Biologie /

Die Funktionen des Auges

Die Funktionen des Auges

M

Melli

21 Followers
 

Biologie

 

9/10

Lernzettel

Die Funktionen des Auges

 Nervenzellen
Wimpern
Schutz vor Fremdkörpern
Einfallendes Licht
Hornhaut
Tränenflüssigkeit
▷ Spült Fremdköper aus → Reinigung
Netzhaut
Elas

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

23

Das Auge und seine Funktionen -Die Bestandteile des Auges -Der Sehvorgang -Fehlsichtigkeiten (Kurz- und Weitsichtigkeit) -Das Farbsehen ->Stäbchen und Zapfen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Nervenzellen Wimpern Schutz vor Fremdkörpern Einfallendes Licht Hornhaut Tränenflüssigkeit ▷ Spült Fremdköper aus → Reinigung Netzhaut Elastische Linse ➤ Scharfe Abbildung einfallender Lichtstrahlen (an Brechung des Lichts beteiligt) Zapfen (vordere) Augenkammer > Nährstoffversorgung Stäbchen ↓ Schaltzellen Iris bewegliche Blende; bestimmt Pupillenweite Hornhaut ▷ Lichtbrechung Nervenzellen Ringmuskel Dändert Wölbung der Linse & stellt scharf Augenlid > Schutz vor Fremdkörpern Nervenfasern Sehnerv Pupille → reguliert Licht einfall Pupille Gehirn Das Auge und seine Funktionen reguliert Lichte ↓ Linse sorgt für ein scharfes Bild, Licht brechung und Lichtsammlung ↓ Glaskörper Zentrales Nervensystem Linsenbänder ▸ Zug und Entlastung der Linse - Iris als Blende ermöglicht Farben sehen (3 verschiedene Typen die unterschiedlich auf die Wellenlänge reagieren) ↓ rot, grün, blau Helligkeitsunterschiede Umrechnung der Impulse Der Sehvorgang Gelber Fleck ▷ fixierte Gegenstände werden dort abgebildet L> Ort des schärfsten Sehens und die Rotzapfen reagieren bei Licht mit der Wellenlänge 500-650. Nun gilt die additive Farbmischung. Die Zapfen Empfindlichkeit Die insgesammt 6 Millionen Zapfen sind für das Farbsehen verantwortlich. Es gibt 3 verschiedene Zapfen arten, die Rot-, Grün- und die Blauzapfen. Het ve Sie alle reagieren emfindlich auf verschiedene Wellenlängen von Licht. Blauzapfen werden erregt, wenn das Licht die Wällenlänge 400-550 hat, die Grünen bei einer Wellenlänge zwischen 450 und 600 hoch Blinder Fleck ▸ Stelle an der, der Sehnerv Auge verlässt (Netzhaut wird unterbrochen) → blinde Stelle ÷ Farbsehen; 400 UV- Licht 450 === A Weseniänge des Lichtes in nm Augenmuskel ▷ Bewegung des Augapfels rot Licht Netzhaut ▷ Lichtsinneszellen → Verarbeitung von Lichtimpulsen (Stäbchen und Zapfen) Leder haut A Schutz und Stabilität Aderhaut ▷ Blut- und Sauerstoffversorgung Fehlsichtigkeiten • Wo liegt die Ursache? • ·Sehnerv > führt vom Auge zum Gehirn → Informationsübertragung •in ihm liegen Axone etc. •Fettgewebe ▷ Schutz Glaskörper ▷ gelee artig + Abstand zwischen Linse und...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Netzhaut erhält runde Form des Auges Kurzsichtigkeit Kurzsichtige Menschen sehen weit entfernte Gegenstände unscharf. Der Augapfel ist zu groß und loder die Brechkraft der Linse zu hoch, weswegen ein scharfes Bild schon vor der Netzhaut entsteht, Weitsichtigkeit Weitsichtige Menschen sehen nahe Gegenstände unscharf. Der Augapfel ist zu klein und loder die Brechkraft der Linse zu niedrig, weswegen ein scharfes Bild erst hinter der Netzhaut entsteht. Die Stäbchen Die ca. 120 Millionen Stäbchen sind für die Helligkeit zuständig. Sie sind lichtempfindlicher als Zapfen und können keine Farben unterscheiden. Aufgrund ihrer Lichtempfindlichkeit, ermöglichen sie uns das Sehen in der Dämmerung.

Biologie /

Die Funktionen des Auges

Die Funktionen des Auges

M

Melli

21 Followers
 

Biologie

 

9/10

Lernzettel

Die Funktionen des Auges

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Nervenzellen
Wimpern
Schutz vor Fremdkörpern
Einfallendes Licht
Hornhaut
Tränenflüssigkeit
▷ Spült Fremdköper aus → Reinigung
Netzhaut
Elas

App öffnen

Teilen

Speichern

23

Kommentare (1)

N

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Das Auge und seine Funktionen -Die Bestandteile des Auges -Der Sehvorgang -Fehlsichtigkeiten (Kurz- und Weitsichtigkeit) -Das Farbsehen ->Stäbchen und Zapfen

Ähnliche Knows

Auge

Know Auge thumbnail

226

 

11/12

Neurologie- alles was man wissen muss

Know Neurologie- alles was man wissen muss thumbnail

355

 

11/12/13

Das Auge

Know Das Auge thumbnail

212

 

11/9/10

9

Neurobiologie (2)

Know Neurobiologie (2) thumbnail

37

 

11/12/13

Mehr

Nervenzellen Wimpern Schutz vor Fremdkörpern Einfallendes Licht Hornhaut Tränenflüssigkeit ▷ Spült Fremdköper aus → Reinigung Netzhaut Elastische Linse ➤ Scharfe Abbildung einfallender Lichtstrahlen (an Brechung des Lichts beteiligt) Zapfen (vordere) Augenkammer > Nährstoffversorgung Stäbchen ↓ Schaltzellen Iris bewegliche Blende; bestimmt Pupillenweite Hornhaut ▷ Lichtbrechung Nervenzellen Ringmuskel Dändert Wölbung der Linse & stellt scharf Augenlid > Schutz vor Fremdkörpern Nervenfasern Sehnerv Pupille → reguliert Licht einfall Pupille Gehirn Das Auge und seine Funktionen reguliert Lichte ↓ Linse sorgt für ein scharfes Bild, Licht brechung und Lichtsammlung ↓ Glaskörper Zentrales Nervensystem Linsenbänder ▸ Zug und Entlastung der Linse - Iris als Blende ermöglicht Farben sehen (3 verschiedene Typen die unterschiedlich auf die Wellenlänge reagieren) ↓ rot, grün, blau Helligkeitsunterschiede Umrechnung der Impulse Der Sehvorgang Gelber Fleck ▷ fixierte Gegenstände werden dort abgebildet L> Ort des schärfsten Sehens und die Rotzapfen reagieren bei Licht mit der Wellenlänge 500-650. Nun gilt die additive Farbmischung. Die Zapfen Empfindlichkeit Die insgesammt 6 Millionen Zapfen sind für das Farbsehen verantwortlich. Es gibt 3 verschiedene Zapfen arten, die Rot-, Grün- und die Blauzapfen. Het ve Sie alle reagieren emfindlich auf verschiedene Wellenlängen von Licht. Blauzapfen werden erregt, wenn das Licht die Wällenlänge 400-550 hat, die Grünen bei einer Wellenlänge zwischen 450 und 600 hoch Blinder Fleck ▸ Stelle an der, der Sehnerv Auge verlässt (Netzhaut wird unterbrochen) → blinde Stelle ÷ Farbsehen; 400 UV- Licht 450 === A Weseniänge des Lichtes in nm Augenmuskel ▷ Bewegung des Augapfels rot Licht Netzhaut ▷ Lichtsinneszellen → Verarbeitung von Lichtimpulsen (Stäbchen und Zapfen) Leder haut A Schutz und Stabilität Aderhaut ▷ Blut- und Sauerstoffversorgung Fehlsichtigkeiten • Wo liegt die Ursache? • ·Sehnerv > führt vom Auge zum Gehirn → Informationsübertragung •in ihm liegen Axone etc. •Fettgewebe ▷ Schutz Glaskörper ▷ gelee artig + Abstand zwischen Linse und...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Netzhaut erhält runde Form des Auges Kurzsichtigkeit Kurzsichtige Menschen sehen weit entfernte Gegenstände unscharf. Der Augapfel ist zu groß und loder die Brechkraft der Linse zu hoch, weswegen ein scharfes Bild schon vor der Netzhaut entsteht, Weitsichtigkeit Weitsichtige Menschen sehen nahe Gegenstände unscharf. Der Augapfel ist zu klein und loder die Brechkraft der Linse zu niedrig, weswegen ein scharfes Bild erst hinter der Netzhaut entsteht. Die Stäbchen Die ca. 120 Millionen Stäbchen sind für die Helligkeit zuständig. Sie sind lichtempfindlicher als Zapfen und können keine Farben unterscheiden. Aufgrund ihrer Lichtempfindlichkeit, ermöglichen sie uns das Sehen in der Dämmerung.