Wirtschaft und Recht /

Bruttoinlandsprodukt

Bruttoinlandsprodukt

 Bruttoinlandsprodukt
Was ist das BIP?
Das
Bruttoinlandsprodukt ist ein Maß für die wirtschaftliche
Leistung einer Volkswirtschaft in einem

Bruttoinlandsprodukt

E

Elin Bender

20 Followers

Teilen

Speichern

60

 

11/9/10

Lernzettel

.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Bruttoinlandsprodukt Was ist das BIP? Das Bruttoinlandsprodukt ist ein Maß für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft in einem bestimmten Zeitraum. Es handelt sich um den gesammten Marktwert aller waren und Dienstleistung. Dieser Wert wird jährlich oder vierteljährlich berechnet BJP beinhaltet - privater und öffentlicher Konsum staatliche Ausgaben Investitionen - Baukosten Exporte und Importe BIP BIP pro Kopf = Anzahl der Einwohner 0.4 ↳ ungleiche verteilung des Welt-BIP's auf die verschiedenen Staaten + ungleiche Verteilung des BIP's pro Kopf Vorteile - 1st im Gegensatz zu anderen Indexen nicht van subjektiven & politisch Beeinflusbaren Werten abhängig - ökonomisches Wachstum ist noch immer ein maßgebliches Ziel unserer Geselschaft · Ōkonomische veränderungen (gemessen an Ver- änderungen des BIP's) sind wichtige Grund- lagen für politische Entscheidungen BIP war nie als Indikator für Wirtschaftliches Wohlergenen" gedacht (1 Wachstum wird in der Regel als prozentuale, also als relative Veränderung zum Vorjahr angegeben Nachteile - lässt streng genommen keine Aussage über Wohlstand & Lebensqualität zu - BIP pro kopf Durchschnittswert => keine Aussage über Verteilung - BIP berücksichtigt nicht die Ausbeutung knapper natürlicher Ressourcen - Unterschied der kaufkraft wird nicht berücksichtigt auf einer endlichen Erde kann es kein unendliches Wachstum geben" Hubert weiger, Bund Naturschutz

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Bruttoinlandsprodukt

E

Elin Bender  

Follow

20 Followers

 Bruttoinlandsprodukt
Was ist das BIP?
Das
Bruttoinlandsprodukt ist ein Maß für die wirtschaftliche
Leistung einer Volkswirtschaft in einem

App öffnen

.

Ähnliche Knows

S

3

Entwicklungsstände, Messen von Entwicklungen, Entwicklungsstandgruppen, Kondratjew, Disparitäten, Fourastie

Know Entwicklungsstände, Messen von Entwicklungen, Entwicklungsstandgruppen, Kondratjew, Disparitäten, Fourastie thumbnail

16

 

12

E

1

Human Development Index

Know Human Development Index thumbnail

52

 

11

user profile picture

1

Bruttoinlandsprodukt

Know Bruttoinlandsprodukt  thumbnail

359

 

11/12/10

user profile picture

13

Das Bruttoinlandsprodukt - eine Übersicht

Know Das Bruttoinlandsprodukt - eine Übersicht thumbnail

160

 

11/12/13/10

Bruttoinlandsprodukt Was ist das BIP? Das Bruttoinlandsprodukt ist ein Maß für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft in einem bestimmten Zeitraum. Es handelt sich um den gesammten Marktwert aller waren und Dienstleistung. Dieser Wert wird jährlich oder vierteljährlich berechnet BJP beinhaltet - privater und öffentlicher Konsum staatliche Ausgaben Investitionen - Baukosten Exporte und Importe BIP BIP pro Kopf = Anzahl der Einwohner 0.4 ↳ ungleiche verteilung des Welt-BIP's auf die verschiedenen Staaten + ungleiche Verteilung des BIP's pro Kopf Vorteile - 1st im Gegensatz zu anderen Indexen nicht van subjektiven & politisch Beeinflusbaren Werten abhängig - ökonomisches Wachstum ist noch immer ein maßgebliches Ziel unserer Geselschaft · Ōkonomische veränderungen (gemessen an Ver- änderungen des BIP's) sind wichtige Grund- lagen für politische Entscheidungen BIP war nie als Indikator für Wirtschaftliches Wohlergenen" gedacht (1 Wachstum wird in der Regel als prozentuale, also als relative Veränderung zum Vorjahr angegeben Nachteile - lässt streng genommen keine Aussage über Wohlstand & Lebensqualität zu - BIP pro kopf Durchschnittswert => keine Aussage über Verteilung - BIP berücksichtigt nicht die Ausbeutung knapper natürlicher Ressourcen - Unterschied der kaufkraft wird nicht berücksichtigt auf einer endlichen Erde kann es kein unendliches Wachstum geben" Hubert weiger, Bund Naturschutz

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen