Deutsch /

Merkzettel Gedichtsanalyse

Merkzettel Gedichtsanalyse

 Aufbau:
Gedichtanalyse
1. Einleitung
a. wichtigste Textdaten (Gedichtart, Titel, Autor, Erscheinungs-/Entstehungsjahr)
b. Thema des Gedicht

Merkzettel Gedichtsanalyse

user profile picture

emilia

195 Followers

Teilen

Speichern

33

 

10

Lernzettel

Lernzettel für eine Gedichtsanalyse

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Aufbau: Gedichtanalyse 1. Einleitung a. wichtigste Textdaten (Gedichtart, Titel, Autor, Erscheinungs-/Entstehungsjahr) b. Thema des Gedichts (Worum geht es? Was wird dargestellt?) c. kurze Information zum historischen Hintergrund (sofern bekannt) d. Erster Deutungsansatz (Wie ist das Gedicht zu verstehen?) 1.2 Inhaltssicherung Kurze, gegliederte (strophenweise) Wiedergabe des Inhalts in eigenen Worten (Sinnabschnitte aufzeigen, Tempus Präsens, keine Zitate) ↳Strophenweise 2. Hauptteil a. Beschreibung der äußeren Form (Strophenzahl, Verseinteilung, Reimschema, Metrum) b. Textaufbau, falls er auffällig ist, beschreiben und deuten (z. B. bei Rahmenstellung von Versen) c. Beschreibung und Deutung der Einzelstrophen: >Sprache und Inhalt des Gedichts darstellen, dabei -> Wortfelder sprachliche Mittel benennen, hinsichtlich ihrer Wirkung und unter Berücksichtigung von Inhalt und Aussage des Gedichts deuten (siehe 1. d.) formale Gestalt miteinbeziehen und deuten, vor allem bei Besonderheiten (z.B. Unregelmäßigkeiten im Metrum) Titel deuten im Hinblick auf Inhalt und Thema des Gedichts 3. Schluss a. Zusammenfassung der wichtigsten Beobachtungen und Erkenntnisse b. mögliche Intention (= Aussage- oder Wirkungsabsicht) des Gedichts bestimmen C. evtl.: persönliche Bewertung des Gedichts (mit Begründung!) (d. Daten zum Dichter) / (Epocheneinteilung) Vorgaben Einleitung: Titel TATTE 2 Dichter 3 Entstehungsjahr 4 Thema 1 Hauptteil Inhaltsangabe → Strophenweise (Aufbau des Gedichts) 2 Strophen 3 Versanzahl 4 Reimschema 5 Metrum 6 Gedichts sorte (Wirkungsabsicht) 7 Wortwahl/Wortfeld 8 Satzbau/Grammatik

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Merkzettel Gedichtsanalyse

user profile picture

emilia   

Follow

195 Followers

 Aufbau:
Gedichtanalyse
1. Einleitung
a. wichtigste Textdaten (Gedichtart, Titel, Autor, Erscheinungs-/Entstehungsjahr)
b. Thema des Gedicht

App öffnen

Lernzettel für eine Gedichtsanalyse

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Gedichtinterpretation/Gedichtanalyse

Know Gedichtinterpretation/Gedichtanalyse thumbnail

24

 

12/8/10

user profile picture

1

Gedichtsanalyse

Know Gedichtsanalyse thumbnail

837

 

11/12/10

C

3

Aufbau einer Gedichtanalyse

Know Aufbau einer Gedichtanalyse  thumbnail

3

 

12/13

E

1

Gedichtsanalyse

Know Gedichtsanalyse thumbnail

2

 

11

Aufbau: Gedichtanalyse 1. Einleitung a. wichtigste Textdaten (Gedichtart, Titel, Autor, Erscheinungs-/Entstehungsjahr) b. Thema des Gedichts (Worum geht es? Was wird dargestellt?) c. kurze Information zum historischen Hintergrund (sofern bekannt) d. Erster Deutungsansatz (Wie ist das Gedicht zu verstehen?) 1.2 Inhaltssicherung Kurze, gegliederte (strophenweise) Wiedergabe des Inhalts in eigenen Worten (Sinnabschnitte aufzeigen, Tempus Präsens, keine Zitate) ↳Strophenweise 2. Hauptteil a. Beschreibung der äußeren Form (Strophenzahl, Verseinteilung, Reimschema, Metrum) b. Textaufbau, falls er auffällig ist, beschreiben und deuten (z. B. bei Rahmenstellung von Versen) c. Beschreibung und Deutung der Einzelstrophen: >Sprache und Inhalt des Gedichts darstellen, dabei -> Wortfelder sprachliche Mittel benennen, hinsichtlich ihrer Wirkung und unter Berücksichtigung von Inhalt und Aussage des Gedichts deuten (siehe 1. d.) formale Gestalt miteinbeziehen und deuten, vor allem bei Besonderheiten (z.B. Unregelmäßigkeiten im Metrum) Titel deuten im Hinblick auf Inhalt und Thema des Gedichts 3. Schluss a. Zusammenfassung der wichtigsten Beobachtungen und Erkenntnisse b. mögliche Intention (= Aussage- oder Wirkungsabsicht) des Gedichts bestimmen C. evtl.: persönliche Bewertung des Gedichts (mit Begründung!) (d. Daten zum Dichter) / (Epocheneinteilung) Vorgaben Einleitung: Titel TATTE 2 Dichter 3 Entstehungsjahr 4 Thema 1 Hauptteil Inhaltsangabe → Strophenweise (Aufbau des Gedichts) 2 Strophen 3 Versanzahl 4 Reimschema 5 Metrum 6 Gedichts sorte (Wirkungsabsicht) 7 Wortwahl/Wortfeld 8 Satzbau/Grammatik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen