Biologie /

Chloroplasten

Chloroplasten

 Chloroplast
Aufbau und Bestandteile:
Lipidtröpfchen
DNA
Chloroplast Aufbau
Thylakoide
Stärkekörper
Funktionen:
Doppelmembran:
Stroma
Thylak

Chloroplasten

user profile picture

Emilja 🌼

53 Followers

Teilen

Speichern

24

 

11

Ausarbeitung

Handout Chloroplasten und Photosynthese

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Chloroplast Aufbau und Bestandteile: Lipidtröpfchen DNA Chloroplast Aufbau Thylakoide Stärkekörper Funktionen: Doppelmembran: Stroma Thylakoidmembran: Doppelmembran Schutz gegen äußere Einflüsse Biomembran trennt von Cytoplasma der Zelle Aufnahme und Abgabe verschiedener Stoff ist stark gefaltet und nach innen gestülpt -> Einstülpungen nennt man Thylakoide Thylakoide: Intermembranraum: Stroma: Grana geschlossene, abgeflachte Membransäcke -> Grana: gestapelte Thylakoide -> Stromathylakoide: einzelne Thylakoide Stromathylakoide Ribosomen umgibt Thylakoide -> an ihr findet Photosynthese statt Membran enthält Chlorophyll zwischen beiden Membranen enthält Enzyme welche ATP verarbeiten/umwandeln können flüssige Grundsubstanz verantwortlich für: Molekültransport, Abbau von Substanzen und Einlagerung von: - Erbgut/DNA 1) - Lipidtröpfchen (Speicherort) - Ribosomen - Stärkekörner (lagern bei (Photosynthese entstandenen Zucker in Form von Stärk) 5 bis 6 Mikrometer lang Gehören zu Plastiden -> nur in Pflanzenzelle vorhanden Organelle der Fotosynthese Vermehrung durch eigene Zellteilung Photosynthese: Reaktion, aus Wasser (H₂O) und Kohlenstoffdioxid (CO₂) wird mit Lichtenergie Sauerstoff (0₂) und Glucose (C6H₁2O6) 6 H₂O + 6 CO₂ → 6 CO2 + C6H12O6 findet an Thylakoidmembran innerhalb der Grana statt Handout von Melissa Noelle Schalk und Emilja Schwerdt griech. chloros - grün Chlorophyll nutzt Sonennlicht Lichtenergie wird in chemische Engerie umgewandelt entstandener Sauerstoff wird von Pflanze als "Abfallprodukt" an Umgebung abgegeben -> bildet Lebensgrundlage für viele Lebewesen entstandene Glucose nutzt Pflanze um sich selbst zu ernähren -> autotroph Wasser Stoff-, und Energieumwandlung bei der Photosynthese Chloroplast mit Chlorophyll Kohlenstoffdioxid Wortgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser Quellen: Lichtenergie |||| Lichtenergie Abbildung von Melissa Noelle Schalk und Emilja Schwerdt Sauerstoff Kohlenhydrate Glucose Aus Kohlenstoffdioxid und Wasser werden der organische Stoff Glucose und Sauerstoff gebildet. Lichtenergie wird in chemische Energie der Glucose umgewandelt. https://studyflix.de/biologie/chloroplasten-1991 1) https://d1g9li960vagp7.cloudfront.net/wp- + Sauerstoff content/uploads/2020/05/Chloroplasten_WP_2_aufbau-1024x576.jpg

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Chloroplasten

user profile picture

Emilja 🌼  

Follow

53 Followers

 Chloroplast
Aufbau und Bestandteile:
Lipidtröpfchen
DNA
Chloroplast Aufbau
Thylakoide
Stärkekörper
Funktionen:
Doppelmembran:
Stroma
Thylak

App öffnen

Handout Chloroplasten und Photosynthese

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Photosynthese

Know Photosynthese  thumbnail

29

 

6/7/8

D

13

Präsentation Fotosynthese

Know Präsentation Fotosynthese  thumbnail

10

 

12

J

Fotosynthese - kompletter Überblick

Know Fotosynthese - kompletter Überblick  thumbnail

829

 

12

user profile picture

2

Fotosynthese

Know Fotosynthese  thumbnail

17

 

11

Chloroplast Aufbau und Bestandteile: Lipidtröpfchen DNA Chloroplast Aufbau Thylakoide Stärkekörper Funktionen: Doppelmembran: Stroma Thylakoidmembran: Doppelmembran Schutz gegen äußere Einflüsse Biomembran trennt von Cytoplasma der Zelle Aufnahme und Abgabe verschiedener Stoff ist stark gefaltet und nach innen gestülpt -> Einstülpungen nennt man Thylakoide Thylakoide: Intermembranraum: Stroma: Grana geschlossene, abgeflachte Membransäcke -> Grana: gestapelte Thylakoide -> Stromathylakoide: einzelne Thylakoide Stromathylakoide Ribosomen umgibt Thylakoide -> an ihr findet Photosynthese statt Membran enthält Chlorophyll zwischen beiden Membranen enthält Enzyme welche ATP verarbeiten/umwandeln können flüssige Grundsubstanz verantwortlich für: Molekültransport, Abbau von Substanzen und Einlagerung von: - Erbgut/DNA 1) - Lipidtröpfchen (Speicherort) - Ribosomen - Stärkekörner (lagern bei (Photosynthese entstandenen Zucker in Form von Stärk) 5 bis 6 Mikrometer lang Gehören zu Plastiden -> nur in Pflanzenzelle vorhanden Organelle der Fotosynthese Vermehrung durch eigene Zellteilung Photosynthese: Reaktion, aus Wasser (H₂O) und Kohlenstoffdioxid (CO₂) wird mit Lichtenergie Sauerstoff (0₂) und Glucose (C6H₁2O6) 6 H₂O + 6 CO₂ → 6 CO2 + C6H12O6 findet an Thylakoidmembran innerhalb der Grana statt Handout von Melissa Noelle Schalk und Emilja Schwerdt griech. chloros - grün Chlorophyll nutzt Sonennlicht Lichtenergie wird in chemische Engerie umgewandelt entstandener Sauerstoff wird von Pflanze als "Abfallprodukt" an Umgebung abgegeben -> bildet Lebensgrundlage für viele Lebewesen entstandene Glucose nutzt Pflanze um sich selbst zu ernähren -> autotroph Wasser Stoff-, und Energieumwandlung bei der Photosynthese Chloroplast mit Chlorophyll Kohlenstoffdioxid Wortgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser Quellen: Lichtenergie |||| Lichtenergie Abbildung von Melissa Noelle Schalk und Emilja Schwerdt Sauerstoff Kohlenhydrate Glucose Aus Kohlenstoffdioxid und Wasser werden der organische Stoff Glucose und Sauerstoff gebildet. Lichtenergie wird in chemische Energie der Glucose umgewandelt. https://studyflix.de/biologie/chloroplasten-1991 1) https://d1g9li960vagp7.cloudfront.net/wp- + Sauerstoff content/uploads/2020/05/Chloroplasten_WP_2_aufbau-1024x576.jpg

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen