Biologie /

Ablauf der Meiose

Ablauf der Meiose

 Ablauf:
11
Elterliche Zelle
(diploid)
Mutterselle
La diploide
X
MEIOSE
> (XX
Replikation der
homologen
Chomosomen
Ablauf der Mitose:
Crossi

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

4

Ablauf der Meiose

user profile picture

lena :)

32 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Hier findet ihr den Ablauf der Meiose und die Befruchtung eines Menschen. Ich habe mich einmal verschrieben: anstatt Ablauf der Mitose muss da natürlich Ablauf der Meiose stehen ;) Wenn ihr Fragen habt schreibt mir gerne :)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Ablauf: 11 Elterliche Zelle (diploid) Mutterselle La diploide X MEIOSE > (XX Replikation der homologen Chomosomen Ablauf der Mitose: Crossing Over Reifeteilung von Spermien und Gizellen - > Meiose I Trennung der homologen Chromosomen - Ziel: Meiose I: Teilung einer diploiden Mutterselle in zwei Tochterzellen Meiose II: vier haploide Tochterzellen; sind mit der Mutterzelle nicht genetisch identisch X X haploide sellen mit doppelten Chromosomen ΘΘΘΘ Prophase I: - Verdopplung der DUA hat stattgefunden (2n-4c) Chromasome kondensieren in Form Sich zusammen Paarung der Chromosom Meiose II Trennung der Schwester- chromatidan haploide Tochterzellen - jedes Chromosom liegt in Form von 2- Chromatid-Chromosomen vor; Lagern 2-Chromatid- homologen beim Vorgang kann Crossing Over vorkommen Crossing Over: - Chromatiden der homologen Chromosomen paare intrachromosomale lagen sich parallel aneinander Chromasom der Mutter exakt neben den des Vaters → durch Rekombination Chromatiden der beiden homologen Chromosomen entsteht genetische überkreuzen sich an manchen Stellen Rekombination zufällig Vielfalt Crossing-Over XX-XX-XX 8- XXX A aA a XX 6 Brüche an Überkreuzungspunkten der Chromatiden, wodurch in diesen Bereichen Genabschnitte der Anaphase I: (X) (21-40) homologen Chromosomen ausgetauscht werden gegen Ende der Prophase I lösen sich die homologen Chromosomen wieder → mütterliche Chromosom enthält Teile des väterlichen Chromosoms und umgekehrt Metaphase I: (2n-4c) ● ● 2- Chromatid- Chromosomen ordnen sich an Äquatorialebene an je ein Chromasom weist zu einem Spindel- pol 2-Chromatid-Chromosomen werden so verteilt, dass von jedem Paar 2-Chromatial- Chromosomen ein Exemplar zu jeweils einem Pol der Zelle wandert 4 Disjunction zufällige Verteilung + Crossing Over Durchmischung des Erbgutes genetische Variabilität -haploide Chromosomensätze an jedem Zelipol 6 Telephase I: (An-2c) - um die Pole und das aufgeteilte Erbgut bildet sich eine individuelle Kerkhülle, was das Chromosomenpaar voneinander trennt es bilden sich zwei haploide Tochterzellen mit verschiedenem Erbgut mit hoher Wahrscheinlichkeit - Ⓒ JOL TUZ 748 Prophase II: (1n-2c) Metaphase II: (An-2c) Anaphase II: (An-2c) - enthält jede Tochtergelle sowohl 2-Chromatid-Chromosomen vom Vater, als auch von der Mutter • Chromosomen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

kondensieren never Spindelapparat bildet sich aus Chromosomen verkwürsen sich - Telophase II: (An-2c) - - Kernmembran (list sich auf - - 2- Chromatid - Chromosomen wandern zur Mitte der Zelle 2-Chromatid-Chromosomen ordnen Sich in Äquatorialebene in Tochterzelle an Schwesterchromatiden werden am Centromer von den Spindelfarern auseinandergesogen -Chromosomen werden zu zwei Chromatiden an jedem Pol wird eine neue Kernmembran gebildet, die die Chromosomen umschließt Chromosomen verlieren aufgerollte Struktur Zellen werden durch Membran vollständig getrennt Lo es liegen 4 hapbide Zellen vor; unterschiedliche Erbinformation, da Verteilung der Chromosomen zufällig Befruchtung: 2n gog pent (10) 2n Nomenklatur und Anzahl der Chromosomen beim Menschen: in den Geschlechts- zellen > in den Körperzellen XX >> 46 Zwei-Chromatid- 46 Ein-Chromatid-23 - Ein-Chromatid- Chromosomen Chromosomen Chromosomen

Biologie /

Ablauf der Meiose

Ablauf der Meiose

user profile picture

lena :)

32 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Ablauf der Meiose

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Ablauf:
11
Elterliche Zelle
(diploid)
Mutterselle
La diploide
X
MEIOSE
> (XX
Replikation der
homologen
Chomosomen
Ablauf der Mitose:
Crossi

App öffnen

Teilen

Speichern

4

Kommentare (1)

Y

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Hier findet ihr den Ablauf der Meiose und die Befruchtung eines Menschen. Ich habe mich einmal verschrieben: anstatt Ablauf der Mitose muss da natürlich Ablauf der Meiose stehen ;) Wenn ihr Fragen habt schreibt mir gerne :)

Ähnliche Knows

Human- & Molekulargenetik

Know  Human- & Molekulargenetik  thumbnail

506

 

11/12/13

2

Meiose

Know Meiose thumbnail

151

 

11/10

Mitose & Meiose

Know Mitose & Meiose thumbnail

2457

 

11/12/10

Bildung von Geschlechtszellen durch Meiose

Know Bildung von Geschlechtszellen durch Meiose thumbnail

19

 

10

Mehr

Ablauf: 11 Elterliche Zelle (diploid) Mutterselle La diploide X MEIOSE > (XX Replikation der homologen Chomosomen Ablauf der Mitose: Crossing Over Reifeteilung von Spermien und Gizellen - > Meiose I Trennung der homologen Chromosomen - Ziel: Meiose I: Teilung einer diploiden Mutterselle in zwei Tochterzellen Meiose II: vier haploide Tochterzellen; sind mit der Mutterzelle nicht genetisch identisch X X haploide sellen mit doppelten Chromosomen ΘΘΘΘ Prophase I: - Verdopplung der DUA hat stattgefunden (2n-4c) Chromasome kondensieren in Form Sich zusammen Paarung der Chromosom Meiose II Trennung der Schwester- chromatidan haploide Tochterzellen - jedes Chromosom liegt in Form von 2- Chromatid-Chromosomen vor; Lagern 2-Chromatid- homologen beim Vorgang kann Crossing Over vorkommen Crossing Over: - Chromatiden der homologen Chromosomen paare intrachromosomale lagen sich parallel aneinander Chromasom der Mutter exakt neben den des Vaters → durch Rekombination Chromatiden der beiden homologen Chromosomen entsteht genetische überkreuzen sich an manchen Stellen Rekombination zufällig Vielfalt Crossing-Over XX-XX-XX 8- XXX A aA a XX 6 Brüche an Überkreuzungspunkten der Chromatiden, wodurch in diesen Bereichen Genabschnitte der Anaphase I: (X) (21-40) homologen Chromosomen ausgetauscht werden gegen Ende der Prophase I lösen sich die homologen Chromosomen wieder → mütterliche Chromosom enthält Teile des väterlichen Chromosoms und umgekehrt Metaphase I: (2n-4c) ● ● 2- Chromatid- Chromosomen ordnen sich an Äquatorialebene an je ein Chromasom weist zu einem Spindel- pol 2-Chromatid-Chromosomen werden so verteilt, dass von jedem Paar 2-Chromatial- Chromosomen ein Exemplar zu jeweils einem Pol der Zelle wandert 4 Disjunction zufällige Verteilung + Crossing Over Durchmischung des Erbgutes genetische Variabilität -haploide Chromosomensätze an jedem Zelipol 6 Telephase I: (An-2c) - um die Pole und das aufgeteilte Erbgut bildet sich eine individuelle Kerkhülle, was das Chromosomenpaar voneinander trennt es bilden sich zwei haploide Tochterzellen mit verschiedenem Erbgut mit hoher Wahrscheinlichkeit - Ⓒ JOL TUZ 748 Prophase II: (1n-2c) Metaphase II: (An-2c) Anaphase II: (An-2c) - enthält jede Tochtergelle sowohl 2-Chromatid-Chromosomen vom Vater, als auch von der Mutter • Chromosomen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

kondensieren never Spindelapparat bildet sich aus Chromosomen verkwürsen sich - Telophase II: (An-2c) - - Kernmembran (list sich auf - - 2- Chromatid - Chromosomen wandern zur Mitte der Zelle 2-Chromatid-Chromosomen ordnen Sich in Äquatorialebene in Tochterzelle an Schwesterchromatiden werden am Centromer von den Spindelfarern auseinandergesogen -Chromosomen werden zu zwei Chromatiden an jedem Pol wird eine neue Kernmembran gebildet, die die Chromosomen umschließt Chromosomen verlieren aufgerollte Struktur Zellen werden durch Membran vollständig getrennt Lo es liegen 4 hapbide Zellen vor; unterschiedliche Erbinformation, da Verteilung der Chromosomen zufällig Befruchtung: 2n gog pent (10) 2n Nomenklatur und Anzahl der Chromosomen beim Menschen: in den Geschlechts- zellen > in den Körperzellen XX >> 46 Zwei-Chromatid- 46 Ein-Chromatid-23 - Ein-Chromatid- Chromosomen Chromosomen Chromosomen