Biologie /

Karyogramm

Karyogramm

user profile picture

Lexi

218 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Karyogramm

 Karyogramm
In einem Karyogramm kann man die Chromosomen einer Zelle unter dem Mikroskop sichtbar machen und
analysieren. Dazu wird der Zell

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

138

Funktion Bezeichnung Unterschiede Arten Karyogramm eines Menschen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Karyogramm In einem Karyogramm kann man die Chromosomen einer Zelle unter dem Mikroskop sichtbar machen und analysieren. Dazu wird der Zellzyklus an einer bestimmten Stelle gestoppt, die Chromosomen angefärbt und hinterher sortiert. Dadurch erhält man die Information über Anzahl, Größe und Aussehen der Chromosomen - den sogenannten Karytyp. In der Medizin kann man die Chromosomenanalyse zur Erkennung genetischer Erkrankungen nutzen. Um ein karyogramm zu erstellen ist es zunächst wichtig zu wissen, dass man die Chromosomen einer Zelle unter dem Mikroskop nur gut sehen kann, wenn sie kondensiert sind (verdichtete DNA). Das ist vor allem in der Metaphase der Mitose der Fall. Daher stoppt man die Zellteilung in Ösen Phase durch ein Gift, das die Ausbildung des Spinalapparats verhindert. Hierzu wird meisten Colchicine verwendet. Danach können die Chromosomen angefärbt, unter dem Mikroskop fotografiert und sortiert werden. Dabei wird nach Größe, Lage des Zentrometer und Bandenmustern sortiert. Die Muster entstehen erst durch die Färbung, da die Farbstoffe unterschiedlich auf die verschiedenen Chromosomenabschnitte wirken. Bei der Lage des Zentromers (Verbindungspunkt der beiden Chromariden) kann man zwischen drei Fällen unterscheiden: - metazentrisch (Verbindung in der Mitte) - akrozentisch (Verbindung am Ende) - subzentrsch (Verbindung zwischen Ende und Mitte) Zentromer XX XX XX 13 14 15 metazentrisch XX XX 19 20 Karyogramm eines Menschen Das menschliche Karyogramm besteht aus 46 Chromosomen (bzw. aua 23 Chromosomenpaaren) und sieht für Männer und Frauen unterschiedlich aus. Da...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

wir die Erbanlagen jeweils von Mutter und Vater erhalten, besitzen unsere Körperzellen einen doppelten Chromosomensatz(diploid). 22 Paare sind Körperchromosomen (Autosomen), die als homologe Chromosomen vorkommen. Das letzte Paar sind die Geschlechtschromosomen (Gonosomen), die über das Geschlecht bestimmen. Bei Frauen sind das zwei Gleiche, nämlich XX und bei Männern XY. XX XX XX 4 S XK XX XX XX XX XX 10 11 12 XK XX XX 17 13 akrozentrisch 15 XX XX 22 subzentrisch Geschlechts chromosomen offr XX 23

Biologie /

Karyogramm

Karyogramm

user profile picture

Lexi

218 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Karyogramm

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Karyogramm
In einem Karyogramm kann man die Chromosomen einer Zelle unter dem Mikroskop sichtbar machen und
analysieren. Dazu wird der Zell

App öffnen

Teilen

Speichern

138

Kommentare (1)

C

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Funktion Bezeichnung Unterschiede Arten Karyogramm eines Menschen

Ähnliche Knows

Chromosomen

Know Chromosomen thumbnail

489

 

11/12/10

50

Genetik (Grundlagen, Mitose+Meiose, Proteinbiosynthese, DNA-Replikation, Stammbaumanalyse,…))

Know Genetik   (Grundlagen, Mitose+Meiose, Proteinbiosynthese, DNA-Replikation, Stammbaumanalyse,…))  thumbnail

152

 

12/13

Human- & Molekulargenetik

Know  Human- & Molekulargenetik  thumbnail

486

 

11/12/13

KS1: Genetik

Know   KS1: Genetik thumbnail

181

 

11/12

Mehr

Karyogramm In einem Karyogramm kann man die Chromosomen einer Zelle unter dem Mikroskop sichtbar machen und analysieren. Dazu wird der Zellzyklus an einer bestimmten Stelle gestoppt, die Chromosomen angefärbt und hinterher sortiert. Dadurch erhält man die Information über Anzahl, Größe und Aussehen der Chromosomen - den sogenannten Karytyp. In der Medizin kann man die Chromosomenanalyse zur Erkennung genetischer Erkrankungen nutzen. Um ein karyogramm zu erstellen ist es zunächst wichtig zu wissen, dass man die Chromosomen einer Zelle unter dem Mikroskop nur gut sehen kann, wenn sie kondensiert sind (verdichtete DNA). Das ist vor allem in der Metaphase der Mitose der Fall. Daher stoppt man die Zellteilung in Ösen Phase durch ein Gift, das die Ausbildung des Spinalapparats verhindert. Hierzu wird meisten Colchicine verwendet. Danach können die Chromosomen angefärbt, unter dem Mikroskop fotografiert und sortiert werden. Dabei wird nach Größe, Lage des Zentrometer und Bandenmustern sortiert. Die Muster entstehen erst durch die Färbung, da die Farbstoffe unterschiedlich auf die verschiedenen Chromosomenabschnitte wirken. Bei der Lage des Zentromers (Verbindungspunkt der beiden Chromariden) kann man zwischen drei Fällen unterscheiden: - metazentrisch (Verbindung in der Mitte) - akrozentisch (Verbindung am Ende) - subzentrsch (Verbindung zwischen Ende und Mitte) Zentromer XX XX XX 13 14 15 metazentrisch XX XX 19 20 Karyogramm eines Menschen Das menschliche Karyogramm besteht aus 46 Chromosomen (bzw. aua 23 Chromosomenpaaren) und sieht für Männer und Frauen unterschiedlich aus. Da...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

wir die Erbanlagen jeweils von Mutter und Vater erhalten, besitzen unsere Körperzellen einen doppelten Chromosomensatz(diploid). 22 Paare sind Körperchromosomen (Autosomen), die als homologe Chromosomen vorkommen. Das letzte Paar sind die Geschlechtschromosomen (Gonosomen), die über das Geschlecht bestimmen. Bei Frauen sind das zwei Gleiche, nämlich XX und bei Männern XY. XX XX XX 4 S XK XX XX XX XX XX 10 11 12 XK XX XX 17 13 akrozentrisch 15 XX XX 22 subzentrisch Geschlechts chromosomen offr XX 23