Biologie /

Polymerase Kettenreaktion (PCR)

Polymerase Kettenreaktion (PCR)

 Polymerase- chain- reaction (PCR)
Der Doppelstrang wird bei ca. 94 Grad Celsius erhitzt und in zwei Einzelstränge
aufgeteilt, weil die Wass

Polymerase Kettenreaktion (PCR)

🦋 sxhoolstuff 🦋

2293 Followers

Teilen

Speichern

13

 

11/12/10

Ausarbeitung

Definitionen und Vorgangbeschreibung ;) Lasst gern ein Like da.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Polymerase- chain- reaction (PCR) Der Doppelstrang wird bei ca. 94 Grad Celsius erhitzt und in zwei Einzelstränge aufgeteilt, weil die Wasserstoffbrückenbindungen zwischen den kompementären Basenpaaren aufgebrochen werden. Dieser Vorgang nennt sich Denaturierung. Bei der Hybridisierung kühlen die Einzelstränge bei ca. 6ß Grad Celsius ab und die Primer könne sich an die jeweiligen 3' Ende anlagern, sodass die Taq-Polymerase bei ca. 72 Grad Celsius entlang des Einzelstrangs (nur in eine Richtung) einen komplementären Einzelstrang synthetisieren kann (Polymerisierung); es entstehen somit zwei Doppelstränge, welche jeweils einen Primer verbraucht haben. Diese Reaktion wiederholt sich jetzt ungefähr 30 mal. Begriffe & kurze Zusammenfassung Denaturierung: Durch Hitzebehandlung (bei 90 ° C) schmilzt doppelsträngige DNA und zerfällt in Einzelstränge. Hybridisierung: Bei Abkühlung auf 50°C paaren sich DNA- Einzelstränge mit im Überschuss zugesetzten, komplementären DNA-Fragmenten. Polymerisierung: Ergänzung eines DNA- Einzelstranges um einen komplementären Strang zu einem Doppelstrang. Taq-Polymerase: DNA- Polymerase des thermophilen Bakteriums Thermus aquaticus. Dieses Enzym übersteht Temperaturen von mehr als 90°C ohne Schaden. Es wandert an einer einsträngigen DNA-Matrize entlang und synthetisiert dabei einen komplementären Strang. Primer: Kurzes DNA-Stück, das sich an eine komplementäre Mukleotidsequenz einer DNA- Matrize anlagert (Hybridisierung). An einem Primer startet die Taq- Polymerase ihre Tätigkeit: Der DNA-Strang wird verlängert und die Matrize so zu einem DNA- Doppelstrang ergänzt. Quellen: https://flexikon.doccheck.com/de/Polymerase-Kettenreaktion https://de.wikipedia.org/wiki/Polymerase-Kettenreaktion

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Polymerase Kettenreaktion (PCR)

🦋 sxhoolstuff 🦋  

Follow

2293 Followers

 Polymerase- chain- reaction (PCR)
Der Doppelstrang wird bei ca. 94 Grad Celsius erhitzt und in zwei Einzelstränge
aufgeteilt, weil die Wass

App öffnen

Definitionen und Vorgangbeschreibung ;) Lasst gern ein Like da.

Ähnliche Knows

user profile picture

1

PCR - Polymerase Kettenreaktion

Know PCR - Polymerase Kettenreaktion  thumbnail

269

 

11/12

user profile picture

1

PCR Methode

Know PCR Methode thumbnail

66

 

12

user profile picture

1

PCR - Die künstliche Replikation

Know PCR - Die künstliche Replikation thumbnail

3

 

12/13

user profile picture

PCR-Polymerasekettenrekation

Know PCR-Polymerasekettenrekation  thumbnail

5

 

11/12/10

Polymerase- chain- reaction (PCR) Der Doppelstrang wird bei ca. 94 Grad Celsius erhitzt und in zwei Einzelstränge aufgeteilt, weil die Wasserstoffbrückenbindungen zwischen den kompementären Basenpaaren aufgebrochen werden. Dieser Vorgang nennt sich Denaturierung. Bei der Hybridisierung kühlen die Einzelstränge bei ca. 6ß Grad Celsius ab und die Primer könne sich an die jeweiligen 3' Ende anlagern, sodass die Taq-Polymerase bei ca. 72 Grad Celsius entlang des Einzelstrangs (nur in eine Richtung) einen komplementären Einzelstrang synthetisieren kann (Polymerisierung); es entstehen somit zwei Doppelstränge, welche jeweils einen Primer verbraucht haben. Diese Reaktion wiederholt sich jetzt ungefähr 30 mal. Begriffe & kurze Zusammenfassung Denaturierung: Durch Hitzebehandlung (bei 90 ° C) schmilzt doppelsträngige DNA und zerfällt in Einzelstränge. Hybridisierung: Bei Abkühlung auf 50°C paaren sich DNA- Einzelstränge mit im Überschuss zugesetzten, komplementären DNA-Fragmenten. Polymerisierung: Ergänzung eines DNA- Einzelstranges um einen komplementären Strang zu einem Doppelstrang. Taq-Polymerase: DNA- Polymerase des thermophilen Bakteriums Thermus aquaticus. Dieses Enzym übersteht Temperaturen von mehr als 90°C ohne Schaden. Es wandert an einer einsträngigen DNA-Matrize entlang und synthetisiert dabei einen komplementären Strang. Primer: Kurzes DNA-Stück, das sich an eine komplementäre Mukleotidsequenz einer DNA- Matrize anlagert (Hybridisierung). An einem Primer startet die Taq- Polymerase ihre Tätigkeit: Der DNA-Strang wird verlängert und die Matrize so zu einem DNA- Doppelstrang ergänzt. Quellen: https://flexikon.doccheck.com/de/Polymerase-Kettenreaktion https://de.wikipedia.org/wiki/Polymerase-Kettenreaktion

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen