Geschichte /

Der Mauerbau

Der Mauerbau

 BAU DER
BERLINER
MAUER AGENDA
●
●
●
●
●
●
●
●
Definition
Gründe für den Mauerbau
Der Weg zum Mauerbau
Eckdaten
Aufbau
1961
Fluchtbewegung
T

Der Mauerbau

user profile picture

Laura Bnnt

1 Followers

Teilen

Speichern

152

 

11/12

Präsentation

eine PowerPoint über den Mauerbau

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

BAU DER BERLINER MAUER AGENDA ● ● ● ● ● ● ● ● Definition Gründe für den Mauerbau Der Weg zum Mauerbau Eckdaten Aufbau 1961 Fluchtbewegung Todesfälle Quellen WAS FÄLLT EUCH ZU DIESEM FOTO EIN? DEFINITION DER BERLINER MAUER seit dem 13. August 1961 bestehende gesicherte Grenzanlage an der Staatsgrenze der DDR zu Westberlin, um die Flucht von Bürgern nach West-Berlin zu verhindern Berliner Mauer heute GRÜNDE FÜR DEN MAUERBAU ● ● Einteilung Deutschlands in vier Besatzungszonen Juni 1946: Einschränkung des freien Reiseverkehrs 24. Mai 1949 Grundgesetz der BRD tritt in Kraft Sowjetunion errichtet im Osten die DDR, unter der Führung der SED Westen: Marshallplan Osten: Schlechte wirtschaftliche Lage, Unzufriedenheit 17. Juni 1953 Volksaufstand Bundeskanzler Adenauer beruhigte die Bevölkerung -> verwies auf eine in Kürze folgende Reaktion, in Absprache mit den Aliierten Westdeutsche Bundesländer gründeten eine Erfassungszentrale, um Menschenrechts- verletzungen zu dokumentieren 16. August 1961 Protestaktion von Willy Brandt und 300 000 West- Berlinern vor dem Rathaus Schöneberg

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Der Mauerbau

user profile picture

Laura Bnnt  

Follow

1 Followers

 BAU DER
BERLINER
MAUER AGENDA
●
●
●
●
●
●
●
●
Definition
Gründe für den Mauerbau
Der Weg zum Mauerbau
Eckdaten
Aufbau
1961
Fluchtbewegung
T

App öffnen

eine PowerPoint über den Mauerbau

Ähnliche Knows

user profile picture

21

Bau der Berliner Mauer

Know Bau der Berliner Mauer  thumbnail

108

 

9/10

J

2

DDR Politik

Know DDR Politik thumbnail

0

 

10

user profile picture

19

Bau der Berliner Mauer

Know Bau der Berliner Mauer  thumbnail

16

 

10

J

12

Der Mauerbau

Know Der Mauerbau thumbnail

137

 

10

BAU DER BERLINER MAUER AGENDA ● ● ● ● ● ● ● ● Definition Gründe für den Mauerbau Der Weg zum Mauerbau Eckdaten Aufbau 1961 Fluchtbewegung Todesfälle Quellen WAS FÄLLT EUCH ZU DIESEM FOTO EIN? DEFINITION DER BERLINER MAUER seit dem 13. August 1961 bestehende gesicherte Grenzanlage an der Staatsgrenze der DDR zu Westberlin, um die Flucht von Bürgern nach West-Berlin zu verhindern Berliner Mauer heute GRÜNDE FÜR DEN MAUERBAU ● ● Einteilung Deutschlands in vier Besatzungszonen Juni 1946: Einschränkung des freien Reiseverkehrs 24. Mai 1949 Grundgesetz der BRD tritt in Kraft Sowjetunion errichtet im Osten die DDR, unter der Führung der SED Westen: Marshallplan Osten: Schlechte wirtschaftliche Lage, Unzufriedenheit 17. Juni 1953 Volksaufstand Bundeskanzler Adenauer beruhigte die Bevölkerung -> verwies auf eine in Kürze folgende Reaktion, in Absprache mit den Aliierten Westdeutsche Bundesländer gründeten eine Erfassungszentrale, um Menschenrechts- verletzungen zu dokumentieren 16. August 1961 Protestaktion von Willy Brandt und 300 000 West- Berlinern vor dem Rathaus Schöneberg

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen