Biologie /

Mitose und Meiose

Mitose und Meiose

user profile picture

Jessy‘s Lernzettel

4429 Followers
 

Biologie

 

11/12/13

Ausarbeitung

Mitose und Meiose

 Biologie
MITOSE
Bedeutung ungeschlechtliche Fortpflanzung, Wachstum, Wundheilung
Ort
Körperzellen
Interphase Zeit zwischen zwei Zellteilung

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

139

- Ablauf - Vergleich

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Biologie MITOSE Bedeutung ungeschlechtliche Fortpflanzung, Wachstum, Wundheilung Ort Körperzellen Interphase Zeit zwischen zwei Zellteilungen, in der Teilung vorbereitet wird • Chromatiden der Chromosomen werden verdoppelt Metaphase Chromosomen sind in Äquatorialebene angeordnet Prophase • Chromosomen ziehen sich zusammen und kondensieren • Chromatiden trennen sich voneinander, werden von • Schwesterchromatiden entgegengesetzten Spindelpolen ● Centromer zusammengehalten • Spindelpole rücken auseinander und Kernhülle und Kernkörperchen zerfallen Anaphase • Spindelfasern verkürzen sich wechseln Telophase • Chromosomen dekondensieren zu Chromatin- @Jessy's Lernzettel 30€ fäden neue Kernhüllen werden gebildet Genetik ** ZU • Chromatiden werden getrennt und Zu entgegengesetzten Polen gezogen • jeder Pol erhält einen Chromatidensatz Cytokinese nach Kernteilung erfolgt abschließende Zellteilung Biologie Interphase mx Metaphase 1 Telophase 1 Prophase 2 MEIOSE • Zeit zwischen zwei Zellteilungen • Chromatiden der Chromosomen werden verdoppelt Prophase 1 homologe Chromosomen legen sich eng und parallel → Tetrade aus 4 Chromatiden entsteht • zwischen Chromatiden Kontaktstellen", an denen sich Chromatiden überkreuzen → Chiasma • Kernmembran aufgelöst homologe Chromosomen an Äquatorialebene, je ein Chromosom zu einem Spindelpol ● Anaphase 1 homologe Chromosomen durch Spindelfasern zu Polen gezogen • Verteilung männlicher / weiblicher Chromosomen- paare zufällig Einschnürung der Zellen mit anschließender Trennung Genetik Spindelapparat bildet sich aus • Chromosomen verkürzen sich, Kernmembran löst sich auf @Jessy's Lernzettel Cytokinese 1 bilden sich zwei Zellen mit verschiedenem Erbgut Entspiralisierung der Chromosomen ● Metaphase 2 Tochterzellen beginnen mit Bindung neuer Kernspindel • Chromosomen an Äquatorialebene Biologie Anaphase 2 • Schwesterchromatiden werden ausei- ● nandergezogen Trennung der Chromosomen in zwei Chromatide Begriff Vorkommen bei... Ort Anzahl Teilung Anzahl gebildeter Zellen pro Zyklus Telophase 2 • Wachstum Körperzellen VERGLEICH Mitose Meiose Kernteilung Reife-/Reduktionsteilung • Ersetzen abgestorbener Haut- Bildung Ei- und Samenzelle zellen 1 2 Verteilung Chromosomen auf →Klone Tochterzellen Chromosomensatz diploid (doppelt) Mutterzelle Chromosomensatz diploid (doppelt) Tochterzelle gebildete Zellart Körperzellen Endergebnis @Jessy's Lernzettel gleichmäßige Verteilung ● Form der Ver-...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

ungeschlechtlich mehrung aus Tochterzellen der Meiose 1 jeweils zwei neue Tochterzellen →vier haploide Tochterzellen neue Kernmembran gebildet Keim-/ Geschlechtszellen 2 Mann: 4 Spermien Frau: 1 große Eizelle, 3 klei- ne absterbende zufällige Verteilung Genetik diploid (doppelt) haploid (einfach) Keimzellen 2 Tochterzellen, identisches 4 Tochterzellen, unter- Erbgut schiedliches Erbgut geschlechtlich Biologie Bedeutung • Wachstum durch Vermehrung Bildung befruchtungsfähi- der Zellen ger Geschlechtszellen Regeneration durch Zeller- Reduktion Chromosomen- neuerung satz • identische Weitergabe der neue Kombination Erbgut Erbinformation →ungeschlechtliche Fortpflan- Genetik zung @Jessy's Lernzettel

Biologie /

Mitose und Meiose

Mitose und Meiose

user profile picture

Jessy‘s Lernzettel

4429 Followers
 

Biologie

 

11/12/13

Ausarbeitung

Mitose und Meiose

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Biologie
MITOSE
Bedeutung ungeschlechtliche Fortpflanzung, Wachstum, Wundheilung
Ort
Körperzellen
Interphase Zeit zwischen zwei Zellteilung

App öffnen

Teilen

Speichern

139

Kommentare (2)

C

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

- Ablauf - Vergleich

Ähnliche Knows

Human- & Molekulargenetik

Know  Human- & Molekulargenetik  thumbnail

486

 

11/12/13

Mitose & Meiose

Know Mitose & Meiose thumbnail

2308

 

11/12/10

Mitose, Meiose ( Spermatogenese, Oogenese ), Vergleich von Mitose/ Meiose, Stammbaumanalyse mit Beispiel

Know Mitose, Meiose ( Spermatogenese, Oogenese ), Vergleich von Mitose/ Meiose, Stammbaumanalyse mit Beispiel thumbnail

95

 

12

50

Genetik (Grundlagen, Mitose+Meiose, Proteinbiosynthese, DNA-Replikation, Stammbaumanalyse,…))

Know Genetik   (Grundlagen, Mitose+Meiose, Proteinbiosynthese, DNA-Replikation, Stammbaumanalyse,…))  thumbnail

176

 

12/13

Mehr

Biologie MITOSE Bedeutung ungeschlechtliche Fortpflanzung, Wachstum, Wundheilung Ort Körperzellen Interphase Zeit zwischen zwei Zellteilungen, in der Teilung vorbereitet wird • Chromatiden der Chromosomen werden verdoppelt Metaphase Chromosomen sind in Äquatorialebene angeordnet Prophase • Chromosomen ziehen sich zusammen und kondensieren • Chromatiden trennen sich voneinander, werden von • Schwesterchromatiden entgegengesetzten Spindelpolen ● Centromer zusammengehalten • Spindelpole rücken auseinander und Kernhülle und Kernkörperchen zerfallen Anaphase • Spindelfasern verkürzen sich wechseln Telophase • Chromosomen dekondensieren zu Chromatin- @Jessy's Lernzettel 30€ fäden neue Kernhüllen werden gebildet Genetik ** ZU • Chromatiden werden getrennt und Zu entgegengesetzten Polen gezogen • jeder Pol erhält einen Chromatidensatz Cytokinese nach Kernteilung erfolgt abschließende Zellteilung Biologie Interphase mx Metaphase 1 Telophase 1 Prophase 2 MEIOSE • Zeit zwischen zwei Zellteilungen • Chromatiden der Chromosomen werden verdoppelt Prophase 1 homologe Chromosomen legen sich eng und parallel → Tetrade aus 4 Chromatiden entsteht • zwischen Chromatiden Kontaktstellen", an denen sich Chromatiden überkreuzen → Chiasma • Kernmembran aufgelöst homologe Chromosomen an Äquatorialebene, je ein Chromosom zu einem Spindelpol ● Anaphase 1 homologe Chromosomen durch Spindelfasern zu Polen gezogen • Verteilung männlicher / weiblicher Chromosomen- paare zufällig Einschnürung der Zellen mit anschließender Trennung Genetik Spindelapparat bildet sich aus • Chromosomen verkürzen sich, Kernmembran löst sich auf @Jessy's Lernzettel Cytokinese 1 bilden sich zwei Zellen mit verschiedenem Erbgut Entspiralisierung der Chromosomen ● Metaphase 2 Tochterzellen beginnen mit Bindung neuer Kernspindel • Chromosomen an Äquatorialebene Biologie Anaphase 2 • Schwesterchromatiden werden ausei- ● nandergezogen Trennung der Chromosomen in zwei Chromatide Begriff Vorkommen bei... Ort Anzahl Teilung Anzahl gebildeter Zellen pro Zyklus Telophase 2 • Wachstum Körperzellen VERGLEICH Mitose Meiose Kernteilung Reife-/Reduktionsteilung • Ersetzen abgestorbener Haut- Bildung Ei- und Samenzelle zellen 1 2 Verteilung Chromosomen auf →Klone Tochterzellen Chromosomensatz diploid (doppelt) Mutterzelle Chromosomensatz diploid (doppelt) Tochterzelle gebildete Zellart Körperzellen Endergebnis @Jessy's Lernzettel gleichmäßige Verteilung ● Form der Ver-...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

ungeschlechtlich mehrung aus Tochterzellen der Meiose 1 jeweils zwei neue Tochterzellen →vier haploide Tochterzellen neue Kernmembran gebildet Keim-/ Geschlechtszellen 2 Mann: 4 Spermien Frau: 1 große Eizelle, 3 klei- ne absterbende zufällige Verteilung Genetik diploid (doppelt) haploid (einfach) Keimzellen 2 Tochterzellen, identisches 4 Tochterzellen, unter- Erbgut schiedliches Erbgut geschlechtlich Biologie Bedeutung • Wachstum durch Vermehrung Bildung befruchtungsfähi- der Zellen ger Geschlechtszellen Regeneration durch Zeller- Reduktion Chromosomen- neuerung satz • identische Weitergabe der neue Kombination Erbgut Erbinformation →ungeschlechtliche Fortpflan- Genetik zung @Jessy's Lernzettel