Biologie /

Genbibliothek und cDNA Bibliothek

Genbibliothek und cDNA Bibliothek

user profile picture

Joanna Berger

25 Followers
 

Biologie

 

11/12/13

Lernzettel

Genbibliothek und cDNA Bibliothek

 Genbibliothek und & Dna-Bibliothek
Heterologe Expression
les ein Gen wird in zellen einer anderen spezies exprimiert
Genomische Bibliothek

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

10

Erklärungen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Genbibliothek und & Dna-Bibliothek Heterologe Expression les ein Gen wird in zellen einer anderen spezies exprimiert Genomische Bibliothek exbeherbergt das gesamte Genom eines organismus in Form von DNA-Teilstücker auf vektoren z.b in Phagen. Ablauf 1-4 1) man isoliert gesamte genomische DNA. aus Zellen, einem Gewebe oder organ eines Lebewesens und verdaut diese mit Restriktions enzymen 2) jedes dieser DNA-Fragmente wird jeweils in einen vektor eingebaut genomische DNA verdaung Restriktionsenzyme ņ amp Schnittstelle für Restriktionsez.. ori 3) entstandene rekombinanten Plasmide werden in E. Coli transformiert. Transformierte Bakterien werden auf ampicillinhaltigen Nährbodenselektiert 4) alle transformierten Bakterien enthalten komplette DNA des Spenders Bakterienvermehrung 5) Nach Replikattierung der Bakterienkolonien etwa auf ein Filterpapier, werden die anhaftenden Bakterien zerstört und die dabei freigesetze DNA denaturiert 6) Giensonden werden auf das Filter papier mit der denaturierten und somit einzelsträngig gemachte Bakterien DNA gegeben 7) Passende sonde hybridisiert mit gesuchtem Gen les aber die radioaktive Makierung der sonde und den entwickelten Röntgen film, Auto- radiographie genannt, kann ort wo Hybridisierung stattfand gefunden werden 8) Vergleich mit Ursprungsplatte Genbibliothek und cDna-Bibliothek Nachteil von Genbibliothek • rekombinanten vektoren zu mehr als 98%. nichtcodierende sequenzen tragen. Gensonde lev. Kurzes, einzelsträniges DNA-Stück, das zum gesuchten Gen komplementār is Herstellungsweisen von Gensonden 1) wenn ein Teil der Gensequenz des gesuchten Gens bekannt ist, kann die komplementāre Gen- sonde chemisch synthetisiert werden. 2) ist die Gensequenz nicht bekannt, geht man über das Genprodukt e dazu. sequenziert man von dem codierten Protein die...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

ersten acht. Aminosäuren CDNA-Bibliothek. 1) gesamte zelluläre mRNA wird extrahiert 2) Anlagerung eines komplementären Oligo-dt-Primermolekuls an den Poly-A-Schwanz der MRNA - Moleküle wird jeweils Mithilfe des Enzyms. Reverse Transkriptase ein komplementärer DNA-strang hergestellt 13) mRNA - strang wird durch RNase enzymatisch abgebaut und durch ein DNA-strang ersetz 4) Auch dieser strang wird durch die Reverse Transkriptase hergestellt eman erhält einen doppelsträngigen CDNA-strang.

Biologie /

Genbibliothek und cDNA Bibliothek

Genbibliothek und cDNA Bibliothek

user profile picture

Joanna Berger

25 Followers
 

Biologie

 

11/12/13

Lernzettel

Genbibliothek und cDNA Bibliothek

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Genbibliothek und & Dna-Bibliothek
Heterologe Expression
les ein Gen wird in zellen einer anderen spezies exprimiert
Genomische Bibliothek

App öffnen

Teilen

Speichern

10

Kommentare (1)

D

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Erklärungen

Ähnliche Knows

13

Genetik: Proteinbiosynthese, Genetischer Code, Mutationen, Genregulation

Know Genetik: Proteinbiosynthese, Genetischer Code, Mutationen, Genregulation thumbnail

163

 

11/12/13

Glossar Genetik

Know Glossar Genetik thumbnail

288

 

11

1

Replikation - Meselson Stahl Experiment

Know Replikation - Meselson Stahl Experiment thumbnail

89

 

12

Experiment von Meselson und Stahl

Know Experiment von Meselson und Stahl thumbnail

261

 

11/12/10

Mehr

Genbibliothek und & Dna-Bibliothek Heterologe Expression les ein Gen wird in zellen einer anderen spezies exprimiert Genomische Bibliothek exbeherbergt das gesamte Genom eines organismus in Form von DNA-Teilstücker auf vektoren z.b in Phagen. Ablauf 1-4 1) man isoliert gesamte genomische DNA. aus Zellen, einem Gewebe oder organ eines Lebewesens und verdaut diese mit Restriktions enzymen 2) jedes dieser DNA-Fragmente wird jeweils in einen vektor eingebaut genomische DNA verdaung Restriktionsenzyme ņ amp Schnittstelle für Restriktionsez.. ori 3) entstandene rekombinanten Plasmide werden in E. Coli transformiert. Transformierte Bakterien werden auf ampicillinhaltigen Nährbodenselektiert 4) alle transformierten Bakterien enthalten komplette DNA des Spenders Bakterienvermehrung 5) Nach Replikattierung der Bakterienkolonien etwa auf ein Filterpapier, werden die anhaftenden Bakterien zerstört und die dabei freigesetze DNA denaturiert 6) Giensonden werden auf das Filter papier mit der denaturierten und somit einzelsträngig gemachte Bakterien DNA gegeben 7) Passende sonde hybridisiert mit gesuchtem Gen les aber die radioaktive Makierung der sonde und den entwickelten Röntgen film, Auto- radiographie genannt, kann ort wo Hybridisierung stattfand gefunden werden 8) Vergleich mit Ursprungsplatte Genbibliothek und cDna-Bibliothek Nachteil von Genbibliothek • rekombinanten vektoren zu mehr als 98%. nichtcodierende sequenzen tragen. Gensonde lev. Kurzes, einzelsträniges DNA-Stück, das zum gesuchten Gen komplementār is Herstellungsweisen von Gensonden 1) wenn ein Teil der Gensequenz des gesuchten Gens bekannt ist, kann die komplementāre Gen- sonde chemisch synthetisiert werden. 2) ist die Gensequenz nicht bekannt, geht man über das Genprodukt e dazu. sequenziert man von dem codierten Protein die...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

ersten acht. Aminosäuren CDNA-Bibliothek. 1) gesamte zelluläre mRNA wird extrahiert 2) Anlagerung eines komplementären Oligo-dt-Primermolekuls an den Poly-A-Schwanz der MRNA - Moleküle wird jeweils Mithilfe des Enzyms. Reverse Transkriptase ein komplementärer DNA-strang hergestellt 13) mRNA - strang wird durch RNase enzymatisch abgebaut und durch ein DNA-strang ersetz 4) Auch dieser strang wird durch die Reverse Transkriptase hergestellt eman erhält einen doppelsträngigen CDNA-strang.