Biologie /

Entwicklung des Evolutionsgedankens

Entwicklung des Evolutionsgedankens

A

Amélie Gerloff

21 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

Entwicklung des Evolutionsgedankens

 Linné:
- Gruppierung von Arten nach Ähnlichkeit
--> Später zentraler Punkt bei Argumentation für Evolution
De Cuvier:
-->
- Katastrophenthe

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

6

Zusammenfassung der Evolutionsansätze von Lamarck, de Cuvier, von Linne und Darwin aus dem Q2 GK

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Linné: - Gruppierung von Arten nach Ähnlichkeit --> Später zentraler Punkt bei Argumentation für Evolution De Cuvier: --> - Katastrophentheorie: Arten werden durch Naturkatastrophen ausgerottet -- Neuschöpfung und Zuwanderung Lamarck: - durch Umweltveränderungen hervorgerufene veränderte innere Bdürfnisse und Gewohnheiten --> Veränderung der Organe und Körperteile Mechanismen: 1. Gebrauch und nichtgebrauch 2. Vererbung erworbener Eigenschaften (bis heute keine Belege) LAMARCKS Erklärung der Evolution: Veränderungen der Umwelt ↓ inneres Bedürfnis ✓ Nichtgebrauch Verkümmerung Vererbung der neu erworbenen Eigenschaften. Gebrauch ↓ Vervollkommnung Darwin: - natural selection - preservation of favoured species - jedes Individuum ist einzigartig --> die die am besten für die Umstände im Lebensraum geschaffen sind überleben Schlussfolgerungen Struggle of life Survival of the fittest Natural selection

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Entwicklung des Evolutionsgedankens

Entwicklung des Evolutionsgedankens

A

Amélie Gerloff

21 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

Entwicklung des Evolutionsgedankens

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Linné:
- Gruppierung von Arten nach Ähnlichkeit
--> Später zentraler Punkt bei Argumentation für Evolution
De Cuvier:
-->
- Katastrophenthe

App öffnen

Teilen

Speichern

6

Kommentare (1)

B

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Zusammenfassung der Evolutionsansätze von Lamarck, de Cuvier, von Linne und Darwin aus dem Q2 GK

Ähnliche Knows

1

Evolutionstheorie Darwin und Lamarck

Know Evolutionstheorie Darwin und Lamarck thumbnail

40

 

11

Lamarck und Darwin

Know Lamarck und Darwin  thumbnail

241

 

11/12/13

16

Evolutionstheorie, Evolutionsbelege, Evolutionsfaktoren, Artenbildung

Know Evolutionstheorie, Evolutionsbelege, Evolutionsfaktoren, Artenbildung  thumbnail

69

 

11/12/13

Evolutionstheorie nach Lamarck und Darwin

Know Evolutionstheorie nach Lamarck und Darwin thumbnail

256

 

13

Mehr

Linné: - Gruppierung von Arten nach Ähnlichkeit --> Später zentraler Punkt bei Argumentation für Evolution De Cuvier: --> - Katastrophentheorie: Arten werden durch Naturkatastrophen ausgerottet -- Neuschöpfung und Zuwanderung Lamarck: - durch Umweltveränderungen hervorgerufene veränderte innere Bdürfnisse und Gewohnheiten --> Veränderung der Organe und Körperteile Mechanismen: 1. Gebrauch und nichtgebrauch 2. Vererbung erworbener Eigenschaften (bis heute keine Belege) LAMARCKS Erklärung der Evolution: Veränderungen der Umwelt ↓ inneres Bedürfnis ✓ Nichtgebrauch Verkümmerung Vererbung der neu erworbenen Eigenschaften. Gebrauch ↓ Vervollkommnung Darwin: - natural selection - preservation of favoured species - jedes Individuum ist einzigartig --> die die am besten für die Umstände im Lebensraum geschaffen sind überleben Schlussfolgerungen Struggle of life Survival of the fittest Natural selection

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen