Biologie /

Die Verdauung : Verdauungsorgane,Aufgaben v. Dünndarm&Dickdarm, der Verdauungsablauf und die Zuckerarten

Die Verdauung : Verdauungsorgane,Aufgaben v. Dünndarm&Dickdarm, der Verdauungsablauf und die Zuckerarten

 Verdauung
VERDAUUNG
ZUCKERARTEN
Süß
Kohlenhydrate
nicht süß
Zweifachzucker
(Disaccharid)
Einfachzucker
(Monosacchariden)
Disaccharid :
Mono

Die Verdauung : Verdauungsorgane,Aufgaben v. Dünndarm&Dickdarm, der Verdauungsablauf und die Zuckerarten

user profile picture

Lola

33 Followers

Teilen

Speichern

144

 

11/9/10

Lernzettel

Dieser Lernzettel umfasst auf dem ersten Blatt alle drei Zuckerarten : Monosaccharid,Disaccharid und Polysaccharid,auf der 2 Seite die Verdauungsorgane,3 Seite Aufgaben von Dünndarm und Dickdarm und den Verdauungsablauf

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Verdauung VERDAUUNG ZUCKERARTEN Süß Kohlenhydrate nicht süß Zweifachzucker (Disaccharid) Einfachzucker (Monosacchariden) Disaccharid : Monosaccharide Mehrfachzucker Polysaccharid) Polysaccharid: •Lactose (Milchzucker) •Saccharose (üblicher Zucker) • Maltose(Malzzucker) • Glucose •Fructose (Fruchtzucker) xx Stärke (Amylose) elle Verdauungsorgane: Mundhöhle Leber Gallen- blase Dünndarm Blinddarm Wurmfort- satz Zunge Speicheldrüsen Speiseröhre Magen Bauchspeichel drüse Dickdarm After Enddarm Dünndarm: Eiweiß spal- tende Enzyme Dickdarm: • Dünndarmsaft + Bauspeichel haben Verdauungsenzyme - Amylasent Maltasen spalten Kohlenhydrate in Glukose. Mundhöhle Speiseröhre Proteasen zerlegen dann Aminosäure - ketten in einzelne Aminosäuren ↓ Bestandteil von Proteinen Lipasen spalten Fette in Glycerin + Fettsäuren Ladiese gelangen durch Zellen in Darmwand + in Lymphe & ins Blut. Wasser wird zerkleinerten Nahrung entzogen Der Verdauungsvorgang: • Nahrungsbrei wird eingedickt + über End- darm ausgeschieden Nahrungsaufnahme ( 2.B Brot Amylose) Magen Dünndarm (Zwölffingerdarm) - Zerkleinerung d. Nahrung mit Zähnen 1. Speichelenzym Aufspaltung des Vielfach- Zuckers Amylose 20 Malfose 2. Transport in den Magen, keine Verdau- ung 3. Keine Verdauung von Kohlenhydraten 4. Dünndarmsaft: spaltet die Maltose = einzelne Glukosebausteine entstehen wandern durch Dünndarmoberfläche in die darunterliegenden Kapilaren. Amylose wird mit Hilfe der Säfte der Bauch spei- cheldrüße gespalten Aufnahme ins Blut

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Die Verdauung : Verdauungsorgane,Aufgaben v. Dünndarm&Dickdarm, der Verdauungsablauf und die Zuckerarten

user profile picture

Lola   

Follow

33 Followers

 Verdauung
VERDAUUNG
ZUCKERARTEN
Süß
Kohlenhydrate
nicht süß
Zweifachzucker
(Disaccharid)
Einfachzucker
(Monosacchariden)
Disaccharid :
Mono

App öffnen

Dieser Lernzettel umfasst auf dem ersten Blatt alle drei Zuckerarten : Monosaccharid,Disaccharid und Polysaccharid,auf der 2 Seite die Verdauungsorgane,3 Seite Aufgaben von Dünndarm und Dickdarm und den Verdauungsablauf

Ähnliche Knows

user profile picture

9

Verdauung und Enzyme

Know Verdauung und Enzyme thumbnail

20

 

8/9/10

user profile picture

Verdauung/ Verdauungsorgane

Know Verdauung/ Verdauungsorgane  thumbnail

18

 

8

user profile picture

Verdauung

Know Verdauung thumbnail

143

 

8/9/10

user profile picture

1

Verdauungsorgane

Know Verdauungsorgane thumbnail

8

 

8

Verdauung VERDAUUNG ZUCKERARTEN Süß Kohlenhydrate nicht süß Zweifachzucker (Disaccharid) Einfachzucker (Monosacchariden) Disaccharid : Monosaccharide Mehrfachzucker Polysaccharid) Polysaccharid: •Lactose (Milchzucker) •Saccharose (üblicher Zucker) • Maltose(Malzzucker) • Glucose •Fructose (Fruchtzucker) xx Stärke (Amylose) elle Verdauungsorgane: Mundhöhle Leber Gallen- blase Dünndarm Blinddarm Wurmfort- satz Zunge Speicheldrüsen Speiseröhre Magen Bauchspeichel drüse Dickdarm After Enddarm Dünndarm: Eiweiß spal- tende Enzyme Dickdarm: • Dünndarmsaft + Bauspeichel haben Verdauungsenzyme - Amylasent Maltasen spalten Kohlenhydrate in Glukose. Mundhöhle Speiseröhre Proteasen zerlegen dann Aminosäure - ketten in einzelne Aminosäuren ↓ Bestandteil von Proteinen Lipasen spalten Fette in Glycerin + Fettsäuren Ladiese gelangen durch Zellen in Darmwand + in Lymphe & ins Blut. Wasser wird zerkleinerten Nahrung entzogen Der Verdauungsvorgang: • Nahrungsbrei wird eingedickt + über End- darm ausgeschieden Nahrungsaufnahme ( 2.B Brot Amylose) Magen Dünndarm (Zwölffingerdarm) - Zerkleinerung d. Nahrung mit Zähnen 1. Speichelenzym Aufspaltung des Vielfach- Zuckers Amylose 20 Malfose 2. Transport in den Magen, keine Verdau- ung 3. Keine Verdauung von Kohlenhydraten 4. Dünndarmsaft: spaltet die Maltose = einzelne Glukosebausteine entstehen wandern durch Dünndarmoberfläche in die darunterliegenden Kapilaren. Amylose wird mit Hilfe der Säfte der Bauch spei- cheldrüße gespalten Aufnahme ins Blut

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen