Deutsch /

Das geozentrische und heliozentrische Weltbild

Das geozentrische und heliozentrische Weltbild

 DAS GEOZENTRISCHE UND
HELIOZ ENTRISCHE WELTBILD
Galileo Galilei veröffentlichte
seine Forschungen und konnte
somit das heliozentrische
Welt

Das geozentrische und heliozentrische Weltbild

L

Lara

6 Followers

Teilen

Speichern

52

 

11

Lernzettel

Schaubild zum geo- und heliozentrischen Weltbild wurde bei mir mit einer 1- benotet

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

DAS GEOZENTRISCHE UND HELIOZ ENTRISCHE WELTBILD Galileo Galilei veröffentlichte seine Forschungen und konnte somit das heliozentrische Weltbild beweisen ->stütze sich größtenteils auf Kopernikus Forschungen 1615 n.Chr. erster Ansatz des heliozentrischen Weltbilds, konnte sich jedoch nicht durchsetzen 300 v.Chr. Quellen: Claudius Ptolemäus veröffentlichte das Werk ,,Syntaxis mathematike", in dem das geozentrische Weltbild begründet wurde 140 n.Chr. Das geozentrische Weltbild: •Erde ist der Mittelpunkt des Weltalls -> alle anderen Planeten drehen sich in perfekten Kreisen drumherum ->alle bisher bekannten waren in einer exakten Reihenfolge (siehe Bild) irgendwann wurden immer mehr Zweifel und Widersprüche laut also erweiterte man das Weltbild mit immer neuen Erkenntnissen dann wurde es langsam vom heliozentrischem Weltbild abgelöst Sonne Mond https://astrokramkiste.de/geozentrisches-weltbild Erde Venus Merkur Jupiter Mars Saturn Sterne https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/physik/artikel/geozentrisches-weltbild https://www.leifiphysik.de/mechanik/weltbilder-keplersche-gesetze/ausblick/heliozentrisches-weltsystem Nikolaus Kopernikus stellte seine Theorie zum heliozentrischen Weltbild auf -> konnte sich nicht durchsetzen 1543 n.Chr. Erde Mond Sonne Venus Merkur Die Kirche hat nach 115 Jahren das heliozentrische Weltbild akzeptiert und anerkannt 1757 n.Chr. Mars Saturn Jupiter Das heliozentrische Weltbild Sterne ●Sonne ist im Mittelpunkt, alle anderen Planeten umkreisen sie diese Theorie wurde von Kirche verboten, da sie der Bibel widersprach Galileis Weltbild war immernoch nicht zu 100% richtig -> es wurden immer wieder Verbesserungen und Ergänzungen vorgenommen

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Das geozentrische und heliozentrische Weltbild

L

Lara  

Follow

6 Followers

 DAS GEOZENTRISCHE UND
HELIOZ ENTRISCHE WELTBILD
Galileo Galilei veröffentlichte
seine Forschungen und konnte
somit das heliozentrische
Welt

App öffnen

Schaubild zum geo- und heliozentrischen Weltbild wurde bei mir mit einer 1- benotet

Ähnliche Knows

user profile picture

Kopernikus

Know Kopernikus thumbnail

17

 

11

user profile picture

19

Leben des Galilei - Abi 22 - ausführlich

Know Leben des Galilei - Abi 22 - ausführlich thumbnail

261

 

11/12/13

user profile picture

1

Literaturepoche Renaissance, Humanismus

Know Literaturepoche Renaissance, Humanismus thumbnail

9

 

10

F

1

Psalm Salomos - Die Physiker

Know Psalm Salomos - Die Physiker thumbnail

12

 

10

DAS GEOZENTRISCHE UND HELIOZ ENTRISCHE WELTBILD Galileo Galilei veröffentlichte seine Forschungen und konnte somit das heliozentrische Weltbild beweisen ->stütze sich größtenteils auf Kopernikus Forschungen 1615 n.Chr. erster Ansatz des heliozentrischen Weltbilds, konnte sich jedoch nicht durchsetzen 300 v.Chr. Quellen: Claudius Ptolemäus veröffentlichte das Werk ,,Syntaxis mathematike", in dem das geozentrische Weltbild begründet wurde 140 n.Chr. Das geozentrische Weltbild: •Erde ist der Mittelpunkt des Weltalls -> alle anderen Planeten drehen sich in perfekten Kreisen drumherum ->alle bisher bekannten waren in einer exakten Reihenfolge (siehe Bild) irgendwann wurden immer mehr Zweifel und Widersprüche laut also erweiterte man das Weltbild mit immer neuen Erkenntnissen dann wurde es langsam vom heliozentrischem Weltbild abgelöst Sonne Mond https://astrokramkiste.de/geozentrisches-weltbild Erde Venus Merkur Jupiter Mars Saturn Sterne https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/physik/artikel/geozentrisches-weltbild https://www.leifiphysik.de/mechanik/weltbilder-keplersche-gesetze/ausblick/heliozentrisches-weltsystem Nikolaus Kopernikus stellte seine Theorie zum heliozentrischen Weltbild auf -> konnte sich nicht durchsetzen 1543 n.Chr. Erde Mond Sonne Venus Merkur Die Kirche hat nach 115 Jahren das heliozentrische Weltbild akzeptiert und anerkannt 1757 n.Chr. Mars Saturn Jupiter Das heliozentrische Weltbild Sterne ●Sonne ist im Mittelpunkt, alle anderen Planeten umkreisen sie diese Theorie wurde von Kirche verboten, da sie der Bibel widersprach Galileis Weltbild war immernoch nicht zu 100% richtig -> es wurden immer wieder Verbesserungen und Ergänzungen vorgenommen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen