Deutsch /

Emilia Galotti

Emilia Galotti

 Prinzenbrief und Dramentheorie
1) Prinz Hettore Gonzaga von Guastalla an Emilia Galotti
(Vorangehende Anmerkung: Der Verfasser des Briefes

Emilia Galotti

user profile picture

Lernzettel

49 Followers

Teilen

Speichern

53

 

12/9/10

Ausarbeitung

Prinzenbrief: Prinz an Emilia zum Zeitpunkt 1,8 Dramentheorie: Einordnung in das klassische Regeldrama Spannungskurve + Aufzug Einordnung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Prinzenbrief und Dramentheorie 1) Prinz Hettore Gonzaga von Guastalla an Emilia Galotti (Vorangehende Anmerkung: Der Verfasser des Briefes hoft, den Adressaten überzeugen zu können, unabhängig vom weiteren Handlungsverlauf) Liebste Emilia, ich hörte davon. Davon- und mein Wort ist verletzlich eingeschränkt. Einem Solchen all deine Hingabe zu schenken. Nein Emilia, der Eine- Er ist es nicht, dem du deine Liebe auf Ewig aussprechen wirst. Mein Empfinden, das Deinige, wir- Emilia, schönste, es ist dir bewusst. Du tust das Ungerechte. Sieh zu mir herauf, Emilia! Sieh her! Stolz, Macht, Vermögen- ich stelle keine Zweifel. Der Frust, Emilia, ist es, der mich übersteigt. Bedrängt werde ich, Liebste- du weißt, mich stellt man nicht in Konkurrenz. Ich bin der Deine,,Prinzessin' Emilia, ergreife die Vernunft. Ein Jemand, Emilia, ein Jemand, dessen trügerischen Versuchungen du gebannt wirst. Warum, warum? Steige herauf, herauf zu mir, Emilia. Schaue doch; hier und dort, alles zur Vollendung UNSERES Glücks. Du verdienst es, Liebste- mich! Ich wage es dich zu bitten, setzte dir nichts in den Kopf. Eile, Emilia, Eile- Wertlos ist dieser Tag, gerade so klein und erträglich als das ein großes Fest des Unbehagen getagt werden sollte, Emilia... Komme zur Vernunft, Liebste. Ich hörte davon. In Liebe sogleich der Zuversicht einer Antwort, Prinz Hettore Ganzaga von Guastalla Einordnung des Ablaufes des Trauerspiels/ Dramas ,,Emilia Galotti" in den klassischen Dramaablauf: 1. Aufzug Dramentheorie 2. Aufzug 3. Aufzug 5 4. Aufzug 6 5....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Aufzug 1- Der Leser lernt den Prinzen kennen und erfährt, dass dieser in Emilia Galotti verliebt ist. 2- Der Leser erfährt, dass Emilia heiraten wird (aber nicht den Prinzen) und die Spannung steigt, da der Prinz eifersüchtig wird und man erahnen kann wie die Handlung ihren weiteren Verlauf nimmt Der Prinz beauftragt Marinelli die Hochzeit zu verhindern. Das Eifersuchtsdrama nimmt seinen Lauf. 4- Beim überfallen der Kutsche stirbt Appiani. Dies bringt die Spannung vorerst auf einen Hochpunkt. 5- Die Situation nimmt minimal an Spannung und Drama ab und erreicht vorübergehend einen Tiefpunkt, da zunächst keine Vorfälle wie zuvor auftreten. ∞ 6- Die Spannungskurve nimmt, im Gegensatz zur bekannten „Dramentheorie“, noch einmal „Schwung" und steigt wieder an, da das Gespräch zwischen Odoardo und Orsina (sowie die Szenerie daraum) wieder auf ein weiteres Vorgehen antäuscht. Die Übergabe des Dolches lässt das Drama weiter steigen. 7- Als Odoardo seine eigene Tochter Emilia ersticht und somit die Hauptfigur stirbt ist der maximale Hochpunkt der Spannung erreicht. 8- Die Handlungen nach dem Tod von Emilia Galotti dauern nicht all zu lange und das Drama nähert sich mit sinkender Spannung dem Ende. Festzuhalten ist also, dass der Kurvenverlauf der Spannung des Dramas „Emilia Galotti" nicht der typischen Vorlage eines Regeldramas entspricht, dieser jedoch ähnelt. Auch hier nimmt die Spannung immer mehr zu bis zum Höhepunkt (in dem Falle 2 aufeinander folgend) und nimmt schließlich wieder ab.

Deutsch /

Emilia Galotti

user profile picture

Lernzettel   

Follow

49 Followers

 Prinzenbrief und Dramentheorie
1) Prinz Hettore Gonzaga von Guastalla an Emilia Galotti
(Vorangehende Anmerkung: Der Verfasser des Briefes

App öffnen

Prinzenbrief: Prinz an Emilia zum Zeitpunkt 1,8 Dramentheorie: Einordnung in das klassische Regeldrama Spannungskurve + Aufzug Einordnung

Ähnliche Knows

I

3

Emilia Galotti

Know Emilia Galotti thumbnail

59

 

13

user profile picture

Emilia Galotti- Zusammenfassung der Auftritte

Know Emilia Galotti- Zusammenfassung der Auftritte  thumbnail

356

 

11/12/10

user profile picture

19

Emilia Galotti G. E. Lessing - Abitur Lernzettel (Deutsch Leistungskurs)

Know Emilia Galotti G. E. Lessing - Abitur Lernzettel (Deutsch Leistungskurs) thumbnail

35

 

11/12/13

F

Emilia Galotti

Know Emilia Galotti thumbnail

7

 

11/12/13

Prinzenbrief und Dramentheorie 1) Prinz Hettore Gonzaga von Guastalla an Emilia Galotti (Vorangehende Anmerkung: Der Verfasser des Briefes hoft, den Adressaten überzeugen zu können, unabhängig vom weiteren Handlungsverlauf) Liebste Emilia, ich hörte davon. Davon- und mein Wort ist verletzlich eingeschränkt. Einem Solchen all deine Hingabe zu schenken. Nein Emilia, der Eine- Er ist es nicht, dem du deine Liebe auf Ewig aussprechen wirst. Mein Empfinden, das Deinige, wir- Emilia, schönste, es ist dir bewusst. Du tust das Ungerechte. Sieh zu mir herauf, Emilia! Sieh her! Stolz, Macht, Vermögen- ich stelle keine Zweifel. Der Frust, Emilia, ist es, der mich übersteigt. Bedrängt werde ich, Liebste- du weißt, mich stellt man nicht in Konkurrenz. Ich bin der Deine,,Prinzessin' Emilia, ergreife die Vernunft. Ein Jemand, Emilia, ein Jemand, dessen trügerischen Versuchungen du gebannt wirst. Warum, warum? Steige herauf, herauf zu mir, Emilia. Schaue doch; hier und dort, alles zur Vollendung UNSERES Glücks. Du verdienst es, Liebste- mich! Ich wage es dich zu bitten, setzte dir nichts in den Kopf. Eile, Emilia, Eile- Wertlos ist dieser Tag, gerade so klein und erträglich als das ein großes Fest des Unbehagen getagt werden sollte, Emilia... Komme zur Vernunft, Liebste. Ich hörte davon. In Liebe sogleich der Zuversicht einer Antwort, Prinz Hettore Ganzaga von Guastalla Einordnung des Ablaufes des Trauerspiels/ Dramas ,,Emilia Galotti" in den klassischen Dramaablauf: 1. Aufzug Dramentheorie 2. Aufzug 3. Aufzug 5 4. Aufzug 6 5....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Aufzug 1- Der Leser lernt den Prinzen kennen und erfährt, dass dieser in Emilia Galotti verliebt ist. 2- Der Leser erfährt, dass Emilia heiraten wird (aber nicht den Prinzen) und die Spannung steigt, da der Prinz eifersüchtig wird und man erahnen kann wie die Handlung ihren weiteren Verlauf nimmt Der Prinz beauftragt Marinelli die Hochzeit zu verhindern. Das Eifersuchtsdrama nimmt seinen Lauf. 4- Beim überfallen der Kutsche stirbt Appiani. Dies bringt die Spannung vorerst auf einen Hochpunkt. 5- Die Situation nimmt minimal an Spannung und Drama ab und erreicht vorübergehend einen Tiefpunkt, da zunächst keine Vorfälle wie zuvor auftreten. ∞ 6- Die Spannungskurve nimmt, im Gegensatz zur bekannten „Dramentheorie“, noch einmal „Schwung" und steigt wieder an, da das Gespräch zwischen Odoardo und Orsina (sowie die Szenerie daraum) wieder auf ein weiteres Vorgehen antäuscht. Die Übergabe des Dolches lässt das Drama weiter steigen. 7- Als Odoardo seine eigene Tochter Emilia ersticht und somit die Hauptfigur stirbt ist der maximale Hochpunkt der Spannung erreicht. 8- Die Handlungen nach dem Tod von Emilia Galotti dauern nicht all zu lange und das Drama nähert sich mit sinkender Spannung dem Ende. Festzuhalten ist also, dass der Kurvenverlauf der Spannung des Dramas „Emilia Galotti" nicht der typischen Vorlage eines Regeldramas entspricht, dieser jedoch ähnelt. Auch hier nimmt die Spannung immer mehr zu bis zum Höhepunkt (in dem Falle 2 aufeinander folgend) und nimmt schließlich wieder ab.