Geschichte /

Marokkokrisen

Marokkokrisen

 MAROKKOKRISEN
Marokko war bis Anfang 20. Jahrhunderts unabhängig
Frankreich hatte großes interesse an Marokko (Land mit vielen Bodenschätze

Marokkokrisen

F

Franzi

39 Followers

Teilen

Speichern

46

 

11/12

Lernzettel

Eine Zusammenfassung über die zwei Marokkokrisen 1906 & 1911 :)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

MAROKKOKRISEN Marokko war bis Anfang 20. Jahrhunderts unabhängig Frankreich hatte großes interesse an Marokko (Land mit vielen Bodenschätzen) Problem: uneinigkeit mit Rivalen GB, Konfliktprobleme gab es bereits bei Erwerb Ägypten Es erfolgte schließlich Annäherung Frankreichs an Großbritannien, da Gb über deutsche Flottenrüstung verärgert war (fürchtete um vormachtstellung auf der See), Entente cordiale“ (1904): Verständigung Frankreichs und GB über koloniale Einflussgebiete in Afrika, regelte, dass Ägypten Britisch werden soll, . Marokko sollte Frankreich gehören Aufkommendes Problem: auch DR hat Interesse an Marokko (wegen Bodenschätzen), wollte französische Expansion stoppen, beharrte zusätzlich auf Einhaltung eines Abkommens (Madrider Konvention 1880), welches die unabhängigkeit Marokko zusicherte →Kaiser Wilhelm besucht Tanger in Marokko unterstrich Deutschlands Interesse an Marokko Zukunft Marokkos sollte auf Konferenz in Algeciras (1906) verhandelt werden Konferenz endete mit diplomatischer Niederlage für Deutschland, dabei wollte Deutschland Frankreich eine diplomatische Niederlage zuschieben, um somit ,,entente cordiale" zu schaden Frankreich wurde auf der Konferenz Kontrolle über Polizei, Finanz- und Zollwesen übertragen umwandlung Marokkos in franz. Kolonie möglich 1911: zweite Marokkokrise & Frankreich besetzte Marokko endgültig Deutschland reagierte mit Entsendung eines Kanonenbootes „Panther" nach Agadir Französisch-Deutsches Verhältnis seit 1871 angespannt-Frankreich hofft auf Revanche, ist Deutschland aber nicht gerüstet→→Deutschland fürchtet sich vor britisch-französischen Bund Mit Entsendung des Kanonenbootes wollte Deutschland diese Bündnis testen, möglichen Keil zwischen beide Großmächte treiben, zusätzlich sollt Frankreich so mittelamerikanische Kolonialgebiete abtreten Aber: GB bekannte sich zu Bündnispartner und drohte DR mit Krieg→→DR...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

zog „Panther" ab, erkannte im November 1911 Vorherrschaft Fs über Marokko an Folgen: ▷ „Aktion“. DR stärkte Beziehung zwischen Fund. GB ▷ Frankreich „rüstet“ auf: verlängert Wehrpflicht auf 3 Jahre, höhere Militärausgaben ▷ Frankreich trat Teil seiner Kongo-Kolonie ab Algeciras-Konferenz Ergebnis: Deutschlands Isolation wurde verdeutlicht, hatte nur Öu als unterstützung, alle anderen waren auf F's Seite DR verhielt sich zu aggressív, zu selbstsicher verlor sein Ansehen immer mehr Souveränität Marokkos wurde formell anerkannt Auch für marokkanische unabhängigkeitsbewegung waren Ergebnisse enttäuschend

Geschichte /

Marokkokrisen

F

Franzi   

Follow

39 Followers

 MAROKKOKRISEN
Marokko war bis Anfang 20. Jahrhunderts unabhängig
Frankreich hatte großes interesse an Marokko (Land mit vielen Bodenschätze

App öffnen

Eine Zusammenfassung über die zwei Marokkokrisen 1906 & 1911 :)

Ähnliche Knows

user profile picture

Die Marokkokrisen

Know Die Marokkokrisen thumbnail

12

 

11

user profile picture

Die Marokkokrisen 1905/06 und 1911

Know Die Marokkokrisen 1905/06 und 1911 thumbnail

13

 

12

user profile picture

2

Marokkokrisen

Know Marokkokrisen thumbnail

34

 

11/12/13

user profile picture

1

1871-1911 Der Weg zum Weltkrieg

Know 1871-1911 Der Weg zum Weltkrieg thumbnail

5

 

11/12/13

MAROKKOKRISEN Marokko war bis Anfang 20. Jahrhunderts unabhängig Frankreich hatte großes interesse an Marokko (Land mit vielen Bodenschätzen) Problem: uneinigkeit mit Rivalen GB, Konfliktprobleme gab es bereits bei Erwerb Ägypten Es erfolgte schließlich Annäherung Frankreichs an Großbritannien, da Gb über deutsche Flottenrüstung verärgert war (fürchtete um vormachtstellung auf der See), Entente cordiale“ (1904): Verständigung Frankreichs und GB über koloniale Einflussgebiete in Afrika, regelte, dass Ägypten Britisch werden soll, . Marokko sollte Frankreich gehören Aufkommendes Problem: auch DR hat Interesse an Marokko (wegen Bodenschätzen), wollte französische Expansion stoppen, beharrte zusätzlich auf Einhaltung eines Abkommens (Madrider Konvention 1880), welches die unabhängigkeit Marokko zusicherte →Kaiser Wilhelm besucht Tanger in Marokko unterstrich Deutschlands Interesse an Marokko Zukunft Marokkos sollte auf Konferenz in Algeciras (1906) verhandelt werden Konferenz endete mit diplomatischer Niederlage für Deutschland, dabei wollte Deutschland Frankreich eine diplomatische Niederlage zuschieben, um somit ,,entente cordiale" zu schaden Frankreich wurde auf der Konferenz Kontrolle über Polizei, Finanz- und Zollwesen übertragen umwandlung Marokkos in franz. Kolonie möglich 1911: zweite Marokkokrise & Frankreich besetzte Marokko endgültig Deutschland reagierte mit Entsendung eines Kanonenbootes „Panther" nach Agadir Französisch-Deutsches Verhältnis seit 1871 angespannt-Frankreich hofft auf Revanche, ist Deutschland aber nicht gerüstet→→Deutschland fürchtet sich vor britisch-französischen Bund Mit Entsendung des Kanonenbootes wollte Deutschland diese Bündnis testen, möglichen Keil zwischen beide Großmächte treiben, zusätzlich sollt Frankreich so mittelamerikanische Kolonialgebiete abtreten Aber: GB bekannte sich zu Bündnispartner und drohte DR mit Krieg→→DR...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

zog „Panther" ab, erkannte im November 1911 Vorherrschaft Fs über Marokko an Folgen: ▷ „Aktion“. DR stärkte Beziehung zwischen Fund. GB ▷ Frankreich „rüstet“ auf: verlängert Wehrpflicht auf 3 Jahre, höhere Militärausgaben ▷ Frankreich trat Teil seiner Kongo-Kolonie ab Algeciras-Konferenz Ergebnis: Deutschlands Isolation wurde verdeutlicht, hatte nur Öu als unterstützung, alle anderen waren auf F's Seite DR verhielt sich zu aggressív, zu selbstsicher verlor sein Ansehen immer mehr Souveränität Marokkos wurde formell anerkannt Auch für marokkanische unabhängigkeitsbewegung waren Ergebnisse enttäuschend