Deutsch /

Postmoderne

Postmoderne

J

julia

9 Followers
 

Deutsch

 

11

Ausarbeitung

Postmoderne

 Zeit nach der literarischen
Moderne (nach Literatur der
Jahrhundertwende,
Expressionismus, Neuen
Sachlichkeit
Postmoderne:
- Welt, ,,in der

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

13

Merkmale von Postmoderne, neuer Subjektivität und etwas zum Verständnis moderner Lyrik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Zeit nach der literarischen Moderne (nach Literatur der Jahrhundertwende, Expressionismus, Neuen Sachlichkeit Postmoderne: - Welt, ,,in der die Grenzen zwischen der wirklichen Wirklichkeit und der von Menschen geschaffenen Medienwelten und künstlichen Welten aufgehoben sind" -> Sinnlosigkeit der Welt -> pessimistische Sicht -> kategorisches Ausschließen objektiver Wahrnehmung ->Verschwimmen von Fiktion und Realität Postmoderne - Aufhebung traditioneller Bedeutungszusammenhänge -> Tendenz zur Fragmentierung, Diskontinuität, Intertextualität (zwischentextliche Bezüge) Rückbesinnung auf Merkmale der Epochen Mittelalter, Barock, Romantik (vormoderne Epochen) -Ursprung: Skepsis gegenüber Forderung nach permanenter Innovation sowie dem Glauben an den irreversiblen Fortschritt (Grundgedanken der Moderne) Neue Subjektivität: -Um-/ Rückorientierung der Literatur in den 1970ern -> Entpolitisierung - private Welt im Vordergrund subjektive Erfahrungen und persönliche Probleme als Beispiel bzw. Sinnbild für gesellschaftliche Probleme Zum Verständnis moderner Lyrik - moderne Lyrik gibt keine Wirklichkeit wieder, sondern konstruiert eine Neue - Versuch, moderne Lyrik als Wirklichkeit zu verstehen, führt zu falschen Ergebnissen - Bild der Realität ist nicht vorhanden (oder weitgehend reduziert) - Merkmale: Erscheinen von Willkürlichkeit, dunklen Anspielungen und verwirrenden Kombinationen Gedicht wird zu Kaleidoskop hieroglyphischer Chiffren - durch die Lösung der bildlichen Umschreibung unverständliche suggestive Zeichen bilden sich zur Einheit, wenn Leser sie in sich aufnimmt und nachvollziehen kann, wie bzw. wieso es so geschrieben wurde Aneignung moderner Lyrik = kreativer Akt

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Postmoderne

Postmoderne

J

julia

9 Followers
 

Deutsch

 

11

Ausarbeitung

Postmoderne

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Zeit nach der literarischen
Moderne (nach Literatur der
Jahrhundertwende,
Expressionismus, Neuen
Sachlichkeit
Postmoderne:
- Welt, ,,in der

App öffnen

Teilen

Speichern

13

Kommentare (1)

W

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Merkmale von Postmoderne, neuer Subjektivität und etwas zum Verständnis moderner Lyrik

Ähnliche Knows

3

Deutsch Abitur Epochen

Know Deutsch Abitur Epochen thumbnail

225

 

11/12/13

2

Literaturepoche

Know Literaturepoche  thumbnail

3

 

13

8

Naturalismus

Know Naturalismus thumbnail

174

 

11/12

1

Die Epoche der Moderne

Know Die Epoche der Moderne thumbnail

27

 

11/12/10

Mehr

Zeit nach der literarischen Moderne (nach Literatur der Jahrhundertwende, Expressionismus, Neuen Sachlichkeit Postmoderne: - Welt, ,,in der die Grenzen zwischen der wirklichen Wirklichkeit und der von Menschen geschaffenen Medienwelten und künstlichen Welten aufgehoben sind" -> Sinnlosigkeit der Welt -> pessimistische Sicht -> kategorisches Ausschließen objektiver Wahrnehmung ->Verschwimmen von Fiktion und Realität Postmoderne - Aufhebung traditioneller Bedeutungszusammenhänge -> Tendenz zur Fragmentierung, Diskontinuität, Intertextualität (zwischentextliche Bezüge) Rückbesinnung auf Merkmale der Epochen Mittelalter, Barock, Romantik (vormoderne Epochen) -Ursprung: Skepsis gegenüber Forderung nach permanenter Innovation sowie dem Glauben an den irreversiblen Fortschritt (Grundgedanken der Moderne) Neue Subjektivität: -Um-/ Rückorientierung der Literatur in den 1970ern -> Entpolitisierung - private Welt im Vordergrund subjektive Erfahrungen und persönliche Probleme als Beispiel bzw. Sinnbild für gesellschaftliche Probleme Zum Verständnis moderner Lyrik - moderne Lyrik gibt keine Wirklichkeit wieder, sondern konstruiert eine Neue - Versuch, moderne Lyrik als Wirklichkeit zu verstehen, führt zu falschen Ergebnissen - Bild der Realität ist nicht vorhanden (oder weitgehend reduziert) - Merkmale: Erscheinen von Willkürlichkeit, dunklen Anspielungen und verwirrenden Kombinationen Gedicht wird zu Kaleidoskop hieroglyphischer Chiffren - durch die Lösung der bildlichen Umschreibung unverständliche suggestive Zeichen bilden sich zur Einheit, wenn Leser sie in sich aufnimmt und nachvollziehen kann, wie bzw. wieso es so geschrieben wurde Aneignung moderner Lyrik = kreativer Akt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen