Musik /

Der Freischütz (Die Wolfschluchtszene)- Carl Maria von Weber (Zusammenfassung der Handlung)

Der Freischütz (Die Wolfschluchtszene)- Carl Maria von Weber (Zusammenfassung der Handlung)

user profile picture

Maria

31 Followers
 

Musik

 

7/8/9

Lernzettel

Der Freischütz (Die Wolfschluchtszene)- Carl Maria von Weber (Zusammenfassung der Handlung)

 DER FREISCHÜTZ- Carl Maria von Weber
Handlung
Bei einem Schiesswettbewerb wird Max, ein Jäger, Geliebter
Agathes und Kollege Kaspers verspo

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

11

Da ich bald eine Klassenarbeit über das Thema “Opern” schreibe und mir genau diese Zusammenfassung fehlte, hab ich sie euch hochgeladen falls ihr es auch braucht :)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

DER FREISCHÜTZ- Carl Maria von Weber Handlung Bei einem Schiesswettbewerb wird Max, ein Jäger, Geliebter Agathes und Kollege Kaspers verspottet, da er das Ziel verfehlt und verliert. Um weiterzukommen, muss er einen Probeschuss bestehen, jedoch hat er Angst. Angst, dass eine fremde Macht Gewalt über ihn hat, da er in den letzten Wochen so oft verlor. Kasper gibt Max ein Gewehr, womit Max dann einen Adler trifft. Kaspar meint, er hätte mit einer Freikugel geschossen, doch um solche Kugeln zu kriegen, müsse er seine Seele an den Teufel (Samiel) verkaufen. Dazu sagt er, die Kugeln wären an dieser Nacht in der Wolfschlucht zu bekommen. Kaspar triompfiert, ein Opfer gefunden zu haben, denn was Max nicht wusste, war, dass er mit dem Teufel um Bunde war. Agathe hat Angst um ihn, da sie eine dunkle Ahnung hat. Max lügt sie an- Er sagt, er hätte etwas vergessen und müsse kurz zur Wolfsschlucht zurück, doch bevor sie ihn zurückhalten konnte Verlaß er das Haus. In der Wolfschlucht angelangen ruft Kaspar Samiel, um ihn mitzuteilen, er würde ihm Max als Beute für ein verlängertes Leben geben. Kurz vor der Hochzeit findet Agathe einen Totenkopf and statt einen Brautkranz. Max muss jedoch davor noch seinen Probeschuss bestehen und auf eine weiße Taube schiessen. Agathe erscheint, Max erschrickt, der Schuss geht daneben und Kaspar und Agathe fallen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

zu Boden. Alle denken, Mac hätte seine Frau ermordet, doch nur Kaspar war tödlich verletzt. Er verfluchte den Himmel und Samiel, als sie die Leiche Kaspars anschließend in die Wolfschlucht warfen. Max wurde verziehen, er bekam ein Probejahr und er heiratete am Tag des Geschehens noch seine Traumfrau- Agathe.

Musik /

Der Freischütz (Die Wolfschluchtszene)- Carl Maria von Weber (Zusammenfassung der Handlung)

Der Freischütz (Die Wolfschluchtszene)- Carl Maria von Weber (Zusammenfassung der Handlung)

user profile picture

Maria

31 Followers
 

Musik

 

7/8/9

Lernzettel

Der Freischütz (Die Wolfschluchtszene)- Carl Maria von Weber (Zusammenfassung der Handlung)

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 DER FREISCHÜTZ- Carl Maria von Weber
Handlung
Bei einem Schiesswettbewerb wird Max, ein Jäger, Geliebter
Agathes und Kollege Kaspers verspo

App öffnen

Teilen

Speichern

11

Kommentare (1)

O

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Da ich bald eine Klassenarbeit über das Thema “Opern” schreibe und mir genau diese Zusammenfassung fehlte, hab ich sie euch hochgeladen falls ihr es auch braucht :)

DER FREISCHÜTZ- Carl Maria von Weber Handlung Bei einem Schiesswettbewerb wird Max, ein Jäger, Geliebter Agathes und Kollege Kaspers verspottet, da er das Ziel verfehlt und verliert. Um weiterzukommen, muss er einen Probeschuss bestehen, jedoch hat er Angst. Angst, dass eine fremde Macht Gewalt über ihn hat, da er in den letzten Wochen so oft verlor. Kasper gibt Max ein Gewehr, womit Max dann einen Adler trifft. Kaspar meint, er hätte mit einer Freikugel geschossen, doch um solche Kugeln zu kriegen, müsse er seine Seele an den Teufel (Samiel) verkaufen. Dazu sagt er, die Kugeln wären an dieser Nacht in der Wolfschlucht zu bekommen. Kaspar triompfiert, ein Opfer gefunden zu haben, denn was Max nicht wusste, war, dass er mit dem Teufel um Bunde war. Agathe hat Angst um ihn, da sie eine dunkle Ahnung hat. Max lügt sie an- Er sagt, er hätte etwas vergessen und müsse kurz zur Wolfsschlucht zurück, doch bevor sie ihn zurückhalten konnte Verlaß er das Haus. In der Wolfschlucht angelangen ruft Kaspar Samiel, um ihn mitzuteilen, er würde ihm Max als Beute für ein verlängertes Leben geben. Kurz vor der Hochzeit findet Agathe einen Totenkopf and statt einen Brautkranz. Max muss jedoch davor noch seinen Probeschuss bestehen und auf eine weiße Taube schiessen. Agathe erscheint, Max erschrickt, der Schuss geht daneben und Kaspar und Agathe fallen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

zu Boden. Alle denken, Mac hätte seine Frau ermordet, doch nur Kaspar war tödlich verletzt. Er verfluchte den Himmel und Samiel, als sie die Leiche Kaspars anschließend in die Wolfschlucht warfen. Max wurde verziehen, er bekam ein Probejahr und er heiratete am Tag des Geschehens noch seine Traumfrau- Agathe.