Philosophie /

Höhlengleichnis Zusammenfassung und Übertragung auf Heute

Höhlengleichnis Zusammenfassung und Übertragung auf Heute

 Höhlengleichnis
1. Wir können die Welt in Bezug auf die Bildung eines Menschen mit einer Höhle
vergleichen. Darin sitzen die Menschen von K

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

7

Höhlengleichnis Zusammenfassung und Übertragung auf Heute

N

Nikolas

23 Followers
 

Philosophie

 

12

Lernzettel

Ich hoffe es hilft euch ;)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Höhlengleichnis 1. Wir können die Welt in Bezug auf die Bildung eines Menschen mit einer Höhle vergleichen. Darin sitzen die Menschen von Kindheit an gefesselt AN Hals und Händen. Sie können sich nicht bewegen und nur nach vorne sehen auf eine Höhlenwand. Diese wird von einem Feuer hinter den Menschen beleuchtet. Zwischen ihnen und dem Feuer werden Gegenstände hin und her getragen, diese werfen Schatten auf die höhlenwand vor den Gefangenen, die noch nie in ihrem Leben was anderes gesehen haben als die Schatten der vorbeigetragenen Gegenstände. Die Menschen geben den umrissen nun Namen ohne zu ahnen, dass es ja nur die Schatten der Dinge sind. Eines Tages kommt einer der Gefangenen frei. Die Befreite verlässt die Höhle und kann draußen in der Helligkeit erstmal nichts erkennen. Die Augen tun ihr weh und sie will nicht glauben was man hört, nämlich dass das Unsinn sein soll was die Gefangenen unten in der Hölle sehen. Die Befreite ist verwirrt und hält jene Schatten in der Höhle noch für wirklicher, als die seltsamen Schimmer die sie jetzt umgeben als ihr die Quelle des Lichts gezeigt wird, da Schmerzen ihre Augen. Nur noch mehr angeblich zeigt dieses Licht der Befreiten wie die Dinge wirklich sind. Als die Befreite aufschaut, sieht sie alles erstmals in ihrem Leben. Die befreite erkennt...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

die wirklichen Dinge und kann etwas später sogar zu der erhellenden Lichtquelle hinaufschauen, zur Sonne. Die Befreite versteht, dass alles von der Sonne ausgeht, sie erschafft die Zeiten und Jahre und ist die Ursache von all den Dingen die sie umgeben. Die Befreite ist begeistert von dieser Erkenntnis und denkt sofort an die Gefangenen in der Höhle, die nichts als Schatten sehen und für die Wirklichkeit halten. Sie muss es ihnen sagen. Die Gefangenen ehren und loben untereinander noch diejenigen die die Schatten am schärfsten sehen oder am besten vorhersagen was als nächstes auf der Höhlenwand erscheint. Der Befreiten ist diese Ehre nichts mehr Wert, sie kennt ja die Wahrheit. Doch als sie hinab steigt in die dunkle Höhle, dann müssen sich ihre Augen einmal mehr umgewöhnen. Anfangs erkennt sie kaum die Schatten auf der höhlenwand und hört nur das Lachen der Gefangenen über ihre verdorbenen Augen. Stattdessen sind sie bereit jede Person die sie lösen und hinaufbringen will, zu packen und wenn nötig umzubringen. 2. Das Leben in der Höhle kann mit dem heutigen, gewöhnlichen Dasein verglichen werden, da der Mensch in einem bereits geschlossenem System aufwächst und lebt. Er kommt nie über die Grenzen seiner Behausung hinaus. Man muss also über seinen Erkenntnishorizont springen und sein Wissen nutzen und erweitern.

Philosophie /

Höhlengleichnis Zusammenfassung und Übertragung auf Heute

Höhlengleichnis Zusammenfassung und Übertragung auf Heute

N

Nikolas

23 Followers
 

Philosophie

 

12

Lernzettel

Höhlengleichnis Zusammenfassung und Übertragung auf Heute

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Höhlengleichnis
1. Wir können die Welt in Bezug auf die Bildung eines Menschen mit einer Höhle
vergleichen. Darin sitzen die Menschen von K

App öffnen

Teilen

Speichern

7

Kommentare (1)

H

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Ich hoffe es hilft euch ;)

Ähnliche Knows

1

Höhlengleichnis

Know Höhlengleichnis  thumbnail

41

 

11/12

2

Platons Höhlengleichnis

Know Platons Höhlengleichnis thumbnail

43

 

11

Erkenntnistheorie und Höhlengleichnis Platon

Know Erkenntnistheorie und Höhlengleichnis Platon thumbnail

128

 

11

Platons Erkenntnistheorie

Know Platons Erkenntnistheorie thumbnail

63

 

13

Mehr

Höhlengleichnis 1. Wir können die Welt in Bezug auf die Bildung eines Menschen mit einer Höhle vergleichen. Darin sitzen die Menschen von Kindheit an gefesselt AN Hals und Händen. Sie können sich nicht bewegen und nur nach vorne sehen auf eine Höhlenwand. Diese wird von einem Feuer hinter den Menschen beleuchtet. Zwischen ihnen und dem Feuer werden Gegenstände hin und her getragen, diese werfen Schatten auf die höhlenwand vor den Gefangenen, die noch nie in ihrem Leben was anderes gesehen haben als die Schatten der vorbeigetragenen Gegenstände. Die Menschen geben den umrissen nun Namen ohne zu ahnen, dass es ja nur die Schatten der Dinge sind. Eines Tages kommt einer der Gefangenen frei. Die Befreite verlässt die Höhle und kann draußen in der Helligkeit erstmal nichts erkennen. Die Augen tun ihr weh und sie will nicht glauben was man hört, nämlich dass das Unsinn sein soll was die Gefangenen unten in der Hölle sehen. Die Befreite ist verwirrt und hält jene Schatten in der Höhle noch für wirklicher, als die seltsamen Schimmer die sie jetzt umgeben als ihr die Quelle des Lichts gezeigt wird, da Schmerzen ihre Augen. Nur noch mehr angeblich zeigt dieses Licht der Befreiten wie die Dinge wirklich sind. Als die Befreite aufschaut, sieht sie alles erstmals in ihrem Leben. Die befreite erkennt...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

die wirklichen Dinge und kann etwas später sogar zu der erhellenden Lichtquelle hinaufschauen, zur Sonne. Die Befreite versteht, dass alles von der Sonne ausgeht, sie erschafft die Zeiten und Jahre und ist die Ursache von all den Dingen die sie umgeben. Die Befreite ist begeistert von dieser Erkenntnis und denkt sofort an die Gefangenen in der Höhle, die nichts als Schatten sehen und für die Wirklichkeit halten. Sie muss es ihnen sagen. Die Gefangenen ehren und loben untereinander noch diejenigen die die Schatten am schärfsten sehen oder am besten vorhersagen was als nächstes auf der Höhlenwand erscheint. Der Befreiten ist diese Ehre nichts mehr Wert, sie kennt ja die Wahrheit. Doch als sie hinab steigt in die dunkle Höhle, dann müssen sich ihre Augen einmal mehr umgewöhnen. Anfangs erkennt sie kaum die Schatten auf der höhlenwand und hört nur das Lachen der Gefangenen über ihre verdorbenen Augen. Stattdessen sind sie bereit jede Person die sie lösen und hinaufbringen will, zu packen und wenn nötig umzubringen. 2. Das Leben in der Höhle kann mit dem heutigen, gewöhnlichen Dasein verglichen werden, da der Mensch in einem bereits geschlossenem System aufwächst und lebt. Er kommt nie über die Grenzen seiner Behausung hinaus. Man muss also über seinen Erkenntnishorizont springen und sein Wissen nutzen und erweitern.