Rechtssysthem

user profile picture

Anna

20 Followers

Rechtssysthem

 Familie
1. Grundrechte welche man einklagen kann
2. Land mit Mächte Teilung
3.
vor Gericht werde ich sachlich und nach dem Gesetz behandelt

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

12

Rechtsstaat, Zivilrecht, Öffentliches Recht, Gefängnisstrafe

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Familie 1. Grundrechte welche man einklagen kann 2. Land mit Mächte Teilung 3. vor Gericht werde ich sachlich und nach dem Gesetz behandelt schlechte Erziehung Armut schlechte Kindheit private Probleme 4. man darf nur in meine Grundrechte eingreifen wenn es gesetzlich ist 5. Verfassungsbeschwerde erheben bei verletzung der Grundrechte 6. Recht auf Anwalt und Gerichtsverfahren 7. Strafen müssen verhältnismäßig zu der Straftat sein Rauschmittel Geldmangel Drogen Alkohol Computerspiele Beschaffungskriminalität soziales Umfeld Freunde Anerkennung Gruppenzwang Aufmerksamkeit GK Klassenarbeit 26.11.21 Rechtssystem Grundsätze des Rechtsstaats Adrenalinkick Psychische Krankheit Provokation Aggressionen Spaß Unwissenheit Persönlichkeit/ Verhaltensweise Ursachen für Jugendkriminalität ➤ Meistens ist es eine kombination aus mehreren Faktoren - Möglichkeit zu erziehen/ bestrafen -man kann dort erst mal nichts anrichten -werden aus ihrem schlechten Umfeld gezogen -Abschreckung -letztes Mittel -tut dem Täter weh Pro Zivilrecht Öffentliches Recht Staat und Bürger sind Streitpartner z.B. man verstößt gegen das Gesetz ➡Strafprozess Gefängnisstrafe ♡Zivilprozess -Opfer hat keinen Ausgleich -Gefängnisse sind teuer Deutschland meint: keine Strafe ohne Anschluss für gute Reintegration Strafverfahren geraten dort in falsche Hände -Selbstwert wird gestört Kontra -Beziehungen werden zerstört -danach mehr Wut auf die Gesellschaft -man kommt wieder zurück zum falschen Umfeld -schwere Reintegration -psychische Schäden Öffentliches-/ Zivilrecht Staat hält sich aus Streit raus, Personen klären es untereinander z.B. Bürger zahlt Rechnung nicht kläger reicht Klageschrift ein diese geht zum Amtsgericht und dem Beklagten es erfolgt ein früher erst Termin/ schriftliches Vorverfahren beide seiten benötigen Anträge, Erklärungen und Beweismittel dann geht es vor einen Richter und Rechtsanwälten es fällt ein Urteil es gibt eine Strafanzeige für den Beschuldigten Polizei, Staatsanwaltschaft gehen vors Amtsgericht welche ein Ermittlungsverfahren durchführen erhebung der öffentlichen Anklage die Anklageschrift geht vors Gericht und an den Angeschuldigten Stellungnahme...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

des Angeschuldigten ans Gericht es geht vors Gericht mit Verteidigern und Staatsanwalt Es kommt zum Freispruch oder zur Verurteilung

Rechtssysthem

user profile picture

Anna

20 Followers

Rechtssysthem

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Familie
1. Grundrechte welche man einklagen kann
2. Land mit Mächte Teilung
3.
vor Gericht werde ich sachlich und nach dem Gesetz behandelt

App öffnen

Teilen

Speichern

12

Kommentare (1)

W

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Rechtsstaat, Zivilrecht, Öffentliches Recht, Gefängnisstrafe

Ähnliche Knows

Rechtsordnung, BGB, Vertragsrecht

Know Rechtsordnung, BGB, Vertragsrecht thumbnail

1426

 

11/12

1

Verfassungsprinzipien des Grundgesetzes

Know Verfassungsprinzipien des Grundgesetzes  thumbnail

1253

 

11/12/10

Weimarer Verfassung

Know Weimarer Verfassung  thumbnail

1245

 

11/12/13

13

Jura Studium

Know Jura Studium thumbnail

2378

 

11/12/10

Mehr

Familie 1. Grundrechte welche man einklagen kann 2. Land mit Mächte Teilung 3. vor Gericht werde ich sachlich und nach dem Gesetz behandelt schlechte Erziehung Armut schlechte Kindheit private Probleme 4. man darf nur in meine Grundrechte eingreifen wenn es gesetzlich ist 5. Verfassungsbeschwerde erheben bei verletzung der Grundrechte 6. Recht auf Anwalt und Gerichtsverfahren 7. Strafen müssen verhältnismäßig zu der Straftat sein Rauschmittel Geldmangel Drogen Alkohol Computerspiele Beschaffungskriminalität soziales Umfeld Freunde Anerkennung Gruppenzwang Aufmerksamkeit GK Klassenarbeit 26.11.21 Rechtssystem Grundsätze des Rechtsstaats Adrenalinkick Psychische Krankheit Provokation Aggressionen Spaß Unwissenheit Persönlichkeit/ Verhaltensweise Ursachen für Jugendkriminalität ➤ Meistens ist es eine kombination aus mehreren Faktoren - Möglichkeit zu erziehen/ bestrafen -man kann dort erst mal nichts anrichten -werden aus ihrem schlechten Umfeld gezogen -Abschreckung -letztes Mittel -tut dem Täter weh Pro Zivilrecht Öffentliches Recht Staat und Bürger sind Streitpartner z.B. man verstößt gegen das Gesetz ➡Strafprozess Gefängnisstrafe ♡Zivilprozess -Opfer hat keinen Ausgleich -Gefängnisse sind teuer Deutschland meint: keine Strafe ohne Anschluss für gute Reintegration Strafverfahren geraten dort in falsche Hände -Selbstwert wird gestört Kontra -Beziehungen werden zerstört -danach mehr Wut auf die Gesellschaft -man kommt wieder zurück zum falschen Umfeld -schwere Reintegration -psychische Schäden Öffentliches-/ Zivilrecht Staat hält sich aus Streit raus, Personen klären es untereinander z.B. Bürger zahlt Rechnung nicht kläger reicht Klageschrift ein diese geht zum Amtsgericht und dem Beklagten es erfolgt ein früher erst Termin/ schriftliches Vorverfahren beide seiten benötigen Anträge, Erklärungen und Beweismittel dann geht es vor einen Richter und Rechtsanwälten es fällt ein Urteil es gibt eine Strafanzeige für den Beschuldigten Polizei, Staatsanwaltschaft gehen vors Amtsgericht welche ein Ermittlungsverfahren durchführen erhebung der öffentlichen Anklage die Anklageschrift geht vors Gericht und an den Angeschuldigten Stellungnahme...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

des Angeschuldigten ans Gericht es geht vors Gericht mit Verteidigern und Staatsanwalt Es kommt zum Freispruch oder zur Verurteilung