Fächer

Fächer

Unternehmen

Der Trafikant: Zusammenfassung, Analyse & Charakterisierung

30.10.2021

2486

68

Teilen

Speichern

Herunterladen



<p>Der Roman "Der Trafikant" von Robert Seethaler ist ein Coming-of-Age-Roman, der im Jahr 2012 in Österreich im Spätsommer des Jahres 1917

<p>Der Roman "Der Trafikant" von Robert Seethaler ist ein Coming-of-Age-Roman, der im Jahr 2012 in Österreich im Spätsommer des Jahres 1917

<p>Der Roman "Der Trafikant" von Robert Seethaler ist ein Coming-of-Age-Roman, der im Jahr 2012 in Österreich im Spätsommer des Jahres 1917

<p>Der Roman "Der Trafikant" von Robert Seethaler ist ein Coming-of-Age-Roman, der im Jahr 2012 in Österreich im Spätsommer des Jahres 1917

<p>Der Roman "Der Trafikant" von Robert Seethaler ist ein Coming-of-Age-Roman, der im Jahr 2012 in Österreich im Spätsommer des Jahres 1917

Der Roman "Der Trafikant" von Robert Seethaler ist ein Coming-of-Age-Roman, der im Jahr 2012 in Österreich im Spätsommer des Jahres 1917 in Nußdorf bei Wien spielt. Er erzählt die Geschichte des Protagonisten Franz Huchel, der sich im Alter von 17 Jahren auf der Suche nach Liebe, Glück und Erwachsensein befindet. Gleichzeitig wird er mit den politischen Bezügen zum Nationalsozialismus konfrontiert.

Zusammenfassung Kapitel 1-9

In den ersten Kapiteln erfährt man, wie Franz Huchel den Tod von Preining erlebt, was ihn schließlich dazu bewegt, nach Wien zu reisen. Dort erlebt er überwältigende Eindrücke und beginnt seine Arbeit als Lehrling in Tisnjeks Trafik.

Analyse der Beziehung zwischen Franz und Anezka

Franz verliebt sich in Anezka, die er im Prater kennenlernt. Die Beziehung zwischen den beiden entwickelt sich, führt jedoch zu Liebeskummer, als Anezka von einem antisemitischen Angriff betroffen ist. Trotz ihrer intensiven Beziehung kommt es zu Missverständnissen und Enttäuschungen, bis Franz schließlich nach einem zweiten Angriff die Trafik übernimmt.

Entwicklung von Franz

Franz durchlebt verschiedene Entwicklungsphasen, die geprägt sind von seiner intensiven Beziehung zu Anezka, die von Höhen und Tiefen geprägt ist. Am Ende resigniert er und gibt Anezka auf.

Ende und Interpretation des Romans

Das Ende des Romans zeigt, wie Anezka vor der Trafik steht und Franz' Traumzettel liest. Die Beziehung der beiden endet in Verlust und Trauer, was symbolisch für das Ende einer Ära steht.

Analyse und Charakterisierung der Hauptfiguren

Die Beziehung zwischen Franz und Anezka wird auf eine Fieberkurve übertragen und analysiert, um die Gefühle der beiden füreinander zu verstehen. Dabei wird insbesondere Anezkas Verhalten untersucht, um ihre Handlungen zu interpretieren.

Der Roman befasst sich mit weiteren Themen wie der Beziehung zu anderen Figuren, Motiven wie dem Attersee und dem Pestvogel, sowie der Entwicklungsphasen von Franz. Es wird auch die Verbindung zu historischen Ereignissen wie dem Nationalsozialismus und die Auswirkung des Krieges auf die Charaktere thematisiert.

Diese Zusammenfassung gibt einen Einblick in die Handlung des Romans "Der Trafikant" und zeigt die verschiedenen Aspekte des Romans, die von der Beziehung der Hauptfiguren bis hin zu historischen Bezügen reichen.

Quelle: https://www.klett.de/produkt/isbn/9783123526268

Zusammenfassung - Deutsch

  • Der Roman "Der Trafikant" spielt im Jahr 1917 in Österreich
  • Die Geschichte handelt von Franz Huchel und seiner Suche nach Liebe und Erwachsensein
  • In den ersten Kapiteln erlebt Franz den Tod von Preining und reist nach Wien
  • Franz verliebt sich in Anezka, ihre Beziehung führt zu Höhen und Tiefen
  • Der Roman thematisiert auch historische Ereignisse wie den Nationalsozialismus und den Krieg
user profile picture

Hochgeladen von leonie

124 Follower

- leonie - 18 Jahre alt - Gymnasium, Q2 (G9) - Englisch & Biologie LK

Häufig gestellte Fragen zum Thema Deutsch

Q: Wie erlebt Franz Huchel den Tod von Preining und welche Auswirkung hat es auf ihn? (Zusammenfassung Kapitel 1-9)

A: Franz Huchel ist Zeuge des Todes von Preining, was ihn dazu bewegt, nach Wien zu reisen, um dort eine neue Arbeit anzunehmen.

Q: Was passiert mit der Beziehung zwischen Franz und Anezka, nachdem sie von einem antisemitischen Angriff betroffen ist? (Analyse der Beziehung zwischen Franz und Anezka)

A: Die Beziehung zwischen Franz und Anezka führt zu Liebeskummer, Missverständnissen und Enttäuschungen, was schließlich dazu führt, dass Franz die Trafik übernimmt.

Q: Welche verschiedenen Entwicklungsphasen durchläuft Franz im Roman? (Entwicklung von Franz)

A: Franz durchlebt verschiedene Entwicklungsphasen, die von seiner intensiven, jedoch von Höhen und Tiefen geprägten Beziehung zu Anezka geprägt sind. Am Ende gibt er auf und resigniert.

Q: Wie endet der Roman und welche Interpretation kann man aus diesem Ende ziehen? (Ende und Interpretation des Romans)

A: Am Ende des Romans steht Anezka vor der Trafik und liest Franz' Traumzettel. Die Beziehung endet in Verlust und Trauer, was symbolisch für das Ende einer Ära steht.

Q: Wie wird die Beziehung zwischen Franz und Anezka analysiert und charakterisiert? (Analyse und Charakterisierung der Hauptfiguren)

A: Die Beziehung zwischen Franz und Anezka wird auf eine Fieberkurve übertragen und analysiert, um die Gefühle der beiden füreinander zu verstehen. Dabei wird insbesondere Anezkas Verhalten untersucht, um ihre Handlungen zu interpretieren.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.