Biologie /

Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

user profile picture

Sebastian Hinz

32 Followers
 

Biologie

 

11

Präsentation

Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

 2:1
∞
صرة
OF
LO
Monokulturen und
Schädlingsbekämpfung
IL
ZI
107
Q Paläodithikum (Altsteinzeit)
10000 v. Chr
ca. 2.6 Mio.
Störungen des ökol

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

5

Alles was ihr wissen wollt zum Thema Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

2:1 ∞ صرة OF LO Monokulturen und Schädlingsbekämpfung IL ZI 107 Q Paläodithikum (Altsteinzeit) 10000 v. Chr ca. 2.6 Mio. Störungen des ökologischen Gleichgewichts Jäger & Sammler rotteten viele wilde Raubtiere (Konkurrenten) und wilde Pflanzenfresser (Konkurrenten Ihrer Weidetiere) aus. Die Verarmung von Biozönosen nahm zu. Nomadenvölker vermehrten sich ständig und damit erhöhte sich Ihr bedarf an Weidetieren. Weidetiere vermehrten sich. Neolithikum (Jungsteinzeit) ca. 10000 1800 v. Chr die "neolithische Revolution" Menschen wurden von Jägern und Sammlern zu Hirten und Bauern. ● alamy Saatgutgewinnung Bodenbearbeitung Vorratsspeicherung Landvermessung Bewässerung Einsatz tierischer und maschineller Arbeitskraft a THE Ägypten ca. 3000 v.Chr. Was ist eine Monokultur? ● auf möglichst sehr großen Flächen eine einzige Pflanzensorte für eine Wachstumsperiode/Saison/Frucht folge eine Form der Reinkultur in extremen Fällen: Jahr für Jahr die gleichen Kulturpflanzen über ganze Landschaften neben Landwirtschaft auch in Waldwirtschaft und industrielle O O Tierproduktion Unterscheidung Reinkultur Monokultur gleiche Kulturpflanze gleiche Fläche eine Vegetationsperiode gleiche Kulturpflanze gleiche Fläche mehrere Jahre Dauerkultur ● (können) mehrere Kulturpflanzen gleiche Fläche min. 5 Jahre Ertrag meist erst nach mehreren Jahren Mischkultur mehrere Kultur- pflanzen gleiche Fläche eine Vegetations- periode

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

user profile picture

Sebastian Hinz

32 Followers
 

Biologie

 

11

Präsentation

Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 2:1
∞
صرة
OF
LO
Monokulturen und
Schädlingsbekämpfung
IL
ZI
107
Q Paläodithikum (Altsteinzeit)
10000 v. Chr
ca. 2.6 Mio.
Störungen des ökol

App öffnen

Teilen

Speichern

5

Kommentare (1)

A

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Alles was ihr wissen wollt zum Thema Monokulturen und Schädlingsbekämpfung

Ähnliche Knows

1

Räuber-Beute-Beziehung

Know Räuber-Beute-Beziehung thumbnail

168

 

11/12/13

1

Biotische Faktoren Diagrammbeschreibung Ökologie

Know Biotische Faktoren Diagrammbeschreibung Ökologie thumbnail

113

 

11/12/13

1

Die Lotka-Volterra-Regeln

Know Die Lotka-Volterra-Regeln thumbnail

94

 

12

2

Evolution des Menschen

Know Evolution des Menschen  thumbnail

15

 

11/12/13

Mehr

2:1 ∞ صرة OF LO Monokulturen und Schädlingsbekämpfung IL ZI 107 Q Paläodithikum (Altsteinzeit) 10000 v. Chr ca. 2.6 Mio. Störungen des ökologischen Gleichgewichts Jäger & Sammler rotteten viele wilde Raubtiere (Konkurrenten) und wilde Pflanzenfresser (Konkurrenten Ihrer Weidetiere) aus. Die Verarmung von Biozönosen nahm zu. Nomadenvölker vermehrten sich ständig und damit erhöhte sich Ihr bedarf an Weidetieren. Weidetiere vermehrten sich. Neolithikum (Jungsteinzeit) ca. 10000 1800 v. Chr die "neolithische Revolution" Menschen wurden von Jägern und Sammlern zu Hirten und Bauern. ● alamy Saatgutgewinnung Bodenbearbeitung Vorratsspeicherung Landvermessung Bewässerung Einsatz tierischer und maschineller Arbeitskraft a THE Ägypten ca. 3000 v.Chr. Was ist eine Monokultur? ● auf möglichst sehr großen Flächen eine einzige Pflanzensorte für eine Wachstumsperiode/Saison/Frucht folge eine Form der Reinkultur in extremen Fällen: Jahr für Jahr die gleichen Kulturpflanzen über ganze Landschaften neben Landwirtschaft auch in Waldwirtschaft und industrielle O O Tierproduktion Unterscheidung Reinkultur Monokultur gleiche Kulturpflanze gleiche Fläche eine Vegetationsperiode gleiche Kulturpflanze gleiche Fläche mehrere Jahre Dauerkultur ● (können) mehrere Kulturpflanzen gleiche Fläche min. 5 Jahre Ertrag meist erst nach mehreren Jahren Mischkultur mehrere Kultur- pflanzen gleiche Fläche eine Vegetations- periode

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen