Fächer

Fächer

Unternehmen

Sprachliche Mittel

1024

Teilen

Speichern

Herunterladen


Sprachliche Mittel
Metapher: bildhafte Übertragung, die im Kontext neue Bedeutungen schafft
→Der Schultern warmer Schnee
Personifikation Geg

Sprachliche Mittel Metapher: bildhafte Übertragung, die im Kontext neue Bedeutungen schafft →Der Schultern warmer Schnee Personifikation Gegenstande, Naturvorgänge... werden als handelnde Personen dargestellt →Es war, als hätt der Himmel/ Die Erde still geküsst Vergleich: setzt zwei Bereiche durch einen Vergleichspunkt in Beziehungen (wie, als ob) →Gleich wie dies Licht verfiel.... Euphemismus beschönigender Ausdruck, der Unangenehmes verharmlost → personale Verschlankung Hyperbel starke Übertreibung → ein Meer von Tränen Antithese Entgegensetzung; kontrastierende Gegenüberstellung gegensätzlicher Begriffe →verschlemmen soll nicht der faule Bauch, / was fleißige Hände erwarben rhetorische Frage: Frage, die auf keine Antwort zielt bzw. die Antwort schon enthält →Braucht's überredung, wo die Wahl versagt ist? Paradoxon scheinbar widersinnige Aussage Ich weiß, dass ich nichts weiß Parallelismus: Nebeneinanderstellung; Wiederholung von Wortfolgen oder Satzbauformen in aufeinander- folgenden Sätzen → Friede den Hütten! Krieg den Palästen! Alliteration: Stobreim, gleiche Anlaute in wiederkehrender Folge: häufig in Werbeslogans oder Kinderversen → Selig, wen die wolken wiegen Anapher: Wiederholung von Wörtern oder wortgruppen am Beginn aufeinanderfolgender Söätze: kann gefühls- verstärkend, aufmerksamkeitssteigernd wirken → Ewig gehn die Sterne unter, Ewig geht die Sonne auf

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

user profile picture

lernzettel :)

85 Follower

Sprachliche Mittel
Metapher: bildhafte Übertragung, die im Kontext neue Bedeutungen schafft
→Der Schultern warmer Schnee
Personifikation Geg

1024

Teilen

Speichern


Sprachliche Mittel

Deutsch

 

9/10

Lernzettel

Kommentare (6)

user profile picture

Sprachliche / Rhetorische Mittel in Deutsch hauptsächlich für Gedichtanalysen

Ähnliche Inhalte

Know Stilmittel in Gedichten  thumbnail

24

Stilmittel in Gedichten

Begriffe

Know sprachliche Mittel thumbnail

355

sprachliche Mittel

Sprachliche Mittel

Know Rhetorische Mittel  thumbnail

1

Rhetorische Mittel

Arten von Rhetorischen Mitteln mit Definitionen und Beispielen

Know Erschließungsaspekte für lyrische Texte (Stilmittel , Form, sprachliche Mittel etc.) thumbnail

19

Erschließungsaspekte für lyrische Texte (Stilmittel , Form, sprachliche Mittel etc.)

Hallo hier habt ihr eine Gesamtübersicht, was man alles wissen muss, um für die Lyrik gewappnet zu sein. Inhalte sind: Lyrischer Sprecher, Form(Vers, Strophe), Reimschema, Rhythmus und Metrum, Klangestalt und Rhetorische Figuren und sprachliche Mittel.

Know Dramenszenenanalyse thumbnail

113

Dramenszenenanalyse

Aufbau, Sprachliche Mittel, Formulierungshilfen

Know Gedichtsanalyse thumbnail

33

Gedichtsanalyse

-Aubau -Wichtige Stilmittel -Metrum -Kadenzen -Reimschema

Sprachliche Mittel Metapher: bildhafte Übertragung, die im Kontext neue Bedeutungen schafft →Der Schultern warmer Schnee Personifikation Gegenstande, Naturvorgänge... werden als handelnde Personen dargestellt →Es war, als hätt der Himmel/ Die Erde still geküsst Vergleich: setzt zwei Bereiche durch einen Vergleichspunkt in Beziehungen (wie, als ob) →Gleich wie dies Licht verfiel.... Euphemismus beschönigender Ausdruck, der Unangenehmes verharmlost → personale Verschlankung Hyperbel starke Übertreibung → ein Meer von Tränen Antithese Entgegensetzung; kontrastierende Gegenüberstellung gegensätzlicher Begriffe →verschlemmen soll nicht der faule Bauch, / was fleißige Hände erwarben rhetorische Frage: Frage, die auf keine Antwort zielt bzw. die Antwort schon enthält →Braucht's überredung, wo die Wahl versagt ist? Paradoxon scheinbar widersinnige Aussage Ich weiß, dass ich nichts weiß Parallelismus: Nebeneinanderstellung; Wiederholung von Wortfolgen oder Satzbauformen in aufeinander- folgenden Sätzen → Friede den Hütten! Krieg den Palästen! Alliteration: Stobreim, gleiche Anlaute in wiederkehrender Folge: häufig in Werbeslogans oder Kinderversen → Selig, wen die wolken wiegen Anapher: Wiederholung von Wörtern oder wortgruppen am Beginn aufeinanderfolgender Söätze: kann gefühls- verstärkend, aufmerksamkeitssteigernd wirken → Ewig gehn die Sterne unter, Ewig geht die Sonne auf

Sprachliche Mittel Metapher: bildhafte Übertragung, die im Kontext neue Bedeutungen schafft →Der Schultern warmer Schnee Personifikation Gegenstande, Naturvorgänge... werden als handelnde Personen dargestellt →Es war, als hätt der Himmel/ Die Erde still geküsst Vergleich: setzt zwei Bereiche durch einen Vergleichspunkt in Beziehungen (wie, als ob) →Gleich wie dies Licht verfiel.... Euphemismus beschönigender Ausdruck, der Unangenehmes verharmlost → personale Verschlankung Hyperbel starke Übertreibung → ein Meer von Tränen Antithese Entgegensetzung; kontrastierende Gegenüberstellung gegensätzlicher Begriffe →verschlemmen soll nicht der faule Bauch, / was fleißige Hände erwarben rhetorische Frage: Frage, die auf keine Antwort zielt bzw. die Antwort schon enthält →Braucht's überredung, wo die Wahl versagt ist? Paradoxon scheinbar widersinnige Aussage Ich weiß, dass ich nichts weiß Parallelismus: Nebeneinanderstellung; Wiederholung von Wortfolgen oder Satzbauformen in aufeinander- folgenden Sätzen → Friede den Hütten! Krieg den Palästen! Alliteration: Stobreim, gleiche Anlaute in wiederkehrender Folge: häufig in Werbeslogans oder Kinderversen → Selig, wen die wolken wiegen Anapher: Wiederholung von Wörtern oder wortgruppen am Beginn aufeinanderfolgender Söätze: kann gefühls- verstärkend, aufmerksamkeitssteigernd wirken → Ewig gehn die Sterne unter, Ewig geht die Sonne auf

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.