Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

GFS Musik Miles Davis - so what

43

Teilen

Speichern

Melde dich an, um den Inhalt freizuschalten. Es ist kostenlos!

Zugriff auf alle Dokumente

Werde Teil der Community

Verbessere deine Noten

Mit der Anmeldung akzeptierst du die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie

Miles Davis - So what
SO WHAT?
MILES DAVIS
GFS Musik
ORIGINAL MASTER RECORDING
MILES DAVIS Kind of Blue
with Julian "Cannonball Adderley
Pau
Miles Davis - So what
SO WHAT?
MILES DAVIS
GFS Musik
ORIGINAL MASTER RECORDING
MILES DAVIS Kind of Blue
with Julian "Cannonball Adderley
Pau
Miles Davis - So what
SO WHAT?
MILES DAVIS
GFS Musik
ORIGINAL MASTER RECORDING
MILES DAVIS Kind of Blue
with Julian "Cannonball Adderley
Pau
Miles Davis - So what
SO WHAT?
MILES DAVIS
GFS Musik
ORIGINAL MASTER RECORDING
MILES DAVIS Kind of Blue
with Julian "Cannonball Adderley
Pau
Miles Davis - So what
SO WHAT?
MILES DAVIS
GFS Musik
ORIGINAL MASTER RECORDING
MILES DAVIS Kind of Blue
with Julian "Cannonball Adderley
Pau

Ähnliche Inhalte

Know Jazz, Ragtime,New Orleans,Chicago Jazz,Swing,Dur/Mol thumbnail

0

Jazz, Ragtime,New Orleans,Chicago Jazz,Swing,Dur/Mol

Jazz, Ragtime,New Orleans,Chicago Jazz,Swing,Dur/Mol

Know Umwandlung von c-dur in a-moll thumbnail

0

Umwandlung von c-dur in a-moll

Dur Tonleiter in einen Moll Tonleiter um wandeln und die verschieben Tonarten die man braucht

Know All Blues (der Blues)-Jazz Abitur BW thumbnail

11

All Blues (der Blues)-Jazz Abitur BW

Der Blues am Beispiel “All Blues” von Miles Davis

Know Cantaloupe Island (Fusion) - Jazz Abitur BW thumbnail

0

Cantaloupe Island (Fusion) - Jazz Abitur BW

Fusion am Beispiel “Cantaloupe Island” von Herbie Hancock

Know Autumn Leaves (Jazz Standard) - Jazz Abitur BW thumbnail

2

Autumn Leaves (Jazz Standard) - Jazz Abitur BW

Jazz Standard “Autumn Leaves” von Joseph Kosma/ Jacques Prévert

Know Bluestexte, zwölftaktiges Bluesschema thumbnail

14

Bluestexte, zwölftaktiges Bluesschema

Wie sind Bluestexte aufgebaut? Und das Bluesschema? Das erfährt ihr alles hier ;) Vergesst nicht zu liken 🤝

Miles Davis - So what SO WHAT? MILES DAVIS GFS Musik ORIGINAL MASTER RECORDING MILES DAVIS Kind of Blue with Julian "Cannonball Adderley Paul Chambers James Cobb John Coltrane Bill Evans Wynton Kelly GFS Musik Miles Davis - So What Liedanalyse 1. Gliederung 2. Biographie 3. So What – das Lied 4. Musikalische Analyse 5. Der Mensch Miles Davis 6. Quellen GFS Musik 2. Biographie * 26. Mai 1926 in Alton, Illinois. Aufgewachsen in East St. Louis am Mississippi. Mutter spielt Klavier und Geige, seine Oma erteilt ihm Orgelunterricht. ● Miles Davis - So What Liedanalyse ● Vater wohlhabender schwarzer Zahnarzt und Großgrundbesitzer. Mit 13 bekam er 1939 seine 1. Trompete geschenkt und ist nach 2 Jahren in der lokalen Jazz-Szene bekannt. 1944 geht mit Charly Parker nach New York (Zentrum des Bebops). Studium an der Juilliard School of Music und spielt abends Bebop mit Musiker in verschiedenen berühmten Jazzclubs. GFS Musik 2. Biographie ● ● ● ● Miles Davis - So What Liedanalyse 1948 gründet er seine 1. Band „Miles-Davis-Capitol-Orchester". Entwickelt sich zum grandiosen Improvisator. Geht vom Bebop (Musikrichtung, die den Swing in den 40er Jahren ablöste) Zum Cool-Jazz (wird im Unterschied zum etwas hektisch wirkenden Bebop durch eine entspannte, eher intellektuelle Musizierhaltung charakterisiert) über = Miles Davis überragender Repräsentant. 1955 Durchbruch mit Miles Davis Quintett Philly Joe Jones, Paul Chambers, Red Garland und John Coltrane. GFS Musik Miles Davis - So What Liedanalyse 2. Biographie Schreibt Jazz Geschichte und gründet 1964 das 2. Miles Davis Quintett. 1970 fusionierte er den...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

Jazz mit Rock und spielt auch Rockkonzerte. Taucht wegen Krankheiten und Drogen ab. 1981 Comeback auf New Yorker Jazz-Festival. 1988 Ehrendoktor der Universität Nanterre. 1989 Grammy-Award für sein Gesamtwerk. Stirbt 28.09.1991 an einer Lungenentzündung in Santa Monica. ● GFS Musik 3. So What das Lied ● ● — Miles Davis - So What Liedanalyse Auf Deutsch = Na und ? Auf Kind of Blue, dem meistverkauften und einflussreichstem Jazz-Album aller Zeiten, 1959 veröffentlicht. Der ,,leicht zu spielende" Song wurde „zum Inbegriff des modalen Jazz. Wird sehr gerne auch von Amateurbands" gespielt da es einfach zu spielen ist und eine starke Wirkung hat. GFS Musik 4. Musikalische Analyse ● ● Miles Davis - So What Liedanalyse d-moll 136 Schläge pro Minute 4/4 Takt Besetzung: Kontrabass, Klavier, Alt und Tenor Saxophon, Trompete Stimmung: Lässig, lebhaft, geschmeidig D Dorian Eb Dorian 1 2 3 4 5 6 7 8 1 2 63 4 5 6 7 8 einzige gleiche Töne f und c GFS Musik 4. Musikalische Analyse Dynamik: Während des Intro spielen Kontrabass, Klavier und Schlagzeug Mezzoforte (0.33-1.30). Wenn Blech- und Holzblasinstrumente eingeführt werden und bei Tonartänderung leichtes dynamisches Anheben. Trompete spielt beim Solo dynamisch die Hauptrolle. Jedes Saxophon sieht diese dynamische Anhebung auch bei Soli, die alle das Forte-Fortissimo erreichen. Dynamik nimmt bei Beginn Klaviersolo ab und wenn es zu call and response zurückkehrt (7.06-9.23). ● ● ● Miles Davis - So What Liedanalyse ● GFS Musik - 4. Musikalische Analyse Struktur: 30 Sekunden zu Beginn vom Klavierspieler separat komponiert Die ersten 16 Takte Tonart D-Moll, die nächsten 8 Takte in Es-Moll und die nächsten 8 Takte wieder in D-Moll vor den Soli Miles Davis - So What Liedanalyse Notation: Die d-Moll-Akkorde und die Es-Moll-Akkorde: S MIN THE MOND be bz GFS Musik 4. Musikalische Analyse Miles Davis - So What Liedanalyse Struktur: Die Akkorde sind dorisch, das bedeutet sie besitzen die Vorzeichen von dem jeweiligen Ganzton darunter → d-Moll Vorzeichen von c-Dur und es-Moll von des-Dur 5b's Kirchentonleiter: ionisch phrygisch mixolydisch e O dorisch lydisch e lokrisch äolisch O e O O GFS Musik 4. Musikalische Analyse Miles Davis - So What Liedanalyse Grundrhythmus: Bass und Klavier wechseln sich ab, call and response der Bläser Besonderheiten des Stücks ist, dass es gibt keine Durchgangsmelodie gibt, sondern stehende Skalen (Modi) 16 Takte d-dorisch, 8 Takte es-dorisch und dann 8 Takte d-dorisch (AABA) Baseline am Anfang des Stücks ● GFS Musik 4. Musikalische Analyse Grundrhythmus: Klavier Der e-Moll 7 Akkord wird als Vorhalt von dem dmoll7 Akkord bezeichnet er geht von jedem Ton des ersten Akkord genau 1 Ganztonschritt nach unten Mit der linken Hand wird eine Quarte gespielt Er benutzt den 1,11 und 13 Ton von d-Moll7 ● Miles Davis - So What Liedanalyse ● dogo 29 13 (add91) Duz GFS Musik 4. Musikalische Analyse Improvisation: In den Soloteilen wird hauptsächlich die Pentatonik der jeweiligen Tonart benutzt Die Pentatonik besitzt 5 Töne, wird ein 6 hinzugefügt ist es eine Blues-Tonleiter ● Miles Davis - So What Liedanalyse d-Pentatonik D F G bo Ab to d-Blues-Tonleiter e A CD GFS Musik 4. Musikalische Analyse Improvisation: Ausschnitt eines charakteristischen Trompetensolos von Miles Davis Relativ langsames Tempo ● Tp As Ts Miles Davis - So What Liedanalyse In einem Interview hat er mal gesagt, dass er sich rund 90 verschiedene Solo Lines überlegt hat und diese einfach immer in unterschiedlichen Reihenfolgen abspielt. 58 [6 Ebm7 be GFS Musik 5. Der Mensch Miles Davis Sehr produktiv hat in 46 Jahren über 100 Alben herausgebracht Wird als Innovator der Bebop-, Cool-Jazz oder Jazz-Rock-Periode gesehen Revolutionär war sein selbstbewusstes Auftreten als Musiker in der Öffentlichkeit → Vorbild für viele Schwarze (Bürgerrechtsbewegung der 1960er Jahre) Empfindliche, wechselhafte Persönlichkeit ● Miles Davis - So What Liedanalyse ● Nahm Heroin, Kokain, trank viel Alkohol und litt unter der Sichelzellenanämie → Depressionen und paranoide Wahnvorstellungen GFS Musik 6. Quellen ● ● ● ● ● ● Miles Davis - So What Liedanalyse https://architecturesofmusic.wordpress.com/2016/03/07/so-what-analysis/ http://www.jazzecho.de/miles-davis/biografie https://www.laut.de/Miles-Davis https://bennyesmonde.wordpress.com/2017/04/12/miles-davis-so-what-1959/ https://de.wikipedia.org/wiki/Modale_Tonleitern#/media/Datei:Modi_und_Basistonleiter.png https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/1/713VRATpUtL._SX355_.jpg https://www.youtube.com/watch?v=lPyBUu0vm1w&list=RDIPyBUu0vm1w&start_radio=1 https://www.youtube.com/watch?v=zqNTItOGh5c