Englisch /

Speech Analysis - Useful Phrases

Speech Analysis - Useful Phrases

<h1>Speech Analysis</h1>

<h2>Introduction</h2>
Die Rede "(Titel)", gehalten im Jahr (Erscheinungsjahr) anlässlich (Anlass) in (Ort) von (Re

Speech Analysis - Useful Phrases

user profile picture

Sophie

36 Follower

286

Teilen

Speichern

Eine Auflistung hilfreicher Formulierungen zu einer speech analyse.

 

11/9

Lernzettel

Speech Analysis

Introduction

Die Rede "(Titel)", gehalten im Jahr (Erscheinungsjahr) anlässlich (Anlass) in (Ort) von (Redner/in), behandelt das Thema (Thema). In seiner/ihrer "(Titel)", gehalten am (Erscheinungsdatum) in (Ort) vor (Publikum), spricht (Redner/in) über (Thema). Die Rede richtet sich an (Zielgruppe). Der Fokus liegt auf (Schwerpunkt). Der Redner/die Rednerin möchte (Ziel der Rede). Er/Sie wirbt für (Anliegen) und möchte das Publikum überzeugen.

Summary

Die Rede kann in folgende Abschnitte unterteilt werden: (Abschnitte der Rede). In den Eröffnungsworten des Redners/der Rednerin wird (Inhalt). In der Mitte der Rede wird (Inhalt) angesprochen. Gegen Ende der Rede geht es um (Inhalt).

Analysis

Um seine/ihre Meinung zu unterstützen, verwendet der Redner/die Rednerin viele rhetorische Mittel. Um das Publikum anzusprechen, nutzt er/sie Sprache und kommunikative Strategien. Eines der effektivsten Mittel, das der Redner/die Rednerin einsetzt, ist (Mittel). Die stärkste Strategie ist (Strategie). An einer Stelle der Rede macht er/sie Gebrauch von (Mittel). Ein wiederkehrendes rhetorisches Mittel ist (Mittel). Ein auffälliges rhetorisches Mittel ist (Mittel). Eines der effizientesten Mittel ist (Mittel). In Zeile (Zeilennummer) argumentiert der Redner/die Rednerin, dass (Argument). Wie der Redner/die Rednerin in Zeile (Zeilennummer) feststellt, (Feststellung).

Um eine persönliche Beziehung zum Publikum aufzubauen, möchte der Redner/die Rednerin das Publikum auf (Ziel) aufmerksam machen und das Publikum verstehen lassen. Um Emotionen auszulösen, möchte er/sie den Zuhörer effektiv einbeziehen und eine unmittelbare Dringlichkeit schaffen. Um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, möchte er/sie leicht erkennbare Referenzen verwenden und bestimmte Aspekte hervorheben. Um Interesse zu wecken, möchte er/sie komplexe Themen vereinfachen und eine Polemik gegen (Thema) starten. Um das Gewissen des Zuhörers anzusprechen, möchte er/sie keine Zweifel lassen und seine/ihre Meinung aufzwingen. Um die Intensität zu erhöhen, möchte er/sie die Illusion gegenseitigen Verständnisses schaffen und den Zuhörer gewinnen. Um die Aufmerksamkeit des Zuhörers zu fesseln, möchte er/sie den Zuhörer zum Nachdenken anregen und lebhafte Bilder erzeugen. Um bestimmte Aspekte zu betonen, möchte er/sie den Zuhörer unterhalten und kritisieren/satirisieren. Um Assoziationen hervorzurufen, möchte er/sie die Aufmerksamkeit des Zuhörers auf bestimmte Aspekte lenken und die Vorstellungskraft des Zuhörers ansprechen.

Conclusion

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass (Zusammenfassung). Abschließend möchte ich sagen, dass (Schlussfolgerung). Um es auf den Punkt zu bringen, ist die Botschaft der Rede klar und einfach. Meiner Meinung nach zeigt der Redner/die Rednerin ein gründliches/intimes/oberflächliches Wissen über (Thema). Der Redner/die Rednerin verdreht/dreht die Wahrheit um, indem er/sie (Inhalt). Aus meiner Sicht ist die Rede überzeugend, weil (Argument). Die Rede hat mich tief bewegt/kalt gelassen/zum Lachen gebracht. Die Rede hat mich zum Nachdenken gebracht über (Thema).

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Lerne mit über 620.000 Lerninhalten von den besten Schüler:innen!
Lerne mit über 620.000 Lerninhalten von den besten Schüler:innen!
Vernetze dich mit anderen Schüler:innen und helft euch gegenseitig!
Vernetze dich mit anderen Schüler:innen und helft euch gegenseitig!
Bekomme bessere Noten ohne großen Aufwand!
Bekomme bessere Noten ohne großen Aufwand!

App herunterladen