Biologie /

Translation

Translation

user profile picture

Miriam Rieth

37 Followers
 

Biologie

 

11/12

Lernzettel

Translation

 TRANSLATION
ziel
• letzter Schritt der Proteinbiosynthese
Übersetzung der in d mRNA enthaltenden informationen in ein Kette aus Aminosäuren

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

1

letzter Schritt der Proteinbiosynthese, Ziel und Ablauf der Translation

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

TRANSLATION ziel • letzter Schritt der Proteinbiosynthese Übersetzung der in d mRNA enthaltenden informationen in ein Kette aus Aminosäuren (Protein) ablauf Ribosom setzt sich an mRNA ▸ Ribosom besitzt drei Bindungsstellen Aminoacylstelle (A-Stelle), Polypeptidstelle (P-Stelle), Exit-Stelle (E-Stelle) • Ribosom fährt mRNA von 5'-3' Ende ab ein Basentriplett pro Stelle • Beginn d. Translation wenn Ribosom auf Start codon trifft Startcodon = AUG ·+RNA setzt sich innerhalb d. A-Stelle an mRNA ▸ Anticodon d. +RNA ist komplementär zum Basentriplett d. mRNA in A-Stelle • Ribosom wandert weiter auf mRNA (ein Triplett) P ursprüngliches Codon und tRNA sitzen an P-Stelle ▸ neves Basentriplett rutscht an A-Stelle zugehörige tRNA setzt sich an •Aminosäure aus P-Stelle bindet sich an Aminosäure aus A-Stelle • Ribosom wandert weiter • +RNA aus E-Stelle löst sich und verlässt d. Ribosom • Vorgang in A- und P-Stelle wiederholt sich • Vorgang wiederholt sich, bis sich eine ganze Aminosäurekette bildet •Beendung d. Translation wenn Ribosom auf Stopp-Codon trifft ▸ Basen-Triplett: VAA, VAG oder UGA • +RNA löst sich aus E-Stelle und Aminosäurekette löst sich aus P-Stelle Ribosom Basentriplett (tRNA) SOL JAL JAU KATALAN JAL 1³ 3' Ribosom zerfällt in seine Untereinheiten und verschwindet im Cytoplasma • entstandenes Protein (lange Aminosäurekette) geht eigenen Aufgaben nach (z.8. Immunsystem) • mRNA kann weitere Male abgelesen werden ▷ bis sie beschädigt oder nicht mehr benötigt wird → wird von Nuclease (Enzym) in Einzelteile zerlegt mRNA P Initiation A Elongation Termination Aminosäure 26/10/2021 3' 5' 3 EU...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

UN ALUUDU JUL 1³¹ EU WALITUD ILIUL 1³ 5 ......

Biologie /

Translation

Translation

user profile picture

Miriam Rieth

37 Followers
 

Biologie

 

11/12

Lernzettel

Translation

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 TRANSLATION
ziel
• letzter Schritt der Proteinbiosynthese
Übersetzung der in d mRNA enthaltenden informationen in ein Kette aus Aminosäuren

App öffnen

Teilen

Speichern

1

Kommentare (1)

M

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

letzter Schritt der Proteinbiosynthese, Ziel und Ablauf der Translation

Ähnliche Knows

13

Genetik: Proteinbiosynthese, Genetischer Code, Mutationen, Genregulation

Know Genetik: Proteinbiosynthese, Genetischer Code, Mutationen, Genregulation thumbnail

128

 

11/12/13

3

Translation

Know Translation thumbnail

290

 

11/12

3

Translation

Know Translation thumbnail

35

 

11/12/13

2

Proteinbiosynthese

Know Proteinbiosynthese thumbnail

1366

 

11/12/10

Mehr

TRANSLATION ziel • letzter Schritt der Proteinbiosynthese Übersetzung der in d mRNA enthaltenden informationen in ein Kette aus Aminosäuren (Protein) ablauf Ribosom setzt sich an mRNA ▸ Ribosom besitzt drei Bindungsstellen Aminoacylstelle (A-Stelle), Polypeptidstelle (P-Stelle), Exit-Stelle (E-Stelle) • Ribosom fährt mRNA von 5'-3' Ende ab ein Basentriplett pro Stelle • Beginn d. Translation wenn Ribosom auf Start codon trifft Startcodon = AUG ·+RNA setzt sich innerhalb d. A-Stelle an mRNA ▸ Anticodon d. +RNA ist komplementär zum Basentriplett d. mRNA in A-Stelle • Ribosom wandert weiter auf mRNA (ein Triplett) P ursprüngliches Codon und tRNA sitzen an P-Stelle ▸ neves Basentriplett rutscht an A-Stelle zugehörige tRNA setzt sich an •Aminosäure aus P-Stelle bindet sich an Aminosäure aus A-Stelle • Ribosom wandert weiter • +RNA aus E-Stelle löst sich und verlässt d. Ribosom • Vorgang in A- und P-Stelle wiederholt sich • Vorgang wiederholt sich, bis sich eine ganze Aminosäurekette bildet •Beendung d. Translation wenn Ribosom auf Stopp-Codon trifft ▸ Basen-Triplett: VAA, VAG oder UGA • +RNA löst sich aus E-Stelle und Aminosäurekette löst sich aus P-Stelle Ribosom Basentriplett (tRNA) SOL JAL JAU KATALAN JAL 1³ 3' Ribosom zerfällt in seine Untereinheiten und verschwindet im Cytoplasma • entstandenes Protein (lange Aminosäurekette) geht eigenen Aufgaben nach (z.8. Immunsystem) • mRNA kann weitere Male abgelesen werden ▷ bis sie beschädigt oder nicht mehr benötigt wird → wird von Nuclease (Enzym) in Einzelteile zerlegt mRNA P Initiation A Elongation Termination Aminosäure 26/10/2021 3' 5' 3 EU...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

UN ALUUDU JUL 1³¹ EU WALITUD ILIUL 1³ 5 ......