Geschichte /

Quellenanalyse

Quellenanalyse

 Quellenwritische Einleitung
• Wer ist der Verfasser? (Amt, soziale Stellung öffentliche Funktion, Lebensdaten)
•Wann ist die Quelle, entsta

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

23

Quellenanalyse

user profile picture

Noodle 🍜

276 Followers
 

Geschichte

 

10

Lernzettel

•Quellenkritische Einleitung •Inhaltswiedergabe •Sachurteil •Formulierungshilfen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Quellenwritische Einleitung • Wer ist der Verfasser? (Amt, soziale Stellung öffentliche Funktion, Lebensdaten) •Wann ist die Quelle, entstanden? (Einordnung in historischen Kontext) • Wo ist, die Quelle entstanden.? • Welche Art Schriftlicher Quelle liegt vor? (Rede, Vertrag. Tagebucheintrag. Brief,...) • Was ist das Thema der Quelle? Quellenanalyse • Adressat/Zielgruppen der Quelle? (öffentlichkeit, Privatperson, Machthaber.. Mit welcher Absicht wurde die Quelle verfasst? (Rede zur Überzeugung....) ● Inhaltswiedergabe Fasse die Aussage des Materials, knapp, in eigenen Worten und sinnvoller Reihenfolge. zusammen. Indirekte Rede → Konj. 1. (um dich von der Meinung des Verfassers zu distanzieren). 4.2.3. Der Verfasser gibt an/sagt/behauptet... Sprechautverben im Präsens. Indikativ • Aussage im Präteritum Konjunktiv.1 Gebildet mit den Konjunktionsformen von "Sein" haben" plus Partizipl. L2.B.. Ich sei, du seist, ihr seiet, er habe, wir hälten, sie hätten Sachurteil. Beurteilungsgrundlage Sind die Kenntnisse über das, historische Ereignis / die damalige. Zeit. Zeitgenössische Perspektive : Überzeugt die Darstellung inhaltlich, stilistisch argumentativ? (können Zeitgenossen auf diese Weise, überzeugt werden?) • Wodurch wurde die Darstellung beeinflusst? (Wer ist der Verfasser? Welche Stellung hat er in der Gesellschaft? Was möchte er erreichen?).. Ist die Darstellung aus damaliger. Sicht nachvollziehbar/richtig? Mulliperspektivität berücksichtigen: trifft das auf alle Bevölkerungsgruppen.zu oder nur auf einzelne? Wie beurteilen das die anderen? L 7 Formulierungshilfen Bei der Quelle handelt es sich um.. Der Autor behandelt das Problem/die Frage/das Thema.... Die Quelle richtet sich an... •Die zentrale These ist, dass... •Der Autor will mit dem Text....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

erreichen.... Der Autor geht darauf ein/kritisiert /behauptet, dass... Der Autorkommt zu dem Schluss/beurteilt/verurteilt./fasst zusammen... Seine Aussagen beziehen sich auf.... .

Geschichte /

Quellenanalyse

Quellenanalyse

user profile picture

Noodle 🍜

276 Followers
 

Geschichte

 

10

Lernzettel

Quellenanalyse

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Quellenwritische Einleitung
• Wer ist der Verfasser? (Amt, soziale Stellung öffentliche Funktion, Lebensdaten)
•Wann ist die Quelle, entsta

App öffnen

Teilen

Speichern

23

Kommentare (1)

F

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

•Quellenkritische Einleitung •Inhaltswiedergabe •Sachurteil •Formulierungshilfen

Ähnliche Knows

Interpretation einer schriftlichen Quelle

Know Interpretation einer schriftlichen Quelle thumbnail

76

 

11/12/13

1

Quellenkritische Einleitung (Checkliste)

Know Quellenkritische Einleitung (Checkliste) thumbnail

196

 

11/12/13

2

Textwiedergabe + Quellenkritik (Formulierungen)

Know Textwiedergabe + Quellenkritik (Formulierungen) thumbnail

90

 

11/12/13

1

Quellenkritik

Know Quellenkritik  thumbnail

22

 

11/12/10

Mehr

Quellenwritische Einleitung • Wer ist der Verfasser? (Amt, soziale Stellung öffentliche Funktion, Lebensdaten) •Wann ist die Quelle, entstanden? (Einordnung in historischen Kontext) • Wo ist, die Quelle entstanden.? • Welche Art Schriftlicher Quelle liegt vor? (Rede, Vertrag. Tagebucheintrag. Brief,...) • Was ist das Thema der Quelle? Quellenanalyse • Adressat/Zielgruppen der Quelle? (öffentlichkeit, Privatperson, Machthaber.. Mit welcher Absicht wurde die Quelle verfasst? (Rede zur Überzeugung....) ● Inhaltswiedergabe Fasse die Aussage des Materials, knapp, in eigenen Worten und sinnvoller Reihenfolge. zusammen. Indirekte Rede → Konj. 1. (um dich von der Meinung des Verfassers zu distanzieren). 4.2.3. Der Verfasser gibt an/sagt/behauptet... Sprechautverben im Präsens. Indikativ • Aussage im Präteritum Konjunktiv.1 Gebildet mit den Konjunktionsformen von "Sein" haben" plus Partizipl. L2.B.. Ich sei, du seist, ihr seiet, er habe, wir hälten, sie hätten Sachurteil. Beurteilungsgrundlage Sind die Kenntnisse über das, historische Ereignis / die damalige. Zeit. Zeitgenössische Perspektive : Überzeugt die Darstellung inhaltlich, stilistisch argumentativ? (können Zeitgenossen auf diese Weise, überzeugt werden?) • Wodurch wurde die Darstellung beeinflusst? (Wer ist der Verfasser? Welche Stellung hat er in der Gesellschaft? Was möchte er erreichen?).. Ist die Darstellung aus damaliger. Sicht nachvollziehbar/richtig? Mulliperspektivität berücksichtigen: trifft das auf alle Bevölkerungsgruppen.zu oder nur auf einzelne? Wie beurteilen das die anderen? L 7 Formulierungshilfen Bei der Quelle handelt es sich um.. Der Autor behandelt das Problem/die Frage/das Thema.... Die Quelle richtet sich an... •Die zentrale These ist, dass... •Der Autor will mit dem Text....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

erreichen.... Der Autor geht darauf ein/kritisiert /behauptet, dass... Der Autorkommt zu dem Schluss/beurteilt/verurteilt./fasst zusammen... Seine Aussagen beziehen sich auf.... .