Wirtschaft und Recht /

Arten von Liberalismus

Arten von Liberalismus

 Hausaufgabe
S.85 Nr. 1+2
vom 13.12.21
1) Liberalismus
-Basis seit 18. Jh.
• materielles Ego des Einzelnen
treibende Kraft in Wirtschaftsabl

Arten von Liberalismus

S

Swim_2302

15 Followers

Teilen

Speichern

26

 

11

Ausarbeitung

Liberalismus, Neoliberalismus, Ordoliberalismus

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Hausaufgabe S.85 Nr. 1+2 vom 13.12.21 1) Liberalismus -Basis seit 18. Jh. • materielles Ego des Einzelnen treibende Kraft in Wirtschaftsablauf freier Wettbewerb zwischen Angebot und Nachfrage absolute Nichteinmischung des Staates ohne Monopol, freie Preisfindung und fairer Wettbewerb ist nicht möglich Adam Smith, unsichtbare Hand" freier Wettbewerb Markt reguliert sich selber aufgrund =>Kein Staat von individullen Entscheidungen Neoliberalismus. ausgehend betont Freiheit und Selbstverantwortung •Stat ist verantwortlich für Reglungsrahmen des Marktes und Funktionieren com Liberalismus Seit 1990er: Kampfuckabel" von Marktfundamentalisnus, einseitiger und fehlender Angebotsorientierung socialer Sensibilität geprägt auch frei aber Eingriffe des Staates soll Rahmenbedingungen schaffen u. Funktionieren des Marktes sicherstellen =>Staat kontrolliert, aber reguliert nicht adoliberalismus eine Art des Nodiberalismus. fordert freiheitliche und Soziale Wirtschaftsordnungen ·Staat sichhert rechtlich die Rahmenbedingungen des marktwirtschaftlichen Processes freiheitliche u. soziale Wirtschaftsordnung. = soziale Marktwirtschaft •Sloat mischt aktiv in Wirtschaftsgeschehen mit →2.B. Einkommensuerteilung =>Staat reguliert 2) Ludwig Juon Erhard wird als Vater des Wirtschaftswunders bezeichnet. Er führte eine prozyklische Sparpolitik ein, womit er den Rückgang der Investitionen verschärfte. Denn Erhard lehnte es ab in den Wirtschaftsprozess einzugreifen und beschränkte dies nur auf Apelle an die Bevölkerung. Schiller hingegen war für eine antizyklische Wirtschaftspolitik. Als erstes sinkte er den Zeitzins in der Bundesbank um Anreiz für Unternehmer zu schaffen um zu investieren. Schiller findet auch, dass der Staat selbst investieren sollte.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Arten von Liberalismus

S

Swim_2302   

Follow

15 Followers

 Hausaufgabe
S.85 Nr. 1+2
vom 13.12.21
1) Liberalismus
-Basis seit 18. Jh.
• materielles Ego des Einzelnen
treibende Kraft in Wirtschaftsabl

App öffnen

Liberalismus, Neoliberalismus, Ordoliberalismus

Ähnliche Knows

user profile picture

7

Wirtschaftsordnungen

Know Wirtschaftsordnungen thumbnail

1

 

10

user profile picture

2

Neo Liberalismus

Know Neo Liberalismus thumbnail

1

 

11/12/13

S

2

Soziale Marktwirtschaft

Know Soziale Marktwirtschaft  thumbnail

408

 

11/12/10

L

Wirtschaftsordnungen

Know Wirtschaftsordnungen thumbnail

13

 

12

Hausaufgabe S.85 Nr. 1+2 vom 13.12.21 1) Liberalismus -Basis seit 18. Jh. • materielles Ego des Einzelnen treibende Kraft in Wirtschaftsablauf freier Wettbewerb zwischen Angebot und Nachfrage absolute Nichteinmischung des Staates ohne Monopol, freie Preisfindung und fairer Wettbewerb ist nicht möglich Adam Smith, unsichtbare Hand" freier Wettbewerb Markt reguliert sich selber aufgrund =>Kein Staat von individullen Entscheidungen Neoliberalismus. ausgehend betont Freiheit und Selbstverantwortung •Stat ist verantwortlich für Reglungsrahmen des Marktes und Funktionieren com Liberalismus Seit 1990er: Kampfuckabel" von Marktfundamentalisnus, einseitiger und fehlender Angebotsorientierung socialer Sensibilität geprägt auch frei aber Eingriffe des Staates soll Rahmenbedingungen schaffen u. Funktionieren des Marktes sicherstellen =>Staat kontrolliert, aber reguliert nicht adoliberalismus eine Art des Nodiberalismus. fordert freiheitliche und Soziale Wirtschaftsordnungen ·Staat sichhert rechtlich die Rahmenbedingungen des marktwirtschaftlichen Processes freiheitliche u. soziale Wirtschaftsordnung. = soziale Marktwirtschaft •Sloat mischt aktiv in Wirtschaftsgeschehen mit →2.B. Einkommensuerteilung =>Staat reguliert 2) Ludwig Juon Erhard wird als Vater des Wirtschaftswunders bezeichnet. Er führte eine prozyklische Sparpolitik ein, womit er den Rückgang der Investitionen verschärfte. Denn Erhard lehnte es ab in den Wirtschaftsprozess einzugreifen und beschränkte dies nur auf Apelle an die Bevölkerung. Schiller hingegen war für eine antizyklische Wirtschaftspolitik. Als erstes sinkte er den Zeitzins in der Bundesbank um Anreiz für Unternehmer zu schaffen um zu investieren. Schiller findet auch, dass der Staat selbst investieren sollte.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen