Biologie /

Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs

Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs

 160
120
60
40
ww
wit
1850
Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs
1875
Zeit (Jahre)
1900
Kanadaluchs
Beeinflussung und Folgen:
Baum

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

53

Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs

user profile picture

❥ jüli

141 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Vorlage

Hausaufgabe: Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs Natura A1,2,3

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

160 120 60 40 ww wit 1850 Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs 1875 Zeit (Jahre) 1900 Kanadaluchs Beeinflussung und Folgen: Baum und Hase: Schneeschuhhase 1925 Aufgabe 2: Der Graph des Baumes ist relativ konstant und schwankt ein wenig. Der Rest steigt und fällt schnell zwischen 1-9 Jahren. Auch hier steigt die der Beute schneller, als die des Räubers und sie simd voneinander abhängig. Population der Hasen steigt massiv beim Höhepunkt des Baumes. Und sie sinkt, wenn die kurve des Baumes sinkt. Hase- Räuber: Wenn die Population vom Hasen steigt, steigt die des Räubers. Wenn sie sinkt, dann sinkt auch die des Räubers. Huhn- Räuber: Beim Höhepunkt des Räubers, sinkt die Population des Huhns. Beim Tiefpunkt sinkt sie wieder. 12 -9 Anzahl Luchse (tausend) Aufgabe 1: 1. Regel: Periodische Populationsschwankung Die Anzahl an Räubern und Beutetieren schwankt periodisch und phasenzögernd. (Siehe Graphen) 2. Regel: Konstanz der Mittelwerte: Über einen langen Zeitraum hinweg schwanken die Populationsgrößen um jeweils einen eigenen, festen Mittelwert. Auch dies ist im Graphen sichtbar, mir den müsste man errechnen. 3. Regel: Störung der Mittelwerte: Werden Räuber und Beute im gleichen Verhältnis dezimiert, vermehren sich die Beutetiere schneller als die Räuber. Dies sieht man zwar nicht im Graphen, aber man sieht, dass die Beute sich schneller erholt, wenn beide etwas dezimiert sind. Abläufe im Graphen: Fuchspopulation steigt, wenn die des Hasen hoch ist. Wenn die des Hasen sinkt, so sinkt auch die des Fuchses. Dies ist immer phasenverschoben. Aufgabe 3: Die Lotka Volterra Regeln treffen bei dem Material zu. Allerdings sind dies alles vereinfachte Modelle. Viele abiotische...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

und biotische Umweltfaktoren sind ausgelassen. Ebenso gibt es meist nur ein Räuber und eine Beute in der Beziehung, was in der Natur sekten der Fall ist. Die Aussagekraft der Regeln ist für vereinfachte Modelle und unter "Laborbedingungen" okay. Für die wahre Natur, aber nicht realistisch und nicht genau genug.

Biologie /

Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs

Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs

user profile picture

❥ jüli

141 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Vorlage

Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 160
120
60
40
ww
wit
1850
Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs
1875
Zeit (Jahre)
1900
Kanadaluchs
Beeinflussung und Folgen:
Baum

App öffnen

Teilen

Speichern

53

Kommentare (2)

F

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Hausaufgabe: Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs Natura A1,2,3

Ähnliche Knows

38

Lernzettel Ökologie

Know Lernzettel Ökologie  thumbnail

100

 

12/13

Ökologie

Know Ökologie  thumbnail

37

 

11/12

2

Populationsökologie

Know Populationsökologie  thumbnail

140

 

11/12

1

Räuber-Beute-Beziehung

Know Räuber-Beute-Beziehung thumbnail

184

 

11/12/13

Mehr

160 120 60 40 ww wit 1850 Populationszyklen von Schneeschuhhase und Luchs 1875 Zeit (Jahre) 1900 Kanadaluchs Beeinflussung und Folgen: Baum und Hase: Schneeschuhhase 1925 Aufgabe 2: Der Graph des Baumes ist relativ konstant und schwankt ein wenig. Der Rest steigt und fällt schnell zwischen 1-9 Jahren. Auch hier steigt die der Beute schneller, als die des Räubers und sie simd voneinander abhängig. Population der Hasen steigt massiv beim Höhepunkt des Baumes. Und sie sinkt, wenn die kurve des Baumes sinkt. Hase- Räuber: Wenn die Population vom Hasen steigt, steigt die des Räubers. Wenn sie sinkt, dann sinkt auch die des Räubers. Huhn- Räuber: Beim Höhepunkt des Räubers, sinkt die Population des Huhns. Beim Tiefpunkt sinkt sie wieder. 12 -9 Anzahl Luchse (tausend) Aufgabe 1: 1. Regel: Periodische Populationsschwankung Die Anzahl an Räubern und Beutetieren schwankt periodisch und phasenzögernd. (Siehe Graphen) 2. Regel: Konstanz der Mittelwerte: Über einen langen Zeitraum hinweg schwanken die Populationsgrößen um jeweils einen eigenen, festen Mittelwert. Auch dies ist im Graphen sichtbar, mir den müsste man errechnen. 3. Regel: Störung der Mittelwerte: Werden Räuber und Beute im gleichen Verhältnis dezimiert, vermehren sich die Beutetiere schneller als die Räuber. Dies sieht man zwar nicht im Graphen, aber man sieht, dass die Beute sich schneller erholt, wenn beide etwas dezimiert sind. Abläufe im Graphen: Fuchspopulation steigt, wenn die des Hasen hoch ist. Wenn die des Hasen sinkt, so sinkt auch die des Fuchses. Dies ist immer phasenverschoben. Aufgabe 3: Die Lotka Volterra Regeln treffen bei dem Material zu. Allerdings sind dies alles vereinfachte Modelle. Viele abiotische...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

und biotische Umweltfaktoren sind ausgelassen. Ebenso gibt es meist nur ein Räuber und eine Beute in der Beziehung, was in der Natur sekten der Fall ist. Die Aussagekraft der Regeln ist für vereinfachte Modelle und unter "Laborbedingungen" okay. Für die wahre Natur, aber nicht realistisch und nicht genau genug.