Physik /

Kraft, Arbeit und Energie

Kraft, Arbeit und Energie

 Name:
Alle Aufgaben sind mit gegeben, gesucht, Rechenweg und Antwort zu erstellen! Achte auf
korrekte Einheiten! Reibungskräfte und das Eig

Kraft, Arbeit und Energie

user profile picture

studywithlilli

153 Followers

Teilen

Speichern

57

 

10

Klausur

Physik 10h Test zum Thema Kraft, Arbeit und Kraft Klasse 10 Note= sehr gut

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Name: Alle Aufgaben sind mit gegeben, gesucht, Rechenweg und Antwort zu erstellen! Achte auf korrekte Einheiten! Reibungskräfte und das Eigengewicht der Rollen werden bei allen Aufgaben vernachlässigt. 2.a) Vervollständige folgende Tabelle! a) b) 1. Ein Stabhochspringer mit der Masse 75 kg hat beim Absprung eine Bewegungsenergie von 2500 J. Berechne, wie hoch er mit Hilfe dieser Energie höchstens gelangen kann. Last Lastweg 4m 125cm Last Gewichtskraft C: n = 4 10-Stunden-Test 2 A: n=1 B n=2 D: n = 4√ =4 Zugweg bei fester Rolle Zusatz: E: n = 4 m 125cm Zugkraft bei fester Rolle c) 16 KN 16 KN 8KN 2.b) Bestimme die Anzahl der tragenden Seile in den Bildern. loser Rolle 8m 250 cm F: n = 4 loser Rolle 2.61 +2 Klasse 10 m A Flaschenzug n=4 16m 500gm Flaschenzug n=4 4 kN m D Datum: 26.05.2020 m B ·6000€ mit cop DAR 2a (915) ΙΙΙΙ m m C Volp62 m 3. a) Benenne alle Größen an der geneigten Ebene des Schlittenfahrers! Fertige eine Legende an. & Steigungswinkel b- Lange h = Höhe THa Hangabtriebskraft Fe= Gewichtskraft FN= Normalkraft = 3.a) 6 4.a) Ergänze! muss man an FN = F· cos(2) a Kraft FHA diesselbe * die x die Strecke (W=F.S) 3. 3.b) b) Nenne die Formel an der schiefen Ebene. Fe=m.g FHQ=FG• sin(x) h surd= e c) Ein PKW rutscht eine Böschung (schiefe Ebene) hinab. Ein Abschleppfahrzeug zieht das Auto (Masse 1,2 t) mit einer Motorwinde wieder auf die Straße hoch. Dabei wird ein Höhenunterschied von 2,5 m überwunden. Die Länge der Böschung beträgt 5m. Die Reibung wird vernachlässigt. Berechne die Kraft, die das Abschleppauto benötigt, um den PKW wieder hoch zu bringen. FG FN 112 b (718) Die goldene Regel der Mechanik besagt: Was man an spart, Strecke sge zusetzen....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Die Arbeit, die verrichtet wird ist immer n. Es gibt verschiedene kraftumformende Einrichtungen: Rollen, geneigte Ebene und Hebel. Beim einseitigen Hebel sind die Hebelarme beide in eine Richtung ausgerichtet ist ein einseitiger Hebel. Eine Schere ist ein Kraft zweiseitiger 4.b) An einer Balkenwaage hängt im Abstand 1₁ = 20 cm eine Last mi 1,2 kg. In welchem Abstand zur Drehachse muss man ein Gegengewicht mit einer Masse von m₂ = 200 g anbringen, damit die Waage im Gleichgewicht ist? (-) Ein Nussknacker Hebel. h 4.a) 516 Viel Erfolg! (1. geg. E= 25007. m= 75kg 9=9,81 g Epot - m.g. h h = E m.g 2500 = 75 kg. 9,81% = 3,398m A= Der Stabhochspringer kann max. 3,40m hoch springen ! B geg. Ekin=25007. 75кд. Xim.g Ekin = 1m. v² 1 3= = g=9,81 / kg 25007. 25007 = v² = 66, 6 m/s v=8, 165 m/s Energie erhaltungssatz らレマ = m.g.h 1.v² = g.h y ( 1/1/12-75kg.v² 37, 5kg. v² 1: 37,5 kg ges. h ges. h.. Epot = m.g. h => 1/2 · 66, 6m 15 = 9,8112. h 33, 3 m/s = 9,81 kg. h h = 3,398m 1.6 A=Der Stabhochspringer kann max. 1:9,81 kg 3,39m hoch springen! 30 له Fzug 5886N = = 4b. 5m G=m•g = 1200kg. 9, 81% = 11772 N. Fzug = G. sin (d) = G. ( + ) Fzug = 11772N • (2,5m la 2,5m A Man benötigt min. 5886N ! ел ота 2₁ m₁ = 1₂. m₂ la ·e₁.m₁ m2 der geg. C₁ = 20cm m₁ = 1,2kg m₂ = 200g = 0,2 kg geg. = 5m h = 2,5m a 20cm 1,2kg 0, 2 кд m = 1,2 t = 1200kg ✓ g = 9,81 kg 1:m₂ Drehachse Sehr ges. ez inges. = 120cm ges. Frug sin (2) = 1/2 3.c) 8/8 das A= Damit die waage im Gleichgewicht ist, muss Gegengewicht (m₂) in einer Entfernong von 120 cm befestigt werden! gut 4.b) 6.16 26.5.2026 zur

Physik /

Kraft, Arbeit und Energie

user profile picture

studywithlilli  

Follow

153 Followers

 Name:
Alle Aufgaben sind mit gegeben, gesucht, Rechenweg und Antwort zu erstellen! Achte auf
korrekte Einheiten! Reibungskräfte und das Eig

App öffnen

Physik 10h Test zum Thema Kraft, Arbeit und Kraft Klasse 10 Note= sehr gut

Ähnliche Knows

user profile picture

Arbeit & Hubarbeit berechnen

Know Arbeit & Hubarbeit berechnen  thumbnail

7

 

9/10

user profile picture

1

Physikalische Kraft

Know Physikalische Kraft  thumbnail

5

 

10

user profile picture

Bungee Jumping

Know Bungee Jumping  thumbnail

7

 

11/12/10

user profile picture

Energie, Kraft und Arbeit

Know Energie, Kraft und Arbeit  thumbnail

41

 

8/9/10

Name: Alle Aufgaben sind mit gegeben, gesucht, Rechenweg und Antwort zu erstellen! Achte auf korrekte Einheiten! Reibungskräfte und das Eigengewicht der Rollen werden bei allen Aufgaben vernachlässigt. 2.a) Vervollständige folgende Tabelle! a) b) 1. Ein Stabhochspringer mit der Masse 75 kg hat beim Absprung eine Bewegungsenergie von 2500 J. Berechne, wie hoch er mit Hilfe dieser Energie höchstens gelangen kann. Last Lastweg 4m 125cm Last Gewichtskraft C: n = 4 10-Stunden-Test 2 A: n=1 B n=2 D: n = 4√ =4 Zugweg bei fester Rolle Zusatz: E: n = 4 m 125cm Zugkraft bei fester Rolle c) 16 KN 16 KN 8KN 2.b) Bestimme die Anzahl der tragenden Seile in den Bildern. loser Rolle 8m 250 cm F: n = 4 loser Rolle 2.61 +2 Klasse 10 m A Flaschenzug n=4 16m 500gm Flaschenzug n=4 4 kN m D Datum: 26.05.2020 m B ·6000€ mit cop DAR 2a (915) ΙΙΙΙ m m C Volp62 m 3. a) Benenne alle Größen an der geneigten Ebene des Schlittenfahrers! Fertige eine Legende an. & Steigungswinkel b- Lange h = Höhe THa Hangabtriebskraft Fe= Gewichtskraft FN= Normalkraft = 3.a) 6 4.a) Ergänze! muss man an FN = F· cos(2) a Kraft FHA diesselbe * die x die Strecke (W=F.S) 3. 3.b) b) Nenne die Formel an der schiefen Ebene. Fe=m.g FHQ=FG• sin(x) h surd= e c) Ein PKW rutscht eine Böschung (schiefe Ebene) hinab. Ein Abschleppfahrzeug zieht das Auto (Masse 1,2 t) mit einer Motorwinde wieder auf die Straße hoch. Dabei wird ein Höhenunterschied von 2,5 m überwunden. Die Länge der Böschung beträgt 5m. Die Reibung wird vernachlässigt. Berechne die Kraft, die das Abschleppauto benötigt, um den PKW wieder hoch zu bringen. FG FN 112 b (718) Die goldene Regel der Mechanik besagt: Was man an spart, Strecke sge zusetzen....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Die Arbeit, die verrichtet wird ist immer n. Es gibt verschiedene kraftumformende Einrichtungen: Rollen, geneigte Ebene und Hebel. Beim einseitigen Hebel sind die Hebelarme beide in eine Richtung ausgerichtet ist ein einseitiger Hebel. Eine Schere ist ein Kraft zweiseitiger 4.b) An einer Balkenwaage hängt im Abstand 1₁ = 20 cm eine Last mi 1,2 kg. In welchem Abstand zur Drehachse muss man ein Gegengewicht mit einer Masse von m₂ = 200 g anbringen, damit die Waage im Gleichgewicht ist? (-) Ein Nussknacker Hebel. h 4.a) 516 Viel Erfolg! (1. geg. E= 25007. m= 75kg 9=9,81 g Epot - m.g. h h = E m.g 2500 = 75 kg. 9,81% = 3,398m A= Der Stabhochspringer kann max. 3,40m hoch springen ! B geg. Ekin=25007. 75кд. Xim.g Ekin = 1m. v² 1 3= = g=9,81 / kg 25007. 25007 = v² = 66, 6 m/s v=8, 165 m/s Energie erhaltungssatz らレマ = m.g.h 1.v² = g.h y ( 1/1/12-75kg.v² 37, 5kg. v² 1: 37,5 kg ges. h ges. h.. Epot = m.g. h => 1/2 · 66, 6m 15 = 9,8112. h 33, 3 m/s = 9,81 kg. h h = 3,398m 1.6 A=Der Stabhochspringer kann max. 1:9,81 kg 3,39m hoch springen! 30 له Fzug 5886N = = 4b. 5m G=m•g = 1200kg. 9, 81% = 11772 N. Fzug = G. sin (d) = G. ( + ) Fzug = 11772N • (2,5m la 2,5m A Man benötigt min. 5886N ! ел ота 2₁ m₁ = 1₂. m₂ la ·e₁.m₁ m2 der geg. C₁ = 20cm m₁ = 1,2kg m₂ = 200g = 0,2 kg geg. = 5m h = 2,5m a 20cm 1,2kg 0, 2 кд m = 1,2 t = 1200kg ✓ g = 9,81 kg 1:m₂ Drehachse Sehr ges. ez inges. = 120cm ges. Frug sin (2) = 1/2 3.c) 8/8 das A= Damit die waage im Gleichgewicht ist, muss Gegengewicht (m₂) in einer Entfernong von 120 cm befestigt werden! gut 4.b) 6.16 26.5.2026 zur