Biologie /

Aminosäuresequenzanalyse Lernzettel

Aminosäuresequenzanalyse Lernzettel

user profile picture

nicole

8 Followers
 

Biologie

 

12/13

Lernzettel

Aminosäuresequenzanalyse Lernzettel

 Nicole Wilhelm, 12f
Molekularbiologie
Aminosäuresequenzanalyse-Lernzettel
Wozu?:
-Untersuchung des Verwandtschaftsgrades zwischen Lebewesen

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

23

Eine kleine Zusammenfassung zur Aminosäuresequenzanalyse, um es in Kurzform zu erklären

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Nicole Wilhelm, 12f Molekularbiologie Aminosäuresequenzanalyse-Lernzettel Wozu?: -Untersuchung des Verwandtschaftsgrades zwischen Lebewesen Wie?: -Frederick Sanger (Nobelpreisträger, Biochemiker) erschloss Sequenzierung des Insulins (Protein/Hormon) um 1950 -Spaltung von Proteinen in kürzere Fragmente durch Proteasen (Protein spaltende Enzyme) -Proteasen spalten Proteine immer hinter festgelegten Aminosäuren →Erschließung der Aminosäurensequenz durch kombinierte Anwendung verschiedener Proteasen Wichtigster Akteur zur Verwandtschaftsuntersuchung: Cytochrom c -Protein, das ¹phylogenetisch sehr alt ist -Schlüsselprotein der Atmungskette bei allen 2Eukaryoten - klein (104-112 Aminosäuren) -zu finden bei Lebewesen mit ³aerobem Stoffwechsel -kaum verändert in den letzten 2 Mrd. Jahren; konservativ (weil Mutationen führen zur Lebensunfähigkeit und werden von der natürl. Selektion eliminiert) Molekulare Uhr: -Evolutionsrate von Cytochrom-c-Molekül relativ konstant -alle 24 Mio. Jahre Aminosäuretausch ! Je mehr Unterschiede in der Aminosäurefolge, desto geringer der Verwandtschaftsgrad ! ¹Phylogenetik: Abstammungslehre 2Eukaryot#Prokaryot: Lebewesen mit bzw. ohne Zellkern ³aerob#anaerob: benötigt Sauferstoff bzw. benötig keinen Sauerstoff

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Aminosäuresequenzanalyse Lernzettel

Aminosäuresequenzanalyse Lernzettel

user profile picture

nicole

8 Followers
 

Biologie

 

12/13

Lernzettel

Aminosäuresequenzanalyse Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Nicole Wilhelm, 12f
Molekularbiologie
Aminosäuresequenzanalyse-Lernzettel
Wozu?:
-Untersuchung des Verwandtschaftsgrades zwischen Lebewesen

App öffnen

Teilen

Speichern

23

Kommentare (1)

C

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Eine kleine Zusammenfassung zur Aminosäuresequenzanalyse, um es in Kurzform zu erklären

Ähnliche Knows

2

Aminosäuresequenzanalyse - Abi

Know Aminosäuresequenzanalyse - Abi  thumbnail

32

 

11/12/13

Tests zur Verwandtschaftsbestimmung

Know Tests zur Verwandtschaftsbestimmung thumbnail

73

 

11/12/10

molekularbiologische Belege

Know molekularbiologische Belege  thumbnail

62

 

11/12/10

9

Evolution Abi 2022

Know Evolution Abi 2022 thumbnail

83

 

11/12/13

Mehr

Nicole Wilhelm, 12f Molekularbiologie Aminosäuresequenzanalyse-Lernzettel Wozu?: -Untersuchung des Verwandtschaftsgrades zwischen Lebewesen Wie?: -Frederick Sanger (Nobelpreisträger, Biochemiker) erschloss Sequenzierung des Insulins (Protein/Hormon) um 1950 -Spaltung von Proteinen in kürzere Fragmente durch Proteasen (Protein spaltende Enzyme) -Proteasen spalten Proteine immer hinter festgelegten Aminosäuren →Erschließung der Aminosäurensequenz durch kombinierte Anwendung verschiedener Proteasen Wichtigster Akteur zur Verwandtschaftsuntersuchung: Cytochrom c -Protein, das ¹phylogenetisch sehr alt ist -Schlüsselprotein der Atmungskette bei allen 2Eukaryoten - klein (104-112 Aminosäuren) -zu finden bei Lebewesen mit ³aerobem Stoffwechsel -kaum verändert in den letzten 2 Mrd. Jahren; konservativ (weil Mutationen führen zur Lebensunfähigkeit und werden von der natürl. Selektion eliminiert) Molekulare Uhr: -Evolutionsrate von Cytochrom-c-Molekül relativ konstant -alle 24 Mio. Jahre Aminosäuretausch ! Je mehr Unterschiede in der Aminosäurefolge, desto geringer der Verwandtschaftsgrad ! ¹Phylogenetik: Abstammungslehre 2Eukaryot#Prokaryot: Lebewesen mit bzw. ohne Zellkern ³aerob#anaerob: benötigt Sauferstoff bzw. benötig keinen Sauerstoff

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen