruckgebiet Strömt nun in das Tiefdruckgebiet. ·L JAR Passatwinde sind beständige winde und somit immer da. Sie wehen vom grad bis zum Äquator. ca. 30. Breiten-. Dabei werden sie von der Coriolis- kraft etwas abgelenkt. •Trägheitskraft · hängt mit der Erdrotation zusammen auf der Nordhalbkugel gegen den Uhrzeigersinn auf der Südhalbkugel mit dem Uhrzeigersinn warme Luft steigt auf Subtropenhoch H HT Luft kühlt sich wieder ab und Sinkt. (H) Subtropenhoch Die warme Luft speichert viel wasser Luft erhitzt sich (Н H Wintermonsun Trockenzeit Himalaya staker Regen Hochdruckgebiet Südwest-monsun Luft weht vom Refdruckgebiet. Die Luft zieht über die Landmassen und zum Monsun nimmt somit keine Feuchtigkeit auf.. Wenn Feuchtigkeit vorhanden ist, diese regnet beim Himalaya ab, da die Luft dort aufsteigt und nicht mehr die Feuchtigkeit speichern kann. 4 kein Regen in den Wintermonaten Dies ist die Zone in der die beiden. Passat winde aufeinandertreffen Hier regnets sehr oft. ITC - Innertropische konvergenzzone Sommermonsun Regenzeit Luff weht vom Refdruckgebiet. Luff steigt auf Die warme / heiße und zieht über den indischen Ozean bis hin zum indischen Subkontinent. über dem Ozean nimmt die Luft viel Feuch-. tigkeit auf, dies regnet sich dann alles wieder in Indien und vor allem vor dem Südost-Passat Trockenzeit Dieser Wind wird Nordostmonsun genannt und wechselt auf der...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Südhallkugel zum Nordostpassat. Sonne ●● ITC :. Aquator Nordost monsun Hochdruckgebiet zum Himalaya ab. Lo staker Regen in den Sommermonaten. Regenzeit Dieser wind wird und wechselt auf der Nordhalbkuger zum Südwest monsun. H Südost passat genannt die warme Luft kann keine Feuchtigkeit. aufnehmen, da es überm Festland ist. Klimadiagramme im Vergleich / Indien Deutschland Temperatur in 'C 35 30 Temperatur in 'C 25 20 15 10 5 m -10 Mar Jan Feb Niederschlag in mm 53 50 56 Höchsttemperatur 1,4 3.1 8,0 Mitteltemperatur -1,8 -0,6 3,5 Tiefsttemperatur -5,0 -4.3 -0,9 Niederschlag in mm 0 -5 40 35 30 25 20 15 10 5 0 -5 -10 Klima in München (Deutschland) Kontinentalklima mit warmen Sommern Niederschlag in mm Monsun Apr Mai 71 Jun Jul Aug Sep Okt Nov 100 125 119 112 75 56 61 12,7 17,4 20,7 22,8 21,9 18,9 13,1 6,3 7,6 12,1 15,5 17,4 16,6 13,8 8,6 3,1 2,6 6,8 10,3 12,1 11,4 8,7 4,1 0,0 -Höchsttemperatur JL. Jun Sep Okt Jan Feb Mar Apr Mai Jul Aug Nov Dez Niederschlag in mm. 0 0 0 11 78 818 927 510 259 127 32 10 Höchsttemperatur 31,5 31,3 32,0 33,0 33,4 30,8 29,3 28,9 29,6 31,2 32,2 31,9 Mitteltemperatur 25,9 26,1 27,7 29,4 30,2 28,0 26,9 26,6 26,9 27,6 27,3 26,4 Nachttemperatur 20,3 21,0 23,5 25,8 27,0 25,2 24,6 24,4 24,2 24,0 22,4 20,9 Mitteltemperatur Klima in Panaji (Indien) Tropisches Monsunklima Höchsttemperatur Dez 59 2,4 -0,5 -3.4 Mitteltemperatur -Tiefsttemperatur 250 -Nachttemperatur 200 150 100 50 0 Niederschlag in mm 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 100 0 Niederschlag in mm Deutlich mehr Niederschlag im Jahr als in Deutschland. vorallen in den Sommermonaten (Juni, Juli, August) Deutlich höhere Zahlen an der linken vertikalen in dem Klimadiagramm für Indien als in dem für Deutschland. Höchstwerte: Indien 4927 mm Deutschland: 4125mm Minimalwert Indien mm Niederschlag Niederschlag im Juni im Juli Niederschlag am Anfang Deutschland 450 mm des Jahres (Jan - Mar.) Niederschlag im Feb. Auf dem ersten Blick könnte man vielleicht denken, das Deutschland mehr Niederschlag im Jahr hat als Indien, doch das täuscht nur

Geographie/Erdkunde /

Passatwind und Monsun

S

Sofia Clausen   

Follow

4 Followers

 ca. 30. Breitengrad N
55
ca. 30. Breitengrad S
Passatwind
weht aus Nordosten
Nordostpassat.
Aquator
Sudostpassat
Weht aus Südosten.
Wie ent

App öffnen

Passatwind und Monsun

Ähnliche Knows

K

1

Raum München

Know Raum München thumbnail

13

 

12

N

6

Klausur Zusammenfassung Luftzirkulationen, atmosphärische Vorgänge

Know Klausur Zusammenfassung Luftzirkulationen, atmosphärische Vorgänge thumbnail

6

 

10

D

5

Monsun

Know Monsun  thumbnail

151

 

11/12/10

user profile picture

atmosphärische Prozesse | Klausur Lernzettel 11.1

Know atmosphärische Prozesse | Klausur Lernzettel 11.1 thumbnail

36

 

11

ca. 30. Breitengrad N 55 ca. 30. Breitengrad S Passatwind weht aus Nordosten Nordostpassat. Aquator Sudostpassat Weht aus Südosten. Wie entsteht der Passartwind? Die Sonne erwährmt die Luft über dem Äquator. Die erwährmte Luft steigt an. Somit fehlt hier Luft und es entsteht ein Tiefdruckgebiet. der Passatwind entsteht. Die erwährmte Luft kühlt sich wieder ab und lässt sich zwischen dem 23. 5. und dem 30. Breitengrad wieder ab. Dadurch herscht dort ein Suptropenhoch (ein Hochdruckgebiet). Die Luft aus dem Hochdruckgebiet Strömt nun in das Tiefdruckgebiet. ·L JAR Passatwinde sind beständige winde und somit immer da. Sie wehen vom grad bis zum Äquator. ca. 30. Breiten-. Dabei werden sie von der Coriolis- kraft etwas abgelenkt. •Trägheitskraft · hängt mit der Erdrotation zusammen auf der Nordhalbkugel gegen den Uhrzeigersinn auf der Südhalbkugel mit dem Uhrzeigersinn warme Luft steigt auf Subtropenhoch H HT Luft kühlt sich wieder ab und Sinkt. (H) Subtropenhoch Die warme Luft speichert viel wasser Luft erhitzt sich (Н H Wintermonsun Trockenzeit Himalaya staker Regen Hochdruckgebiet Südwest-monsun Luft weht vom Refdruckgebiet. Die Luft zieht über die Landmassen und zum Monsun nimmt somit keine Feuchtigkeit auf.. Wenn Feuchtigkeit vorhanden ist, diese regnet beim Himalaya ab, da die Luft dort aufsteigt und nicht mehr die Feuchtigkeit speichern kann. 4 kein Regen in den Wintermonaten Dies ist die Zone in der die beiden. Passat winde aufeinandertreffen Hier regnets sehr oft. ITC - Innertropische konvergenzzone Sommermonsun Regenzeit Luff weht vom Refdruckgebiet. Luff steigt auf Die warme / heiße und zieht über den indischen Ozean bis hin zum indischen Subkontinent. über dem Ozean nimmt die Luft viel Feuch-. tigkeit auf, dies regnet sich dann alles wieder in Indien und vor allem vor dem Südost-Passat Trockenzeit Dieser Wind wird Nordostmonsun genannt und wechselt auf der...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Südhallkugel zum Nordostpassat. Sonne ●● ITC :. Aquator Nordost monsun Hochdruckgebiet zum Himalaya ab. Lo staker Regen in den Sommermonaten. Regenzeit Dieser wind wird und wechselt auf der Nordhalbkuger zum Südwest monsun. H Südost passat genannt die warme Luft kann keine Feuchtigkeit. aufnehmen, da es überm Festland ist. Klimadiagramme im Vergleich / Indien Deutschland Temperatur in 'C 35 30 Temperatur in 'C 25 20 15 10 5 m -10 Mar Jan Feb Niederschlag in mm 53 50 56 Höchsttemperatur 1,4 3.1 8,0 Mitteltemperatur -1,8 -0,6 3,5 Tiefsttemperatur -5,0 -4.3 -0,9 Niederschlag in mm 0 -5 40 35 30 25 20 15 10 5 0 -5 -10 Klima in München (Deutschland) Kontinentalklima mit warmen Sommern Niederschlag in mm Monsun Apr Mai 71 Jun Jul Aug Sep Okt Nov 100 125 119 112 75 56 61 12,7 17,4 20,7 22,8 21,9 18,9 13,1 6,3 7,6 12,1 15,5 17,4 16,6 13,8 8,6 3,1 2,6 6,8 10,3 12,1 11,4 8,7 4,1 0,0 -Höchsttemperatur JL. Jun Sep Okt Jan Feb Mar Apr Mai Jul Aug Nov Dez Niederschlag in mm. 0 0 0 11 78 818 927 510 259 127 32 10 Höchsttemperatur 31,5 31,3 32,0 33,0 33,4 30,8 29,3 28,9 29,6 31,2 32,2 31,9 Mitteltemperatur 25,9 26,1 27,7 29,4 30,2 28,0 26,9 26,6 26,9 27,6 27,3 26,4 Nachttemperatur 20,3 21,0 23,5 25,8 27,0 25,2 24,6 24,4 24,2 24,0 22,4 20,9 Mitteltemperatur Klima in Panaji (Indien) Tropisches Monsunklima Höchsttemperatur Dez 59 2,4 -0,5 -3.4 Mitteltemperatur -Tiefsttemperatur 250 -Nachttemperatur 200 150 100 50 0 Niederschlag in mm 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 100 0 Niederschlag in mm Deutlich mehr Niederschlag im Jahr als in Deutschland. vorallen in den Sommermonaten (Juni, Juli, August) Deutlich höhere Zahlen an der linken vertikalen in dem Klimadiagramm für Indien als in dem für Deutschland. Höchstwerte: Indien 4927 mm Deutschland: 4125mm Minimalwert Indien mm Niederschlag Niederschlag im Juni im Juli Niederschlag am Anfang Deutschland 450 mm des Jahres (Jan - Mar.) Niederschlag im Feb. Auf dem ersten Blick könnte man vielleicht denken, das Deutschland mehr Niederschlag im Jahr hat als Indien, doch das täuscht nur