Spanisch /

Préterito Indefinido

Préterito Indefinido

 PRETERITO InDefinias
Verwendung
Wir verwenden die spanische Zeitform Préterito indefinido für:
einmalige, abgeschlossene Handlungen in der

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

5

Préterito Indefinido

L

Lena

17 Followers
 

Spanisch

 

8/9/10

Lernzettel

Préterito Indefinido: Verwendung, Bildung, Besonderheiten bei der Bildung, unregelmäßige Verben (Sonderformen)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

PRETERITO InDefinias Verwendung Wir verwenden die spanische Zeitform Préterito indefinido für: einmalige, abgeschlossene Handlungen in der Vergangenheit Beispiel: Me quéde muy triste.. Con un mapa, nos explicó todo sobre su país y su ciudad. In der Vergangenheit neu eintretende Handlungen, durch die eine laufende Handlung unterbrochen wird: Beispiel: Justo cuando empezábamos a ser amigos de verdad tuvo que marcharse. Bildung: Um spanische Verben im préterito indefinido zu konjungieren, werden die Infinitivendungen -ar/-er/-ir, durch. folgende Endungen ersetzt und an den Verbstamm angehängt: Person yo. tú él/ella nosotros/-as vosotros/-as ellos/-as hablar hable. hablaste. habló. hablamos hablasteis hablaron. aprender. aprendi aprendiste aprendió aprendimos. aprendisteis aprendieron. Beispiel: c zu qu → atracer - atraqué colgar - colgué. averiguar - averigué g zu gu gu zu gü→ z zu C → empezar - empecé vivir Besonderheit bei der Bildung: Wenn es die Aussprache erfordert, müssen wir bei Verben auf -ar in der 1. Person Singular den letzten Buchstaben. im Wortstamm ändern: vivi viviste vivió. Beispiel: leer- leí, leíste, leyó, leímos, leísteis, leyeron vivimos. vivisteis. vivieron. Bei Verben, die auf Vokal +.-er/-ir enden, müssen wir in der 3. Person Singular und Plural das Endungs-i in y umwandeln: distribuir-distribuí, distribuiste, distribuyó, distribuimos, distribuisteis, distribuyeron. Bei Verben, die auf Il/ň + -erl-ir enden, entfällt das Endungs-i in der 3. Person singular/Plural: Beispiel: taňer - tañó/tañeron (nicht: tañió/tañieron). bullir-bulló, bulleron (nicht: bullió/bultieron). Bei einigen Verben auf -ir ändert sich in der 3. Person singular und plural der stammvokal (e→i,o →U): Beispiel: pedir - pedí, pediste, pidió, pedimos, pedisteis, pidieron dormir - dormí, dormiste, durmió, dormimos, dormisteis,...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

durmieron • Bei verben auf -ucir wird uc zu uj. Die Endungen dieser Verben sind unregelmäßig (-e, -iste,-0, -imos, -isteis, -eron). Beispiel: traducir - traduje, tradujiste, tradujo, tradujimos, tradujisteis, tradujeron Folgende Verben sind komplett unregelmäßig:. Infinitiv andar caber O dar O decir estar haber O hacer O ir oír poder poner O querer saber O ser tener traer venir ver O Pretérito indefinido anduve, anduviste, anduvo, anduvimos, anduvisteis, anduvieron cupe, cupiste, cupo, cupimos, cupisteis, cupieron di, diste, dio, dimos, disteis, dieron dije, dijiste, dijo, dijimos, dijisteis, dijeron estuve, estuviste, estuvo, estuvimos, estuvisteis, estuvieron hube, hubiste, hubo, hubimos, hubisteis, hubieron hice, hiciste, hizo, hicimos, hicisteis, hicieron fui, fuiste, fue, fuimos, fuisteis, fueron oí, oíste, oyó, oímos, oísteis, oyeron pude, pudiste, pudo, pudimos, pudisteis, pudieron puse, pusiste, puso, pusimos, pusisteis, pusieron quise, quisiste, quiso, quisimos, quisisteis, quisieron supe, supiste, supo, supimos, supisteis, supieron fui, fuiste, fue, fuimos, fuisteis, fueron tuve, tuviste, tuvo, tuvimos, tuvisteis, tuvieron traje, trajiste, trajo, trajimos, trajisteis, trajeron vine, viniste, vino, vinimos, vinisteis, vinieron vi, viste, vio, vimos, visteis, vieron

Spanisch /

Préterito Indefinido

Préterito Indefinido

L

Lena

17 Followers
 

Spanisch

 

8/9/10

Lernzettel

Préterito Indefinido

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 PRETERITO InDefinias
Verwendung
Wir verwenden die spanische Zeitform Préterito indefinido für:
einmalige, abgeschlossene Handlungen in der

App öffnen

Teilen

Speichern

5

Kommentare (1)

E

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Préterito Indefinido: Verwendung, Bildung, Besonderheiten bei der Bildung, unregelmäßige Verben (Sonderformen)

Ähnliche Knows

Spanisch Zeitenübersicht

Know Spanisch Zeitenübersicht  thumbnail

1283

 

11/9/10

El pretérito indefinido

Know El pretérito indefinido thumbnail

73

 

11/9/10

5

Zeitformen

Know Zeitformen  thumbnail

101

 

11/12/10

2

Zeitfromen

Know Zeitfromen thumbnail

267

 

11/12/13

Mehr

PRETERITO InDefinias Verwendung Wir verwenden die spanische Zeitform Préterito indefinido für: einmalige, abgeschlossene Handlungen in der Vergangenheit Beispiel: Me quéde muy triste.. Con un mapa, nos explicó todo sobre su país y su ciudad. In der Vergangenheit neu eintretende Handlungen, durch die eine laufende Handlung unterbrochen wird: Beispiel: Justo cuando empezábamos a ser amigos de verdad tuvo que marcharse. Bildung: Um spanische Verben im préterito indefinido zu konjungieren, werden die Infinitivendungen -ar/-er/-ir, durch. folgende Endungen ersetzt und an den Verbstamm angehängt: Person yo. tú él/ella nosotros/-as vosotros/-as ellos/-as hablar hable. hablaste. habló. hablamos hablasteis hablaron. aprender. aprendi aprendiste aprendió aprendimos. aprendisteis aprendieron. Beispiel: c zu qu → atracer - atraqué colgar - colgué. averiguar - averigué g zu gu gu zu gü→ z zu C → empezar - empecé vivir Besonderheit bei der Bildung: Wenn es die Aussprache erfordert, müssen wir bei Verben auf -ar in der 1. Person Singular den letzten Buchstaben. im Wortstamm ändern: vivi viviste vivió. Beispiel: leer- leí, leíste, leyó, leímos, leísteis, leyeron vivimos. vivisteis. vivieron. Bei Verben, die auf Vokal +.-er/-ir enden, müssen wir in der 3. Person Singular und Plural das Endungs-i in y umwandeln: distribuir-distribuí, distribuiste, distribuyó, distribuimos, distribuisteis, distribuyeron. Bei Verben, die auf Il/ň + -erl-ir enden, entfällt das Endungs-i in der 3. Person singular/Plural: Beispiel: taňer - tañó/tañeron (nicht: tañió/tañieron). bullir-bulló, bulleron (nicht: bullió/bultieron). Bei einigen Verben auf -ir ändert sich in der 3. Person singular und plural der stammvokal (e→i,o →U): Beispiel: pedir - pedí, pediste, pidió, pedimos, pedisteis, pidieron dormir - dormí, dormiste, durmió, dormimos, dormisteis,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

durmieron • Bei verben auf -ucir wird uc zu uj. Die Endungen dieser Verben sind unregelmäßig (-e, -iste,-0, -imos, -isteis, -eron). Beispiel: traducir - traduje, tradujiste, tradujo, tradujimos, tradujisteis, tradujeron Folgende Verben sind komplett unregelmäßig:. Infinitiv andar caber O dar O decir estar haber O hacer O ir oír poder poner O querer saber O ser tener traer venir ver O Pretérito indefinido anduve, anduviste, anduvo, anduvimos, anduvisteis, anduvieron cupe, cupiste, cupo, cupimos, cupisteis, cupieron di, diste, dio, dimos, disteis, dieron dije, dijiste, dijo, dijimos, dijisteis, dijeron estuve, estuviste, estuvo, estuvimos, estuvisteis, estuvieron hube, hubiste, hubo, hubimos, hubisteis, hubieron hice, hiciste, hizo, hicimos, hicisteis, hicieron fui, fuiste, fue, fuimos, fuisteis, fueron oí, oíste, oyó, oímos, oísteis, oyeron pude, pudiste, pudo, pudimos, pudisteis, pudieron puse, pusiste, puso, pusimos, pusisteis, pusieron quise, quisiste, quiso, quisimos, quisisteis, quisieron supe, supiste, supo, supimos, supisteis, supieron fui, fuiste, fue, fuimos, fuisteis, fueron tuve, tuviste, tuvo, tuvimos, tuvisteis, tuvieron traje, trajiste, trajo, trajimos, trajisteis, trajeron vine, viniste, vino, vinimos, vinisteis, vinieron vi, viste, vio, vimos, visteis, vieron