Philosophie /

Menschenbilder

Menschenbilder

 Menschenbilder
AB_Funktion von Menschenbildern (1 S.),
arbeitsteilig:
AB_Platon: Der Mythos von Prometheus (2 S.), AB_Aristoteles: Die
Hand

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

33

Menschenbilder

A

Anna

24 Followers
 

Philosophie

 

12

Lernzettel

Funktion & Beispiele (Genesis, Prometheus, Darwin)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Menschenbilder AB_Funktion von Menschenbildern (1 S.), arbeitsteilig: AB_Platon: Der Mythos von Prometheus (2 S.), AB_Aristoteles: Die Hand-Werkzeug aller Werkzeuge" (2 S.), AB_Das Buch Genesis: Die Erschaffung der Welt (2 S.), AB_Der biblische Mythos vom Sündenfall und der Vertreibung aus dem Paradies (2 S.), AB_Charles Darwin_Die Entstehung der Arten Funktion von Menschenbildern - dient zur Orientierung für das Menschsein und die Lebensführung · Leitbild für den Mensch Entwicklung von Perspektiven • Moralbildung · werden ersetzt durch das Bild des neuen Menschen", durch das wir der Zeit / dem Weltbild a angemessen →wirken als Ideale, mit deren Hilfe wir die aktuelle Realität messen und kritisieren. · helfen Vergangenheit zu verstehen. zeigen Wünsche und Sehnsüchte auf Menschenbilder 1.) Genesis Ursünde (Adam und Eva essen vorn Baum des Erkenntnis, trotz Verlaat. Folgen: Richtiges und Falsches kann getan werden und jeder Mensch ist mit Erbslinde beladen) Mensch ist von Anfang an Böse und bestraft ·Leben ist Versuch von dieses Schuld loszukommen · Existenz des Mensch ist mit Leid verbunden → schlecht Menschenbild, Orien- Welche Funktionen erfüllen Menschenbilder? tierungsfunktion Perspektive stiftet Sinn 3. Prometheus Mensch wird Werkzeug gegeben (Feuer), um Werkzeuge zu schaffen weil die natürlichen Werkzeuge fehlen und er nicht existieren kann. Mensch als sich entwickelndes Wesen von Natur unterlegen • mit Werkzeugen den Tieren überlegen 2. Genesis: Erschaffung der Welt. - Steht über den Tieren - Soll über sie herrschen Soll über die Herrsche herrschen, sich ihrer bedienen - der Mensch...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

ist der, der die Obhut über die Natur von Gott erhält - Mensch nach dem Abbild Gottes erschaffen - Der Mensch ist ein Gesandter" Gottes auf die Erde - Der Mensch als die ,,Krone der Schöpfung" - Der Mensch steht über der gegebenen Ordnung handeln Mensch sieht sich überlegen und als Herrscher • viel zu hohe Meinung von sich selbst ( Gefahr zur Selbstüber schätzung) ·andere Wesen geringschätzen ·aus großer Macht wächst eine große Erwartung 4. Darwin Mensch ist ein zufall der Evolution, nicht die Krone der Schöpfung über sich selbst nachdenken' erreicht neue Stufe • Mensch kann über sein Ursprung neu nachdenken

Philosophie /

Menschenbilder

Menschenbilder

A

Anna

24 Followers
 

Philosophie

 

12

Lernzettel

Menschenbilder

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Menschenbilder
AB_Funktion von Menschenbildern (1 S.),
arbeitsteilig:
AB_Platon: Der Mythos von Prometheus (2 S.), AB_Aristoteles: Die
Hand

App öffnen

Teilen

Speichern

33

Kommentare (1)

L

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Funktion & Beispiele (Genesis, Prometheus, Darwin)

Ähnliche Knows

3

Antropologie

Know Antropologie thumbnail

32

 

11/9/10

4

Hobbes, Locke, Rousseau Vergleich

Know Hobbes, Locke, Rousseau Vergleich thumbnail

42

 

11/12/13

3

Ethik Anthropologie Oberstufe Gk

Know Ethik Anthropologie Oberstufe Gk thumbnail

45

 

11/12

1

Das Menschenbild von Freud, Darwin und Haeffner

Know Das Menschenbild von Freud, Darwin und Haeffner thumbnail

29

 

12

Mehr

Menschenbilder AB_Funktion von Menschenbildern (1 S.), arbeitsteilig: AB_Platon: Der Mythos von Prometheus (2 S.), AB_Aristoteles: Die Hand-Werkzeug aller Werkzeuge" (2 S.), AB_Das Buch Genesis: Die Erschaffung der Welt (2 S.), AB_Der biblische Mythos vom Sündenfall und der Vertreibung aus dem Paradies (2 S.), AB_Charles Darwin_Die Entstehung der Arten Funktion von Menschenbildern - dient zur Orientierung für das Menschsein und die Lebensführung · Leitbild für den Mensch Entwicklung von Perspektiven • Moralbildung · werden ersetzt durch das Bild des neuen Menschen", durch das wir der Zeit / dem Weltbild a angemessen →wirken als Ideale, mit deren Hilfe wir die aktuelle Realität messen und kritisieren. · helfen Vergangenheit zu verstehen. zeigen Wünsche und Sehnsüchte auf Menschenbilder 1.) Genesis Ursünde (Adam und Eva essen vorn Baum des Erkenntnis, trotz Verlaat. Folgen: Richtiges und Falsches kann getan werden und jeder Mensch ist mit Erbslinde beladen) Mensch ist von Anfang an Böse und bestraft ·Leben ist Versuch von dieses Schuld loszukommen · Existenz des Mensch ist mit Leid verbunden → schlecht Menschenbild, Orien- Welche Funktionen erfüllen Menschenbilder? tierungsfunktion Perspektive stiftet Sinn 3. Prometheus Mensch wird Werkzeug gegeben (Feuer), um Werkzeuge zu schaffen weil die natürlichen Werkzeuge fehlen und er nicht existieren kann. Mensch als sich entwickelndes Wesen von Natur unterlegen • mit Werkzeugen den Tieren überlegen 2. Genesis: Erschaffung der Welt. - Steht über den Tieren - Soll über sie herrschen Soll über die Herrsche herrschen, sich ihrer bedienen - der Mensch...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

ist der, der die Obhut über die Natur von Gott erhält - Mensch nach dem Abbild Gottes erschaffen - Der Mensch ist ein Gesandter" Gottes auf die Erde - Der Mensch als die ,,Krone der Schöpfung" - Der Mensch steht über der gegebenen Ordnung handeln Mensch sieht sich überlegen und als Herrscher • viel zu hohe Meinung von sich selbst ( Gefahr zur Selbstüber schätzung) ·andere Wesen geringschätzen ·aus großer Macht wächst eine große Erwartung 4. Darwin Mensch ist ein zufall der Evolution, nicht die Krone der Schöpfung über sich selbst nachdenken' erreicht neue Stufe • Mensch kann über sein Ursprung neu nachdenken