Deutsch /

Kein Kinderlied

Kein Kinderlied

user profile picture

Greta

314 Followers
 

Deutsch

 

11/12/10

Ausarbeitung

Kein Kinderlied

 Zur Form
(Gedichtform, Metrum, Reimschema)
Gedichtform: Lied
Metrum: 3- hebiger-Jambus, V. 5,13: vierhebig
Reimschema: V. 9- 12: Kreuzreim,

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

37

Analyse des Gedichts/Lieds „kein Kinderlied“ von Mascha Kaléko 1. Form des Gedichtes, Äußere Analyse, Stilmittel (+Warum/Wirkung) 2. Inhalt (Schlüsselworte) 3. Deutungshypothese

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Zur Form (Gedichtform, Metrum, Reimschema) Gedichtform: Lied Metrum: 3- hebiger-Jambus, V. 5,13: vierhebig Reimschema: V. 9- 12: Kreuzreim, Rest: unterbrochener Reim Schlüsselworte Inhalt O Nirgendland O Fremde O Einsamkeit O Heimatlosigkeit O Flucht O Sehnsucht O Leere O Hoffnungslosigkeit O Ratlosigkeit -> Flucht vor Krieg ,,Nirgendland" = Exil DO 00 Sprachliche Besonderheiten - Jambus spricht für alltägliche Fluchtsituation - Titel zur Verdeutlichung der „harten" Realität - einfache Worte sorgen für Empathie, objektive Darstellung, Alltägliches - Unreine Reime als Ausdruck für ungeordnete, chaotische Gefühle, Ratlosigkeit - Verlust von Heimat, soziales Umfeld, Geborgenheit - Hoffnungslosigkeit, Verlust der Zukunftsperspektive V.3: Metapher -> Gefühlsdarstellung V. 5+6: Vergleiche -> verdeutlichen Einsamkeit V. 13: Personifikation -> Symbol für Gegner ausdrucksstarke Wortwahl (immer, keiner) V. 9-12: Parallelismus -> negative Fazit Veränderung Wiederholung 1+2, 7+8, 15+16 —> Eintönigkeit, Heimatlosigkeit, Ungewissheit einfache Sprache -> Verständlichkeit, Alltägliches

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Kein Kinderlied

Kein Kinderlied

user profile picture

Greta

314 Followers
 

Deutsch

 

11/12/10

Ausarbeitung

Kein Kinderlied

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Zur Form
(Gedichtform, Metrum, Reimschema)
Gedichtform: Lied
Metrum: 3- hebiger-Jambus, V. 5,13: vierhebig
Reimschema: V. 9- 12: Kreuzreim,

App öffnen

Teilen

Speichern

37

Kommentare (3)

G

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Analyse des Gedichts/Lieds „kein Kinderlied“ von Mascha Kaléko 1. Form des Gedichtes, Äußere Analyse, Stilmittel (+Warum/Wirkung) 2. Inhalt (Schlüsselworte) 3. Deutungshypothese

Ähnliche Knows

2

Kein Kinderlied Gedichtsanalyse

Know Kein Kinderlied Gedichtsanalyse  thumbnail

24

 

11/12/13

2

kein Kinderlied

Know kein Kinderlied  thumbnail

11

 

12

16

Der Gott der Stadt von Georg Heym

Know Der Gott der Stadt von Georg Heym thumbnail

12

 

13

Interpretation „Städter“ Alfred Wolfenstein

Know Interpretation „Städter“ Alfred Wolfenstein thumbnail

85

 

9/10

Mehr

Zur Form (Gedichtform, Metrum, Reimschema) Gedichtform: Lied Metrum: 3- hebiger-Jambus, V. 5,13: vierhebig Reimschema: V. 9- 12: Kreuzreim, Rest: unterbrochener Reim Schlüsselworte Inhalt O Nirgendland O Fremde O Einsamkeit O Heimatlosigkeit O Flucht O Sehnsucht O Leere O Hoffnungslosigkeit O Ratlosigkeit -> Flucht vor Krieg ,,Nirgendland" = Exil DO 00 Sprachliche Besonderheiten - Jambus spricht für alltägliche Fluchtsituation - Titel zur Verdeutlichung der „harten" Realität - einfache Worte sorgen für Empathie, objektive Darstellung, Alltägliches - Unreine Reime als Ausdruck für ungeordnete, chaotische Gefühle, Ratlosigkeit - Verlust von Heimat, soziales Umfeld, Geborgenheit - Hoffnungslosigkeit, Verlust der Zukunftsperspektive V.3: Metapher -> Gefühlsdarstellung V. 5+6: Vergleiche -> verdeutlichen Einsamkeit V. 13: Personifikation -> Symbol für Gegner ausdrucksstarke Wortwahl (immer, keiner) V. 9-12: Parallelismus -> negative Fazit Veränderung Wiederholung 1+2, 7+8, 15+16 —> Eintönigkeit, Heimatlosigkeit, Ungewissheit einfache Sprache -> Verständlichkeit, Alltägliches

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen