Mathe /

Lernzettel

Lernzettel

G

Geraldine

14 Followers
 

Mathe

 

12

Lernzettel

Lernzettel

 Extrem stellen Berechnen
notwendige Bedingung
F(x)=0
Bsp 1
f(x)=x³ 3x2
f'(x)= 3x² - 6x
("(x)= 6x-6
3
X
Bsp2 (mil VZW - Kriterium)
3
f(x) =

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

4

Berechnung Extremstellen, Wendestellen + Wendetangente und Extremwertprobleme mit Nebenbedingungen ( Quelle zu S. 3 : Lambacher Schweizer Mathematik Qualifikationsphase S. 27)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Extrem stellen Berechnen notwendige Bedingung F(x)=0 Bsp 1 f(x)=x³ 3x2 f'(x)= 3x² - 6x ("(x)= 6x-6 3 X Bsp2 (mil VZW - Kriterium) 3 f(x) = -1x²-1 +1 8 hinreichende Bedingung f'(x) = 0 f'(x)= -0,5x³1x2 ("(x)= -1,5 x² - 2x 2 f"(x) > 0 → <0→ f" (x) < 0 not. Be.f. Ex. f'(x) = 0 ('(x) = 3х2 - 6x f" (x) 3x2 - 6× = 0 1:3 x² - 2x=0 x(x-2)=0 x1= 3 x2= 0 O lokales minimum lokales maximum VZW - Kriterum hin. Be. f. Ex. ["(x) + O f"(x)- 6x-6 F"(0) 6-0-6 = -6 →lokales maximum f" (2) 6-2-6 = 6 →>>> not. Be. f. Ex. f'(x)= -0,₁5x²³ - x² = 0 -0,5x2(x+2) Х1= -2 x₂ = 0 lokales minimum hin. Be. 6. Ex f'(xo) = 0 und f'(x0) + 0 ("(-2)= -1,5-(-2) ² 2.(-2) - 6+4 = -2 →>>> f"(0) -1,5.0² +2.0 0 VZW. intervall 8 2.B: xo f'(xo) Steigung lokales maximum x < 0 -1 -0.5 2 x = 0 O 0 →>>> x>0 1 -1.5 Sattelpunkt SCOIFCO) SSCOA Wende stellen notwendige Bedingung f"(x) = 0 (2. Ableitung Bsp. 1 f(x)= x³ +2 3 f'(x)= 3x² f"(x) - 6x F"(x) = 6 = Nullstellen der 1. Ableitung) Bsp. 2 f(x) = 4+2x-x² f'(x) = 2-2x F"(x) = -2 f(x) = 0 not. Be. f. Ust. f"(x) = 6x Vendetangente f(t) = m² +b 270- m.8+ + Wende tangente f(t) = - +²³+241² f'(t)- -3+² +48 + - 117 f"(t) = -6 + + 48 f"(t) = -6 6x0 16 -117 + + 182 not. Be. f. Wst f"(x)=0 f" (x) = -2 m = 270= 75.8+ b 270= 600 +b 1-600 - 330 b X f(1) = 75-330 = 0 -2=0 + b f'(8)= -3-8) + 48.8 -117 = 75 hinreichend Bedingung f"(x) = 0 und f'(x) * 0 hin. Be. f. Ust ("²(x) = 6 f(0) = 6 f(0) = 3·0+2 = not....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Be f. UST f"(t) = -6 + + 48 -6 2 keine Nullstellen keine Werdstellen →WCOIF(0)1- +48 = 0 1-48 -61 = -48 1:(6) t = 8 W(012) hin. Be. f. Ust f" (8) = 6 U(8|f"(8) f(8)= -8³ + 24.8² -117.8 +182 270 (8 (270) A. An der Stell (81270) 1st steigt die Besucerahl am stärksten. Extremwertprobleme mit Weben bedingungen 1. Beschreiben de Ziel größe, die extremal werden soll, durch eine Formel. Diese kann Variablen enthalten 2. Aufsuchen von Nebenbedingungen, die Abhängigkeiten zwischen den Varialden enthalten. 3. Bestimmen der Zielfunktion, die nur noch von einer Variablen abhäng! (Welche Variable zweckmäßig ist zeigt oft erst die Bearbeitung). Ange ben des Definitions bereich" der Zielfunktion 4. Unter suchen der Zielfunktion auf Extremwerte unter Beachtung der Definitions bereiches. Formulieren des Ergebnisses. S. 28 Nr. 1 → Bsp maximiren |A= Zielfunktion a.b 2·a +2·b = 50 cm 8 2b = 50 2a b = 25. a Ableitung Al(a)= -2a + 25 Α'(α)- - 2 →nebenbedingung nach einer Variable um formen AC)- a. (25-a). → Definitions bereich -a² +25a D[0; 25] einsetzen A= 12.5 12.5 156,75 in die Zielfunktion not. Be C. Ext. Α'(α). Ο 12.5 1-2а 25 = 2a 1:2 125 = a Hochstelle in die Nebenbedingung einsercen 2. 12,5 + 2.b = 50 b= -2a +25= 0 Rände des hin. Be. f. Ext. A'Ca) O A" (a) O A (12,5) --2 > Hoch stelle

Mathe /

Lernzettel

Lernzettel

G

Geraldine

14 Followers
 

Mathe

 

12

Lernzettel

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Extrem stellen Berechnen
notwendige Bedingung
F(x)=0
Bsp 1
f(x)=x³ 3x2
f'(x)= 3x² - 6x
("(x)= 6x-6
3
X
Bsp2 (mil VZW - Kriterium)
3
f(x) =

App öffnen

Teilen

Speichern

4

Kommentare (1)

H

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Berechnung Extremstellen, Wendestellen + Wendetangente und Extremwertprobleme mit Nebenbedingungen ( Quelle zu S. 3 : Lambacher Schweizer Mathematik Qualifikationsphase S. 27)

Ähnliche Knows

4

Extremwertprobleme

Know Extremwertprobleme  thumbnail

347

 

11/12/13

35

Lernzettel Mathe Abi‘22

Know Lernzettel Mathe Abi‘22  thumbnail

974

 

11/12/13

Kurvendiskussion

Know Kurvendiskussion  thumbnail

54

 

11

1

Wendepunkte + Wendetangete berechnen

Know Wendepunkte + Wendetangete berechnen thumbnail

19

 

11/12

Mehr

Extrem stellen Berechnen notwendige Bedingung F(x)=0 Bsp 1 f(x)=x³ 3x2 f'(x)= 3x² - 6x ("(x)= 6x-6 3 X Bsp2 (mil VZW - Kriterium) 3 f(x) = -1x²-1 +1 8 hinreichende Bedingung f'(x) = 0 f'(x)= -0,5x³1x2 ("(x)= -1,5 x² - 2x 2 f"(x) > 0 → <0→ f" (x) < 0 not. Be.f. Ex. f'(x) = 0 ('(x) = 3х2 - 6x f" (x) 3x2 - 6× = 0 1:3 x² - 2x=0 x(x-2)=0 x1= 3 x2= 0 O lokales minimum lokales maximum VZW - Kriterum hin. Be. f. Ex. ["(x) + O f"(x)- 6x-6 F"(0) 6-0-6 = -6 →lokales maximum f" (2) 6-2-6 = 6 →>>> not. Be. f. Ex. f'(x)= -0,₁5x²³ - x² = 0 -0,5x2(x+2) Х1= -2 x₂ = 0 lokales minimum hin. Be. 6. Ex f'(xo) = 0 und f'(x0) + 0 ("(-2)= -1,5-(-2) ² 2.(-2) - 6+4 = -2 →>>> f"(0) -1,5.0² +2.0 0 VZW. intervall 8 2.B: xo f'(xo) Steigung lokales maximum x < 0 -1 -0.5 2 x = 0 O 0 →>>> x>0 1 -1.5 Sattelpunkt SCOIFCO) SSCOA Wende stellen notwendige Bedingung f"(x) = 0 (2. Ableitung Bsp. 1 f(x)= x³ +2 3 f'(x)= 3x² f"(x) - 6x F"(x) = 6 = Nullstellen der 1. Ableitung) Bsp. 2 f(x) = 4+2x-x² f'(x) = 2-2x F"(x) = -2 f(x) = 0 not. Be. f. Ust. f"(x) = 6x Vendetangente f(t) = m² +b 270- m.8+ + Wende tangente f(t) = - +²³+241² f'(t)- -3+² +48 + - 117 f"(t) = -6 + + 48 f"(t) = -6 6x0 16 -117 + + 182 not. Be. f. Wst f"(x)=0 f" (x) = -2 m = 270= 75.8+ b 270= 600 +b 1-600 - 330 b X f(1) = 75-330 = 0 -2=0 + b f'(8)= -3-8) + 48.8 -117 = 75 hinreichend Bedingung f"(x) = 0 und f'(x) * 0 hin. Be. f. Ust ("²(x) = 6 f(0) = 6 f(0) = 3·0+2 = not....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Be f. UST f"(t) = -6 + + 48 -6 2 keine Nullstellen keine Werdstellen →WCOIF(0)1- +48 = 0 1-48 -61 = -48 1:(6) t = 8 W(012) hin. Be. f. Ust f" (8) = 6 U(8|f"(8) f(8)= -8³ + 24.8² -117.8 +182 270 (8 (270) A. An der Stell (81270) 1st steigt die Besucerahl am stärksten. Extremwertprobleme mit Weben bedingungen 1. Beschreiben de Ziel größe, die extremal werden soll, durch eine Formel. Diese kann Variablen enthalten 2. Aufsuchen von Nebenbedingungen, die Abhängigkeiten zwischen den Varialden enthalten. 3. Bestimmen der Zielfunktion, die nur noch von einer Variablen abhäng! (Welche Variable zweckmäßig ist zeigt oft erst die Bearbeitung). Ange ben des Definitions bereich" der Zielfunktion 4. Unter suchen der Zielfunktion auf Extremwerte unter Beachtung der Definitions bereiches. Formulieren des Ergebnisses. S. 28 Nr. 1 → Bsp maximiren |A= Zielfunktion a.b 2·a +2·b = 50 cm 8 2b = 50 2a b = 25. a Ableitung Al(a)= -2a + 25 Α'(α)- - 2 →nebenbedingung nach einer Variable um formen AC)- a. (25-a). → Definitions bereich -a² +25a D[0; 25] einsetzen A= 12.5 12.5 156,75 in die Zielfunktion not. Be C. Ext. Α'(α). Ο 12.5 1-2а 25 = 2a 1:2 125 = a Hochstelle in die Nebenbedingung einsercen 2. 12,5 + 2.b = 50 b= -2a +25= 0 Rände des hin. Be. f. Ext. A'Ca) O A" (a) O A (12,5) --2 > Hoch stelle