Biologie /

Stammzellen

Stammzellen

 سیستمیک
Definition:
Stammzellen sind zellen mit dem Potenzial sich durch offferenzierung in verschiedene
Zelltypen zu wandeln, wodurch vers

Stammzellen

user profile picture

Julia

863 Followers

Teilen

Speichern

228

 

11/12/13

Lernzettel

-Definition -Differenzierungsgrade -Embryonale Stammzellen -Alternative: Adulte Stammzellen -Ausgewählte gesellschaftliche Positionen zur Gewinnung von Stammzellen aus Embryonen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

سیستمیک Definition: Stammzellen sind zellen mit dem Potenzial sich durch offferenzierung in verschiedene Zelltypen zu wandeln, wodurch verschiedene Gewetypen entstehen. sie sind noch nicht vollständig determiniert/ausdifferenziert. sie vermehren sich durch mitotische Teilung Differenzierungsgrade. Totipotent die befruchtete Eizelle. Sie kann sich zu allen zellen im Körper differenzieren und einen organismus bilden Pluripotent →nach spätestens 3 zellteilungen. Sie können sich ebenfalls zu allen zellen im Körper differentieren, aber keinen eigenen organismus bilden Multipotent adulte Stammzellen. Sie können sich zu verschiedenen Zellen innerhalb eines Gewebes differenzieren Oligopotent sie wonnen sich nurnoch in manche zellen innerhalb eines Gewebes differenzieren unipotent 7 Differenzieren sich nur in den selben Zelltyp differenzieren embryonale stammzellen • Befinden sich NICHT im ausgewachsenen körper • sondern nur in frühen phasen der embryonalen Entwicklung: Blastozyste. D Differenzierungspotenzial sehr interessant für die medizinische Forschung Fernziel zuchtung verschiedener körperzellen in vitro • Ethische Streingueiten: - verwenden von stammzellen aus Blasto zysten, die nach IVF nicht benötigt sind Embryo stirbt bei der stammzellgewinnung. alternative adulte stammzellen 0 geschädigtes Gewebe ersetzen oder: Modelle zur Forschung von Krankheiten. •Gewe bestammzellen, langsamer reilungszyklus, über das gesamte leben in 20 organen adulter organismen vorhanden •Ersatz" verbrauchter zellen: Entstehung einer neuen Stammzelle + Tochterzelle. 0 Teilen sich nur bei Bedarf zur Geweberegeneration oder - Reperatur eingeschränktes Entwicklungspotenzial (eingeschränut Pluripotent bis Multipotent) • Das genetische Material einer Eizelle 4 einer normalen zelle ist identisch, aber : verschiedene Gene sind autiv! Es muss nach denen gesucht werden, die in embryonaler stammzelle autiv...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

sind • Durch das einschleusen dieser Gene in organismus wonnien BRUNNEN muinipotente/pluripotente stammzellen reprogrammiert werden (oemethylmansterase, Histonmodifiuanon. Restiunionsentyme, etc.) Mit CamScanner gescannt einzelne positionen zur Gewinnung von Stammzellen aus Embryonen Regierung Das deutsche Embryonenschutzgesetz • Das stammzell gesetz erlaubt den import von Embryonen, wenn diese aus über- zähligen Embryonen gewonnen wurden • Voraussetzung: Stammzellen wurden vor dem 1.01.2002 gewonnen Deutsche Forschungsgemeinschaft(pre) • plädiert für eine bedingte Freigabe der Herrstellung embryonaler stammzellen aus überzänlige Embryonen. • wenn die importierten Stammzellen als objektiv nicht geeignet gelten oder: Forschungsarbeiten mit ES- zellen eingeschränkt sind Stammzellforschung gibt neue Perspektiven, wie bspw. Heilen von Krankheiten 0 katholische Kirche • Die zerstörung des Embryos sei wie Mord • Lennt die Forschung mit ES-zellen ab evangelische Kitche • wägt zwischen kranuem patienten und embryc ab • Stimmt zu, wenn dadurch Leben gerettet werden Forscher • Betrachten den frühen Embryo eher unter biologischen als ethischen Aspeute • Argument: Embryo habe noch keine Nervenzellen zu dem Zeitpunut. → kein Bewusstsein 0 Kein Bewusstsein, kein Mensch" 11 senen eher die chancen und Möglichweiten, die stammzellforschung mit sich bringt. Mit CamScanner gescannt

Biologie /

Stammzellen

user profile picture

Julia   

Follow

863 Followers

 سیستمیک
Definition:
Stammzellen sind zellen mit dem Potenzial sich durch offferenzierung in verschiedene
Zelltypen zu wandeln, wodurch vers

App öffnen

-Definition -Differenzierungsgrade -Embryonale Stammzellen -Alternative: Adulte Stammzellen -Ausgewählte gesellschaftliche Positionen zur Gewinnung von Stammzellen aus Embryonen

Ähnliche Knows

S

1

Stammzellen

Know Stammzellen  thumbnail

54

 

10

J

Stammzellforschung

Know Stammzellforschung thumbnail

8

 

11/12

user profile picture

2

Stammzellen Flyer

Know Stammzellen Flyer thumbnail

12

 

12

user profile picture

1

Embryonale & Adulte Stammzellen

Know Embryonale & Adulte Stammzellen thumbnail

21

 

11/12/10

سیستمیک Definition: Stammzellen sind zellen mit dem Potenzial sich durch offferenzierung in verschiedene Zelltypen zu wandeln, wodurch verschiedene Gewetypen entstehen. sie sind noch nicht vollständig determiniert/ausdifferenziert. sie vermehren sich durch mitotische Teilung Differenzierungsgrade. Totipotent die befruchtete Eizelle. Sie kann sich zu allen zellen im Körper differenzieren und einen organismus bilden Pluripotent →nach spätestens 3 zellteilungen. Sie können sich ebenfalls zu allen zellen im Körper differentieren, aber keinen eigenen organismus bilden Multipotent adulte Stammzellen. Sie können sich zu verschiedenen Zellen innerhalb eines Gewebes differenzieren Oligopotent sie wonnen sich nurnoch in manche zellen innerhalb eines Gewebes differenzieren unipotent 7 Differenzieren sich nur in den selben Zelltyp differenzieren embryonale stammzellen • Befinden sich NICHT im ausgewachsenen körper • sondern nur in frühen phasen der embryonalen Entwicklung: Blastozyste. D Differenzierungspotenzial sehr interessant für die medizinische Forschung Fernziel zuchtung verschiedener körperzellen in vitro • Ethische Streingueiten: - verwenden von stammzellen aus Blasto zysten, die nach IVF nicht benötigt sind Embryo stirbt bei der stammzellgewinnung. alternative adulte stammzellen 0 geschädigtes Gewebe ersetzen oder: Modelle zur Forschung von Krankheiten. •Gewe bestammzellen, langsamer reilungszyklus, über das gesamte leben in 20 organen adulter organismen vorhanden •Ersatz" verbrauchter zellen: Entstehung einer neuen Stammzelle + Tochterzelle. 0 Teilen sich nur bei Bedarf zur Geweberegeneration oder - Reperatur eingeschränktes Entwicklungspotenzial (eingeschränut Pluripotent bis Multipotent) • Das genetische Material einer Eizelle 4 einer normalen zelle ist identisch, aber : verschiedene Gene sind autiv! Es muss nach denen gesucht werden, die in embryonaler stammzelle autiv...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

sind • Durch das einschleusen dieser Gene in organismus wonnien BRUNNEN muinipotente/pluripotente stammzellen reprogrammiert werden (oemethylmansterase, Histonmodifiuanon. Restiunionsentyme, etc.) Mit CamScanner gescannt einzelne positionen zur Gewinnung von Stammzellen aus Embryonen Regierung Das deutsche Embryonenschutzgesetz • Das stammzell gesetz erlaubt den import von Embryonen, wenn diese aus über- zähligen Embryonen gewonnen wurden • Voraussetzung: Stammzellen wurden vor dem 1.01.2002 gewonnen Deutsche Forschungsgemeinschaft(pre) • plädiert für eine bedingte Freigabe der Herrstellung embryonaler stammzellen aus überzänlige Embryonen. • wenn die importierten Stammzellen als objektiv nicht geeignet gelten oder: Forschungsarbeiten mit ES- zellen eingeschränkt sind Stammzellforschung gibt neue Perspektiven, wie bspw. Heilen von Krankheiten 0 katholische Kirche • Die zerstörung des Embryos sei wie Mord • Lennt die Forschung mit ES-zellen ab evangelische Kitche • wägt zwischen kranuem patienten und embryc ab • Stimmt zu, wenn dadurch Leben gerettet werden Forscher • Betrachten den frühen Embryo eher unter biologischen als ethischen Aspeute • Argument: Embryo habe noch keine Nervenzellen zu dem Zeitpunut. → kein Bewusstsein 0 Kein Bewusstsein, kein Mensch" 11 senen eher die chancen und Möglichweiten, die stammzellforschung mit sich bringt. Mit CamScanner gescannt