Geographie/Erdkunde /

Syndrome des golbalen Wandels

Syndrome des golbalen Wandels

 Syndrome des globalen Wandels
→ganzheitliche Betrachtung des Systems Erde: Syndromansatz
-> Initiator: WBGU in 1990er Jahren (Wissenschaftl

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

24

Syndrome des golbalen Wandels

user profile picture

~ Franka ~

3111 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

10

Lernzettel

- Definition - Sndromgruppe Nutzung - Syndromgruppe Entwicklung - Syndromgruppe Entsorgung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Syndrome des globalen Wandels →ganzheitliche Betrachtung des Systems Erde: Syndromansatz -> Initiator: WBGU in 1990er Jahren (Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umwelt- veränderungen) Syndrome globale Krankheitsbilder unserer Erde → Namensgebung mitunter durch bestimmte Regionen (Aralsee, Katangabecken, Sahelzone) → Einteilung in die drei Gruppen Entwicklung, Nutzung und Entsorgung Syndromgruppe Nutzung" Sahel-Syndrom: Landwirtschaftliche Übernutzung natürlicher Ökosysteme Raubbau-Syndrom: Raubbau an natürlichen Ökosystemen Land flucht-Syndrom: Umweltdegradation durch Aufgabe traditioneller Landnutzungsformen Dust-Bowl-Syndrom: Nicht nachhaltige Bewirtschaftung von Böden und Gewässern Katanga-Syndrom: Umwelt degradation durch den Abbau nicht erneuerbarer Ressourcen Massentourismus - Syndrom: Erschließung und Schädigung von Räumen für Erholungszwecke und Tourismus Verbrannte-Erde-Syndrom: Umweltzerstörung durch militärische Nutzung Syndromgruppe Entwicklung" Aralsee-Syndrom: Umweltschädigung durch Wasserentnahme Grüne - Revolution - Syndrom: Umweltdegradation durch die Verbreitung unangepasster landwirtschaftlicher Produktionsformen Kleine-Tiger-Syndrom: Vernachlässigung ökologischer Standards im Zuge eines dynamischen Bevölkerungswachstums Favela-Syndrom: Umweltdegradation durch ein ungeregeltes Städtewachstum Suburbia-Syndrom: Landschaftsschädigung durch die geplante Expansion von Städten Havarie-Syndrom: Einzelne, vom Menschen verursachte Umweltkatastrophen mit längerfristigen Auswirkungen Syndromgruppe Entsorgung" Hoher-Schornstein-Syndrom: Umweltdegradation durch eine weiträumige Verteilung von meist langlebigen Wirkstoffen Müllkippen-Syndrom Umweltverbrauch durch die legale oder illegale Doponierung von Abfällen Altlasten-Syndrom Lokale Belastung der Umwelt an vorwiegend industriellen Produktionsstätten

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geographie/Erdkunde /

Syndrome des golbalen Wandels

Syndrome des golbalen Wandels

user profile picture

~ Franka ~

3111 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

10

Lernzettel

Syndrome des golbalen Wandels

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Syndrome des globalen Wandels
→ganzheitliche Betrachtung des Systems Erde: Syndromansatz
-> Initiator: WBGU in 1990er Jahren (Wissenschaftl

App öffnen

Teilen

Speichern

24

Kommentare (1)

V

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

- Definition - Sndromgruppe Nutzung - Syndromgruppe Entwicklung - Syndromgruppe Entsorgung

Ähnliche Knows

22

Syndromkonzepte

Know Syndromkonzepte  thumbnail

47

 

11/12/10

2

Das Syndromkonzept

Know Das Syndromkonzept thumbnail

40

 

11/10

Syndrome

Know Syndrome  thumbnail

160

 

10

8

Q3 Erdkunde LK Abi Lernzettel

Know Q3 Erdkunde LK Abi Lernzettel  thumbnail

39

 

13

Mehr

Syndrome des globalen Wandels →ganzheitliche Betrachtung des Systems Erde: Syndromansatz -> Initiator: WBGU in 1990er Jahren (Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umwelt- veränderungen) Syndrome globale Krankheitsbilder unserer Erde → Namensgebung mitunter durch bestimmte Regionen (Aralsee, Katangabecken, Sahelzone) → Einteilung in die drei Gruppen Entwicklung, Nutzung und Entsorgung Syndromgruppe Nutzung" Sahel-Syndrom: Landwirtschaftliche Übernutzung natürlicher Ökosysteme Raubbau-Syndrom: Raubbau an natürlichen Ökosystemen Land flucht-Syndrom: Umweltdegradation durch Aufgabe traditioneller Landnutzungsformen Dust-Bowl-Syndrom: Nicht nachhaltige Bewirtschaftung von Böden und Gewässern Katanga-Syndrom: Umwelt degradation durch den Abbau nicht erneuerbarer Ressourcen Massentourismus - Syndrom: Erschließung und Schädigung von Räumen für Erholungszwecke und Tourismus Verbrannte-Erde-Syndrom: Umweltzerstörung durch militärische Nutzung Syndromgruppe Entwicklung" Aralsee-Syndrom: Umweltschädigung durch Wasserentnahme Grüne - Revolution - Syndrom: Umweltdegradation durch die Verbreitung unangepasster landwirtschaftlicher Produktionsformen Kleine-Tiger-Syndrom: Vernachlässigung ökologischer Standards im Zuge eines dynamischen Bevölkerungswachstums Favela-Syndrom: Umweltdegradation durch ein ungeregeltes Städtewachstum Suburbia-Syndrom: Landschaftsschädigung durch die geplante Expansion von Städten Havarie-Syndrom: Einzelne, vom Menschen verursachte Umweltkatastrophen mit längerfristigen Auswirkungen Syndromgruppe Entsorgung" Hoher-Schornstein-Syndrom: Umweltdegradation durch eine weiträumige Verteilung von meist langlebigen Wirkstoffen Müllkippen-Syndrom Umweltverbrauch durch die legale oder illegale Doponierung von Abfällen Altlasten-Syndrom Lokale Belastung der Umwelt an vorwiegend industriellen Produktionsstätten

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen