Deutsch /

Materialgestütztes Schreiben<Spracherwerb&Mehrsprachigkeit>

Materialgestütztes Schreiben<Spracherwerb&Mehrsprachigkeit>

 SPRACHERWERB
ontogenese Entwicklung der einzelnen Lebewesen
unbewusster Prozess.der beim Erlernen der Muttersprache
stattfindet
THEORIEN
KO

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

43

Materialgestütztes Schreiben<Spracherwerb&Mehrsprachigkeit>

user profile picture

ebrar.e

20 Followers
 

Deutsch

 

12

Lernzettel

Lernzettel Deutschklausur

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

SPRACHERWERB ontogenese Entwicklung der einzelnen Lebewesen unbewusster Prozess.der beim Erlernen der Muttersprache stattfindet THEORIEN KOGNITIVISHUS → Jean Piaget yon der Denkfeinigkeit abhängig - wenn das entsprachende Deneuermagen Clinition) NATVISIMUS →Noam Chomsky -Angeborene Spracherwerb smechanismen vorhanden Cuniversal grammatike) aus der gehörten Sprache Regeln ableien & Sprache Lamen -genetisch veranlage -Sprache ist Sonst 20 komplex L Sonne eine Rognition BEHAVIORISMUS → Skinner -durch wiederholen & Nachahmen Clob+Korreklu - soziale Interaktion INTERAKTIONIS →Wygotski MUS -wechselseitige Momnu nikation mit den Bezugspersonen Cribmi 3.6) -verhalten d. Kindes- kind lernt clurch gemein- auf jeden Reiz folgt sames Handeln eine Symbole. -Verhalten des Kindes -Spracherwerb durch Elton→Gebortshella -learning by doing vorhanden ist lernen durch verstehen -allzweckgeist gegensätzliche Theorien mit- workein baw Menschen 4 in Verbindung Setten- sind beide Sprachen gleich Stark aktiviert oder ist eine stöfver aktiviet? WICHTIGE BEGRIFFE Code-switching Fähigkeit zwischen verschiedenen Sprachen hin her wechseln zu können Mehrsprachigkeit ALLGEMEIN: Fähigkeit mehr als eine Sprache sprechen - welche stilebene? umgangssprachlich, normal, gehoben. zu können 4 addressaten bezogen zusammenhange erkennen Sprachmodus Aktivierungsstärke der Sprachen monolingual / bilingual einspr&chig / zwdisprachig Aufmerksamkeitskontrolle Lenkung d. Aufmerksamkeit (wettbewerb zwischen Sprachen Kontrollieron) Theory of mind Bewusstsein vorgänge in anderen Personen erkennen (Gefühle Bedürfnisse) Kommunikative Rompetenz Anpassen an den Gesprächspartner (Fähigkeit effektiv & bewusst zu kommunizieren) Sprachstrategien 2.B Unsterstützung durch gestik (Mimik) VORTEILE MEHRSPRACHIGKEIT weitere Sprachen zu - schnelleres Lesen lernen MATERIAL GESTÜTZTES SCHREIBEN Textart: Argumentirander Text ziel: Argumentation zu einem Thema. für oder gegen etu + eigene Position 2.B: Kommentar, essay, leserbrief Defizite können schnell aufgeholt werden Gelahr: ..Doppelle Halbsprachigkeit" -überforderung der Kinder Textart: Informierender Text Ziel die leser informieren /erklären 2.B: Bericht. Zeitungsartikel. Appell erleinen einfacher farbig markieren (gene(s) wissen / Erfahrungen -wichtigsten info's knapp doustemen -auf Materialien verweisen → sagt. Wiese (MS) roten Faden einheilten & gedankliche 25m. hänge verknü & Belege -Zitate GLIEDERUNG JW-1326 überschrift sou interesse wecken 4...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

bei einem argumentierenden Text möglich Provokativ Kommunikative -Vorteile bei theory of mind / Aufmerksamkeitskontrolle / kompetent -gesteigerte kognitive Fähigkeit (z. B. grammatische Regeln vestenen. - erkennen relevante informationer schneller - -interessanter Einstieg 4 Zitate 0. Erfahrungen/Bsp. - Thema/Problem benennen DTTEIL informierend immer interessanter Argumentierend: Sand-uhr / Ping-pong prinsip [-auf schwerpunkte eingehen (Absatze!!!! •Stichpunkte zur Aufgabenstelling in Sätte Roten Faden nicht verlieren + eigenes wissen miteinbeziehen -Zusamme fassen/Fazit zitato. 4 Bezug zu der Einleitung nehmen -wiederholung der wichtigsten Aspekte (2.b "Bsp. -eventuell Appel an den leser Formulierung eines eigenen Textes anhand von mehreren Materialien.

Deutsch /

Materialgestütztes Schreiben<Spracherwerb&Mehrsprachigkeit>

Materialgestütztes Schreiben<Spracherwerb&Mehrsprachigkeit>

user profile picture

ebrar.e

20 Followers
 

Deutsch

 

12

Lernzettel

Materialgestütztes Schreiben<Spracherwerb&Mehrsprachigkeit>

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 SPRACHERWERB
ontogenese Entwicklung der einzelnen Lebewesen
unbewusster Prozess.der beim Erlernen der Muttersprache
stattfindet
THEORIEN
KO

App öffnen

Teilen

Speichern

43

Kommentare (3)

R

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Lernzettel Deutschklausur

Ähnliche Knows

Sprache - Abi 2022 NRW

Know Sprache - Abi 2022 NRW thumbnail

582

 

11/12/13

1

Spracherwerbstheorien

Know Spracherwerbstheorien thumbnail

7

 

12

5

Spracherwerbstheorien (Pinker, Skinner, Chomsky, Szagun) + vergleichende Textanalyse

Know Spracherwerbstheorien (Pinker, Skinner, Chomsky, Szagun) + vergleichende Textanalyse thumbnail

54

 

12

2

Sachtextanalyse, Spracherwerb

Know Sachtextanalyse, Spracherwerb  thumbnail

599

 

12/13

Mehr

SPRACHERWERB ontogenese Entwicklung der einzelnen Lebewesen unbewusster Prozess.der beim Erlernen der Muttersprache stattfindet THEORIEN KOGNITIVISHUS → Jean Piaget yon der Denkfeinigkeit abhängig - wenn das entsprachende Deneuermagen Clinition) NATVISIMUS →Noam Chomsky -Angeborene Spracherwerb smechanismen vorhanden Cuniversal grammatike) aus der gehörten Sprache Regeln ableien & Sprache Lamen -genetisch veranlage -Sprache ist Sonst 20 komplex L Sonne eine Rognition BEHAVIORISMUS → Skinner -durch wiederholen & Nachahmen Clob+Korreklu - soziale Interaktion INTERAKTIONIS →Wygotski MUS -wechselseitige Momnu nikation mit den Bezugspersonen Cribmi 3.6) -verhalten d. Kindes- kind lernt clurch gemein- auf jeden Reiz folgt sames Handeln eine Symbole. -Verhalten des Kindes -Spracherwerb durch Elton→Gebortshella -learning by doing vorhanden ist lernen durch verstehen -allzweckgeist gegensätzliche Theorien mit- workein baw Menschen 4 in Verbindung Setten- sind beide Sprachen gleich Stark aktiviert oder ist eine stöfver aktiviet? WICHTIGE BEGRIFFE Code-switching Fähigkeit zwischen verschiedenen Sprachen hin her wechseln zu können Mehrsprachigkeit ALLGEMEIN: Fähigkeit mehr als eine Sprache sprechen - welche stilebene? umgangssprachlich, normal, gehoben. zu können 4 addressaten bezogen zusammenhange erkennen Sprachmodus Aktivierungsstärke der Sprachen monolingual / bilingual einspr&chig / zwdisprachig Aufmerksamkeitskontrolle Lenkung d. Aufmerksamkeit (wettbewerb zwischen Sprachen Kontrollieron) Theory of mind Bewusstsein vorgänge in anderen Personen erkennen (Gefühle Bedürfnisse) Kommunikative Rompetenz Anpassen an den Gesprächspartner (Fähigkeit effektiv & bewusst zu kommunizieren) Sprachstrategien 2.B Unsterstützung durch gestik (Mimik) VORTEILE MEHRSPRACHIGKEIT weitere Sprachen zu - schnelleres Lesen lernen MATERIAL GESTÜTZTES SCHREIBEN Textart: Argumentirander Text ziel: Argumentation zu einem Thema. für oder gegen etu + eigene Position 2.B: Kommentar, essay, leserbrief Defizite können schnell aufgeholt werden Gelahr: ..Doppelle Halbsprachigkeit" -überforderung der Kinder Textart: Informierender Text Ziel die leser informieren /erklären 2.B: Bericht. Zeitungsartikel. Appell erleinen einfacher farbig markieren (gene(s) wissen / Erfahrungen -wichtigsten info's knapp doustemen -auf Materialien verweisen → sagt. Wiese (MS) roten Faden einheilten & gedankliche 25m. hänge verknü & Belege -Zitate GLIEDERUNG JW-1326 überschrift sou interesse wecken 4...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

bei einem argumentierenden Text möglich Provokativ Kommunikative -Vorteile bei theory of mind / Aufmerksamkeitskontrolle / kompetent -gesteigerte kognitive Fähigkeit (z. B. grammatische Regeln vestenen. - erkennen relevante informationer schneller - -interessanter Einstieg 4 Zitate 0. Erfahrungen/Bsp. - Thema/Problem benennen DTTEIL informierend immer interessanter Argumentierend: Sand-uhr / Ping-pong prinsip [-auf schwerpunkte eingehen (Absatze!!!! •Stichpunkte zur Aufgabenstelling in Sätte Roten Faden nicht verlieren + eigenes wissen miteinbeziehen -Zusamme fassen/Fazit zitato. 4 Bezug zu der Einleitung nehmen -wiederholung der wichtigsten Aspekte (2.b "Bsp. -eventuell Appel an den leser Formulierung eines eigenen Textes anhand von mehreren Materialien.