Fächer

Fächer

Mehr

Symbole und Motive im Goldenen Topf E.T.A. Hoffmann

30.10.2020

2960

147

Teilen

Speichern

Herunterladen


Requisit
Lindhorsts
Kristallspiegel
Metallspiegel
Kristallflasche
(Hexen-
)Kessel
Punschterrine
Goldner Topf
Goldner Pokal
Apfel
Holunderbau

Requisit Lindhorsts Kristallspiegel Metallspiegel Kristallflasche (Hexen- )Kessel Punschterrine Goldner Topf Goldner Pokal Apfel Holunderbaum Schlange Brücke SYMBOLE UND MOTIVE IM GOLDENEN TOPF Eigenschaften, Verwendung L. verwendet den Spiegel, um Anselmus die drei Schlangen zu zeigen L. kann den Spiegel gezielt einsetzen verwandelt sich aus dem Smaragdring von L. erweckt Entzückung & Sehnsucht bei Anselmus Geschenk von der Alten Liese an Veronika erlaubt Veronika, Anselmus zu beobachten & mit ihm zu reden kann durch Gedanken aktiviert werden Anselmus wird in Kristallflasche gesperrt → Strafe wegen Tintenklecks Äpfelweib hat es vorausgesagt: ,,Ins Kristall dein Fall!" ein paar Kreuzschüler und Praktikanten sitzen ebenso in Kristallflaschen alte Liese/Rauerin braut darin mithilfe ihres Katers etwas zusammen, was Veronika helfen soll, Anselmus für sich zu gewinnen Heerbrand und Anselmus werfen sie an die Decke und sie zerspringt ein Geschenk vom Erdgeist, das Serpentina dann erhalten soll, wenn sie ihren zukünftigen Mann gefunden hat Anselmus sieht sich selbst und Serpentina in der Spiegelung des goldenen Topfes Gefäß, in dem sich ein Getränk befindet und aus dem eine blaue Flamme emporknistert Lindhorst steigt auf und ab in dem Gefäß Anselmus stößt die Äpfel auf dem Markt um Äpfel sind die „,Söhnchen" des Äpfelweibs Anselmus begegnet den Schlangen dort zum ersten Mal Schlangen sind die Töchter von Lindhorst →darunter auch Serpentina Elbbrücke Kreuzschüler behauptet, Anselmus würde auf der Elbbrücke stehen und hinabschauen (→ mögl. Interpretation: Selbstmord?) Symbolische Bedeutung dient als Mittel, um Anselmus von der fantastischen Welt zu überzeugen manipuliert ihn gewissermaßen Portal versch. Welten hat Einfluss auf Anselmus Gefühlswelt, verwirrt ihn Abkapselung nach außen bewirkt bei jedem, der nicht an...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

die fantastische Welt glaubt, eine falsche Wahrnehmung stellt magische Dinge her & hilft somit gegen Lindhorst vorzugehen Punsch bewirkt einen Rausch, verstärkt die fantastischen Gedanken und Wahrnehmungen → selbst Philister bekommen Einblick in magische Welt Gefäß, in dem diverse Zutaten gemischt und zu etwas Neuem verwandelt werden → Transformation Tor zur fantastischen Welt Belohnung für die wahre Liebe Getränk löst eine Vision (Einblick ins mythische Atlantis) beim Erzähler aus, der diese unbewusst aufschreibt Apfel bzw. Äpfelweib sind Feinde von Lindhorst steht in der Regel für Fruchtbarkeit, Begehren und Liebe, als ,,Zankapfel" jedoch auch für Streit und Konflikt Beginn von allem öffnet ,,die Tür" zur fantastischen Welt Symbolik: Heilpflanze verzaubern Anselmus und seine Sinne (Kristallglocken, dunkelblauen Augen) stehen für Klugheit, verführerisch, betörend aber auch Gefahr Brücke zwischen fantastischer und bürgerlicher Welt