Musik /

Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach

 Johann Sebastian Bach INHALTSVERZEICHNIS
❖
Bachs Steckbrief
Bachs Leben
Die berühmtesten Werke
Quelle
C BACHS STECKBRIEF
❖ Vorname: Johann

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

20

Johann Sebastian Bach

user profile picture

🎀lernen🎀

1693 Followers
 

Musik

 

6/7

Präsentation

Selber gemacht😊 Als Präsentation

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Johann Sebastian Bach INHALTSVERZEICHNIS ❖ Bachs Steckbrief Bachs Leben Die berühmtesten Werke Quelle C BACHS STECKBRIEF ❖ Vorname: Johann Sebastian Nachname: Bach Geboren am: 21. März 1685 Geburtsort: Eisenach Gestorben am: 28. Juli 1750 Gestorbort: Leipzig Geschlecht: männlich Beruf: Organist, Konzertmeister, Kammermusik-Direktor Kinder: Christiana Benedicta Louisa Bach, Ernestus Andreas Bach, Maria Sophia Bach, Johann August Abraham Bach, Regina Susanna Bach, Christiana Dorothea Bach, Christiana Sophia Henrietta Bach, Elisabeth Juliana Friederica Bach, Catharina Dorothea Bach, Leopold Augustus Bach, Regina Johanna Bach, Christian Gottlieb Bach, J. Christoph Bach, Gottfried Heinrich Bach, Johann Gottfried Bernhard Bach, Johann Christoph Friedrich Bach, Wilhelm Friedemann Bach, Johann Christian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach. Frau: Anna Magdalena Bach, Maria Barbara Bach Geschwister: Johann Christoph Bach, Johann Jacob Bach, Johann Balthasar Bach, Maria Salome Bach, Johanna Juditha Bach, Johann Jonas Bach, Johann Rudolf Bach Eltern: Johann Ambrosius Bach, Elisabeth Lemmerhirt BACHS LEBEN Im jahr 1693 bis 1695 besuchte Bach ein Lateinschule 1694 starb seine Mutter der Vater heiratet Maria Barbara Bach 1695 wurde Bach zum Waisenkind Nach dem Tot der Eltern kommt Bach bei seinem Bruder (Johann Christoph Bach) in Ohrdruf hin. da sein Bruder an der St. Michaeliskirche als Organist arbeitet,wurde auch Bach zum Organist. 1702 bewirbt sich Bach für den Organistendienst in Sangerhausen. 1703 wurde er ein halbes Jahr Violinist in der Privatkapelle des Herzogs Johann Ernst III. 1707 heiratete er seine Cousine Maria Barbara Bach in der Kirche in Dornheim und bekam 7 Kinder von ihr. 1721 heiratete er...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Anna Magdalena Wülken und bekam 13 Kinder von ihr. DIE BERÜHMTESTEN WERKE Hochzeitsquodlibet BWV 524 (1708) ,,O, Ewigkeit, du Donnerwort" BWV (Sopranstimme) (1724) ,,O, Ewigkeit, du Donnerwort" BWV 20 (Partitur) (1724) "Entwurff einer wohlbestallten Kirchen Music" (Brief) (1730) „Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten!" BWV 172 (1731) Weihnachts-Oratorium BWV 248 (1734) Goldberg-Variationen BWV 988 (1741) Quittung zur monatlichen Claviermiete (1747) Kunst der Fuge BWV 1080 (1752) TH WARN

Musik /

Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach

user profile picture

🎀lernen🎀

1693 Followers
 

Musik

 

6/7

Präsentation

Johann Sebastian Bach

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Johann Sebastian Bach INHALTSVERZEICHNIS
❖
Bachs Steckbrief
Bachs Leben
Die berühmtesten Werke
Quelle
C BACHS STECKBRIEF
❖ Vorname: Johann

App öffnen

Teilen

Speichern

20

Kommentare (1)

H

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Selber gemacht😊 Als Präsentation

Ähnliche Knows

Johann Sebastian Bach

Know Johann Sebastian Bach thumbnail

181

 

8/9/10

Mehr

Johann Sebastian Bach INHALTSVERZEICHNIS ❖ Bachs Steckbrief Bachs Leben Die berühmtesten Werke Quelle C BACHS STECKBRIEF ❖ Vorname: Johann Sebastian Nachname: Bach Geboren am: 21. März 1685 Geburtsort: Eisenach Gestorben am: 28. Juli 1750 Gestorbort: Leipzig Geschlecht: männlich Beruf: Organist, Konzertmeister, Kammermusik-Direktor Kinder: Christiana Benedicta Louisa Bach, Ernestus Andreas Bach, Maria Sophia Bach, Johann August Abraham Bach, Regina Susanna Bach, Christiana Dorothea Bach, Christiana Sophia Henrietta Bach, Elisabeth Juliana Friederica Bach, Catharina Dorothea Bach, Leopold Augustus Bach, Regina Johanna Bach, Christian Gottlieb Bach, J. Christoph Bach, Gottfried Heinrich Bach, Johann Gottfried Bernhard Bach, Johann Christoph Friedrich Bach, Wilhelm Friedemann Bach, Johann Christian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach. Frau: Anna Magdalena Bach, Maria Barbara Bach Geschwister: Johann Christoph Bach, Johann Jacob Bach, Johann Balthasar Bach, Maria Salome Bach, Johanna Juditha Bach, Johann Jonas Bach, Johann Rudolf Bach Eltern: Johann Ambrosius Bach, Elisabeth Lemmerhirt BACHS LEBEN Im jahr 1693 bis 1695 besuchte Bach ein Lateinschule 1694 starb seine Mutter der Vater heiratet Maria Barbara Bach 1695 wurde Bach zum Waisenkind Nach dem Tot der Eltern kommt Bach bei seinem Bruder (Johann Christoph Bach) in Ohrdruf hin. da sein Bruder an der St. Michaeliskirche als Organist arbeitet,wurde auch Bach zum Organist. 1702 bewirbt sich Bach für den Organistendienst in Sangerhausen. 1703 wurde er ein halbes Jahr Violinist in der Privatkapelle des Herzogs Johann Ernst III. 1707 heiratete er seine Cousine Maria Barbara Bach in der Kirche in Dornheim und bekam 7 Kinder von ihr. 1721 heiratete er...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Anna Magdalena Wülken und bekam 13 Kinder von ihr. DIE BERÜHMTESTEN WERKE Hochzeitsquodlibet BWV 524 (1708) ,,O, Ewigkeit, du Donnerwort" BWV (Sopranstimme) (1724) ,,O, Ewigkeit, du Donnerwort" BWV 20 (Partitur) (1724) "Entwurff einer wohlbestallten Kirchen Music" (Brief) (1730) „Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten!" BWV 172 (1731) Weihnachts-Oratorium BWV 248 (1734) Goldberg-Variationen BWV 988 (1741) Quittung zur monatlichen Claviermiete (1747) Kunst der Fuge BWV 1080 (1752) TH WARN