Geschichte /

Geschichte Merkblatt Weimar usw.

Geschichte Merkblatt Weimar usw.

J

Jana 1311

7 Followers
 

Geschichte

 

11

Lernzettel

Geschichte Merkblatt Weimar usw.

 ●
●
·
merhciass
чан
▶
Goldene Zwanziger:
Die Gesellschaft versuchte sich zunehmend aus konserva-
tiven Denkmustern des Kaiserreichs zu löse
 ●
●
·
merhciass
чан
▶
Goldene Zwanziger:
Die Gesellschaft versuchte sich zunehmend aus konserva-
tiven Denkmustern des Kaiserreichs zu löse

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

15

Weimarer Republik, NSDAP, Goldene Zwanziger, Kriesenjahr 1923

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

● ● · merhciass чан ▶ Goldene Zwanziger: Die Gesellschaft versuchte sich zunehmend aus konserva- tiven Denkmustern des Kaiserreichs zu lösen. Frauen zeiglen sich selbstbewusster in der öffentlichkeit und trugen den sog. Bubikopf. emanzipation der Frau Blütezeit der Weimarer Republik Gefährdung weimarer Republik: •HiHerpulsch begann 1924 mit der Einführung der Rentenmark und wur- den 1929 durch die Weltwirtschaftskrise beendet Linksextremismus Rechtsextremismus • Parteiensystem · Beamte und Justiz Reichswehr Inflation ● Novemberrevolution: 29.Okt. 1918- 11. Aug. 1919 allg: Die NR führle in der Endphase des 1. Wk zum Sturz der Monarchie im Deutschen Reich und zu dessen Umwand- lung in eine parlamentarische Demokratie, die weim. Rep.. Ursache: Befehlsverweigerung der Halrasen auf deutscher Hochseeflorte Scheitern Weimarer Republik : Versailler Vertrag, verlorener 1. Wk 10 Pulschversuche und pol. Morde · Propaganda der Rechten 2.B Dolchstoßlegende Wirtschaftskrise: Hyperinflation 1923, WWk ab 1929 Präsidialkabinete von 1930-1933 weil Parteien zu unfähig zum kompromiss sind •Reichspräsident Hindenburg ist politisch überfordert · Krisenjahr 1923: I •Ruhrkampf • Inflation (Geldentwertung) •HiHer-Putsch ,. Separatismus → diese Ereignisse halten gravierende gesellschaft- liche und politische Auswirkungen. Zum einen die Destabilisierung der inneren Situation Weimars. →Grund: Erfolgslosigkeit des Militärs Aufstände in kiel Macht →Fürsten wurden vertrieben, dankten ab, Arbeiter übernahmen ↳ fordern sofortigen Frieden & Abdankung Kaisers 9.11.18 Wilhelm II.flieht ins Exil Vorsitzender der NSDP Friedrich Ebert wird Reichskanzler →Ausruf Republik von Sozialdemokrat Philipp Scheideman →Verkündung einer freien sozialistischen Republik" von Karl Liebknecht →fordert alle Macht der Arbeiter Entwicklung NSDAP: -1919: Gründung (DAP) durch Anton Drexler •Sep 1919: Eintritt Hillers als 7. Mitglied ↳DAP: Splittergruppe der pol. Rechten 24.2.1920: Umbenennung in NSDAP •Erweiterung des Parteivorstandes 29.7.1921:...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

HiHer als Parteivorsitzender 1921-23 Ausbreilung NSDAP in ganz DE • Pulschpläne Hillers →Auflösung NSDAP Wiederbegründung und krise der Partei • neue Konzeption Hitlers 27.2.25 : Wiederbegründung der NSDAP losigkeit politische und parlamentarische Bedeutungs- Aufstieg Partei infolge Weltw.krise (1929-33) Bekämpfung weimarer Systems • Aufstieg NSDAP zur stärksten Partei Deutschl. 8 Weimarer Republik (1919-1933), Friedrich Ebert +• De erste Demokratie (Verfassung, Parlament als wichtige demokr. Entscheidungsinstanz) Modernste Verfassung der Well (Vorbild für andere + Grundgesetze • Einführung der Rechte (Frauen+Soldaten wählen) -Blüte in Wissenschaft/kultur (Modernisierungsschub) · • Verfassung (Freiheits-&Grundrechte. repräsentative Demokratie, Frauenwahlrechte) Andauernde Wirtschaftskrisen politischer Terror • Demokratie mit Defiziten (kein ausreichender Schulz vor GR #Kompromissbereitschaft) · mangelndes Vertrauen in Demokratie → Aufstieg NSDAP • De finanziell/wirtschaftlich ausgeblutet nach 1.Wk. ↳staalsfinanzen erschöpft • Hunger, Inflation • Angriffe von links & rechts (Anhänger, Monarchie, Kommunisten) Geziehlte Zerstörung durch demokratiefeindliche Kräfte ● ● Anschließend dunkelstes kapitel mit Hitler (30.1.1933) Denkanstoß für Zukunft : Verteidigung Demokratie kein Verbot von verfassungsfeindlichen Parteeien Die Ausrufung der Republik in DE geschah am 9. Nov. 1918 in Berlin zweimal : durch den MSPD- Politiker Philipp Scheidemann und durch den Führer des Spartakusbundes Karl Liebknecht Weimarer Republik Definition: Als weimarer Republik wird der Abschnitt der deutschen Geschichte von 1918 bis 1933 bezeichnet in dem erstmals eine parlamentarische Demokratie in Deutschland bestand. Diese Epoche löste die Konstitutionelle Monarchie der Kaiserzeit ab und begann mit der Ausrufung der Republik am 9. Nov. Sie endete mit der Machtübernahme der NSDAP und der Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933. NS-Ideologie: Der Nationalsozialismus ist eine radikal, antisemitische, rassistische, nationalistische, antiliberale und antidemokratische Ideologie 1. WK: 1914-1918 2.Wk: 1939-1945 ● 9. November -1989 Hauerfall 1923. H. Putsch -1918 Ausr. Rep. Nov. Revol. •1938 Progrom- nach! Merkmale Kaiserreich : · Bündnis dt. Fürsten, · Sozialdemokratie, Katholizismus, · keine offiz. Nationalhymne, •dt. Nationalstaat als Bundesstaat,· konst. Monarchie, OHo Bismark danach Wilhelm I. 8

Geschichte /

Geschichte Merkblatt Weimar usw.

Geschichte Merkblatt Weimar usw.

J

Jana 1311

7 Followers
 

Geschichte

 

11

Lernzettel

Geschichte Merkblatt Weimar usw.

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 ●
●
·
merhciass
чан
▶
Goldene Zwanziger:
Die Gesellschaft versuchte sich zunehmend aus konserva-
tiven Denkmustern des Kaiserreichs zu löse

App öffnen

Teilen

Speichern

15

Kommentare (1)

E

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Weimarer Republik, NSDAP, Goldene Zwanziger, Kriesenjahr 1923

Ähnliche Knows

2

Weimarer Republik

Know Weimarer Republik thumbnail

1475

 

11

Weimarer Republik LZ

Know Weimarer Republik LZ  thumbnail

8135

 

11/12/13

Weimarer Republik (1918-1933)

Know Weimarer Republik (1918-1933) thumbnail

17068

 

11/12/10

Weimarer Republik

Know Weimarer Republik  thumbnail

7296

 

10

Mehr

● ● · merhciass чан ▶ Goldene Zwanziger: Die Gesellschaft versuchte sich zunehmend aus konserva- tiven Denkmustern des Kaiserreichs zu lösen. Frauen zeiglen sich selbstbewusster in der öffentlichkeit und trugen den sog. Bubikopf. emanzipation der Frau Blütezeit der Weimarer Republik Gefährdung weimarer Republik: •HiHerpulsch begann 1924 mit der Einführung der Rentenmark und wur- den 1929 durch die Weltwirtschaftskrise beendet Linksextremismus Rechtsextremismus • Parteiensystem · Beamte und Justiz Reichswehr Inflation ● Novemberrevolution: 29.Okt. 1918- 11. Aug. 1919 allg: Die NR führle in der Endphase des 1. Wk zum Sturz der Monarchie im Deutschen Reich und zu dessen Umwand- lung in eine parlamentarische Demokratie, die weim. Rep.. Ursache: Befehlsverweigerung der Halrasen auf deutscher Hochseeflorte Scheitern Weimarer Republik : Versailler Vertrag, verlorener 1. Wk 10 Pulschversuche und pol. Morde · Propaganda der Rechten 2.B Dolchstoßlegende Wirtschaftskrise: Hyperinflation 1923, WWk ab 1929 Präsidialkabinete von 1930-1933 weil Parteien zu unfähig zum kompromiss sind •Reichspräsident Hindenburg ist politisch überfordert · Krisenjahr 1923: I •Ruhrkampf • Inflation (Geldentwertung) •HiHer-Putsch ,. Separatismus → diese Ereignisse halten gravierende gesellschaft- liche und politische Auswirkungen. Zum einen die Destabilisierung der inneren Situation Weimars. →Grund: Erfolgslosigkeit des Militärs Aufstände in kiel Macht →Fürsten wurden vertrieben, dankten ab, Arbeiter übernahmen ↳ fordern sofortigen Frieden & Abdankung Kaisers 9.11.18 Wilhelm II.flieht ins Exil Vorsitzender der NSDP Friedrich Ebert wird Reichskanzler →Ausruf Republik von Sozialdemokrat Philipp Scheideman →Verkündung einer freien sozialistischen Republik" von Karl Liebknecht →fordert alle Macht der Arbeiter Entwicklung NSDAP: -1919: Gründung (DAP) durch Anton Drexler •Sep 1919: Eintritt Hillers als 7. Mitglied ↳DAP: Splittergruppe der pol. Rechten 24.2.1920: Umbenennung in NSDAP •Erweiterung des Parteivorstandes 29.7.1921:...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

HiHer als Parteivorsitzender 1921-23 Ausbreilung NSDAP in ganz DE • Pulschpläne Hillers →Auflösung NSDAP Wiederbegründung und krise der Partei • neue Konzeption Hitlers 27.2.25 : Wiederbegründung der NSDAP losigkeit politische und parlamentarische Bedeutungs- Aufstieg Partei infolge Weltw.krise (1929-33) Bekämpfung weimarer Systems • Aufstieg NSDAP zur stärksten Partei Deutschl. 8 Weimarer Republik (1919-1933), Friedrich Ebert +• De erste Demokratie (Verfassung, Parlament als wichtige demokr. Entscheidungsinstanz) Modernste Verfassung der Well (Vorbild für andere + Grundgesetze • Einführung der Rechte (Frauen+Soldaten wählen) -Blüte in Wissenschaft/kultur (Modernisierungsschub) · • Verfassung (Freiheits-&Grundrechte. repräsentative Demokratie, Frauenwahlrechte) Andauernde Wirtschaftskrisen politischer Terror • Demokratie mit Defiziten (kein ausreichender Schulz vor GR #Kompromissbereitschaft) · mangelndes Vertrauen in Demokratie → Aufstieg NSDAP • De finanziell/wirtschaftlich ausgeblutet nach 1.Wk. ↳staalsfinanzen erschöpft • Hunger, Inflation • Angriffe von links & rechts (Anhänger, Monarchie, Kommunisten) Geziehlte Zerstörung durch demokratiefeindliche Kräfte ● ● Anschließend dunkelstes kapitel mit Hitler (30.1.1933) Denkanstoß für Zukunft : Verteidigung Demokratie kein Verbot von verfassungsfeindlichen Parteeien Die Ausrufung der Republik in DE geschah am 9. Nov. 1918 in Berlin zweimal : durch den MSPD- Politiker Philipp Scheidemann und durch den Führer des Spartakusbundes Karl Liebknecht Weimarer Republik Definition: Als weimarer Republik wird der Abschnitt der deutschen Geschichte von 1918 bis 1933 bezeichnet in dem erstmals eine parlamentarische Demokratie in Deutschland bestand. Diese Epoche löste die Konstitutionelle Monarchie der Kaiserzeit ab und begann mit der Ausrufung der Republik am 9. Nov. Sie endete mit der Machtübernahme der NSDAP und der Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933. NS-Ideologie: Der Nationalsozialismus ist eine radikal, antisemitische, rassistische, nationalistische, antiliberale und antidemokratische Ideologie 1. WK: 1914-1918 2.Wk: 1939-1945 ● 9. November -1989 Hauerfall 1923. H. Putsch -1918 Ausr. Rep. Nov. Revol. •1938 Progrom- nach! Merkmale Kaiserreich : · Bündnis dt. Fürsten, · Sozialdemokratie, Katholizismus, · keine offiz. Nationalhymne, •dt. Nationalstaat als Bundesstaat,· konst. Monarchie, OHo Bismark danach Wilhelm I. 8