Fächer

Fächer

Mehr

Organización de las Naciones Unidas: Objetivos, Financiamiento y Funcionamiento

10.11.2021

435

8

Teilen

Speichern

Herunterladen



<p>Die Vereinten Nationen (UNO) wurden mit dem Ziel gegründet, den Weltfrieden und die internationale Sicherheit zu sichern, die Menschenre

Die Vereinten Nationen (UNO) wurden mit dem Ziel gegründet, den Weltfrieden und die internationale Sicherheit zu sichern, die Menschenrechte zu achten, soziale und globale Gerechtigkeit zu fördern, freundschaftliche Beziehungen zu entwickeln und internationale Zusammenarbeit zu ermöglichen. Die UNO verfolgt insgesamt 17 Ziele, die auch als die Agenda 2030 bekannt sind.

Aufbau der Vereinten Nationen

Die UNO besteht aus verschiedenen Organen, darunter der Sicherheitsrat, die Generalversammlung, der Wirtschafts- und Sozialrat, das Sekretariat und der Internationale Gerichtshof. Der Sicherheitsrat der UNO hat die Aufgabe, den Frieden und die internationale Sicherheit weltweit durchzusetzen. Er besteht aus fünf ständigen Mitgliedern, die ein Vetorecht haben, sowie aus zehn nicht ständigen Mitgliedern.

Aufgaben und Finanzierung der Vereinten Nationen

Die Finanzierung der UNO erfolgt durch Mitgliedsbeiträge, private Spenden und Solidaritätszuschläge auf Konzerttickets und ähnliches. Eine der Herausforderungen der UNO ist die Bereitstellung humanitärer Hilfe, da es durch wachsende Konflikte und Naturkatastrophen zu Versorgungsengpässen kommt. Zudem kritisiert man, dass die Mitgliedsbeiträge zu gering seien und einige Länder lieber Geld selbst ausgeben, anstatt zu spenden.

Die Generalversammlung und ihre Aufgaben

Die Generalversammlung der UNO ist eine jährliche Tagung aller 193 Mitgliedsstaaten, bei der jeder Staat eine Stimme hat. Sie wählen alle zwei Jahre die nichtständigen Mitglieder des Sicherheitsrats und alle fünf Jahre den Generalsekretär. Außerdem können sie Empfehlungen und nicht-bindende Resolutionen ausstellen und über die Aufnahme oder den Ausschluss von Staaten entscheiden. Des Weiteren prüfen und genehmigen sie den Haushaltsplan der UNO.

Kritiken und Karikaturenanalyse

Trotz ihrer wichtigen Mission und Ziele ist die UNO auch Kritik ausgesetzt. Einige davon beziehen sich auf die Effektivität der Organisation, den Umgang mit Konflikten und die Effizienz bei der Verteilung von Hilfsgütern.

Die Karikaturenanalyse konzentriert sich auf die Einleitung des Textes, die Beschreibung der Karikatur, die Deutung und Gesamtaussage, die Position des Autors, das Argument und die Frage, ob die Karikatur gelungen ist.

Insgesamt ist die UNO eine wichtige internationale Organisation, die sich für den Weltfrieden, Menschenrechte und internationale Zusammenarbeit einsetzt, aber auch kritisch betrachtet wird. Deutschland ist als eines der größten Beitragszahler der UNO maßgeblich an der Finanzierung und den Entscheidungen der Organisation beteiligt. Der UN-Haushalt 2023 und die Beitragszahlerliste der WHO sind daher auch für Deutschland von großer Bedeutung.

Zusammenfassung - Gesch./Soz./pol. Bildung

  • Die Vereinten Nationen wurden gegründet, um den Weltfrieden und die internationale Sicherheit zu sichern.
  • Die UNO verfolgt insgesamt 17 Ziele, auch bekannt als die Agenda 2030.
  • Die UNO besteht aus verschiedenen Organen, darunter der Sicherheitsrat und die Generalversammlung.
  • Die Finanzierung der UNO erfolgt durch Mitgliedsbeiträge und private Spenden.
  • Trotz ihrer wichtigen Mission ist die UNO auch Kritik ausgesetzt, zum Beispiel bezüglich ihrer Effektivität und des Umgangs mit Konflikten.

Die Vereinten Nationen sind wichtig für den Weltfrieden und die internationale Zusammenarbeit, stehen aber auch in der Kritik. Deutschland ist einer der größten Beitragszahler der UNO und spielt daher eine wichtige Rolle bei deren Finanzierung und Entscheidungen.

user profile picture

Hochgeladen von L e a

42 Follower

13. Klasse 18 Jahre alt

Häufig gestellte Fragen zum Thema Gesch./Soz./pol. Bildung

Q: Was sind die 17 Ziele der Vereinten Nationen und warum sind sie wichtig?

A: Die 17 Ziele der Vereinten Nationen, auch bekannt als Agenda 2030, umfassen Themen wie Armutsbekämpfung, Umweltschutz, Bildung und Geschlechtergleichstellung. Sie sind wichtig, um globale Herausforderungen anzugehen und eine nachhaltige Entwicklung zu fördern.

Q: Welche Organe gehören zur Vereinten Nationen und welche Funktionen haben sie?

A: Die Vereinten Nationen bestehen aus dem Sicherheitsrat, der Generalversammlung, dem Wirtschafts- und Sozialrat, dem Sekretariat und dem Internationalen Gerichtshof. Der Sicherheitsrat setzt sich für den Weltfrieden ein, die Generalversammlung entscheidet über Empfehlungen und Resolutionen, der Wirtschafts- und Sozialrat fördert soziale Gerechtigkeit, das Sekretariat unterstützt die Arbeit der Organisation und der Internationale Gerichtshof hilft bei der Beilegung von Streitigkeiten.

Q: Wie wird die Vereinte Nationen finanziert und welche Herausforderungen gibt es dabei?

A: Die Finanzierung der Vereinten Nationen erfolgt durch Mitgliedsbeiträge, private Spenden und Solidaritätszuschläge. Eine Herausforderung ist die Bereitstellung humanitärer Hilfe aufgrund von Konflikten und Naturkatastrophen. Zudem kritisieren einige, dass die Mitgliedsbeiträge zu gering sind und einige Länder zögern, Geld zu spenden.

Q: Welche wichtigen Aufgaben hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen?

A: Die Generalversammlung wählt nichtständige Mitglieder des Sicherheitsrats und alle fünf Jahre den Generalsekretär. Sie kann Empfehlungen und Resolutionen ausstellen, über die Aufnahme oder den Ausschluss von Staaten entscheiden und den Haushaltsplan der UNO prüfen und genehmigen.

Q: Was sind einige Kritiken an den Vereinten Nationen und warum sind sie trotzdem wichtig?

A: Einige Kritiken an den Vereinten Nationen beziehen sich auf ihre Effektivität, den Umgang mit Konflikten und die Verteilung von Hilfsgütern. Trotzdem sind sie wichtig, da sie sich für den Weltfrieden, Menschenrechte und internationale Zusammenarbeit einsetzen und eine Plattform für den Dialog und die Lösung globaler Probleme bieten.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.