Religion /

Religion Klasse 12 - Menschenbild

Religion Klasse 12 - Menschenbild

 RELIGION Klausur Sep 20
T HE M A Menschenbild
biblisches Menschenbild
Gen 1
Men sch=Ebenbild Gottes
geschaffen als Mann & Frau
hat den Herr

Religion Klasse 12 - Menschenbild

F

F

19 Followers

Teilen

Speichern

80

 

12

Lernzettel

Inhalt • biblische Menschenbild (Gen. 1-4) • Menschenwürde (nach Jürgen Ebach, Kant oder allgemein) • Menschenbild nach Hobbes und dem Rilm Matrix

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

RELIGION Klausur Sep 20 T HE M A Menschenbild biblisches Menschenbild Gen 1 Men sch=Ebenbild Gottes geschaffen als Mann & Frau hat den Herrschaftsauftrag soll sich vermehren & frucht. bar sein Mensch ist von Natur aus gut (→ Abbild Gottes) (7 Tage-Story) Gen 21 ist unschuldig • hat Zufriedenes Leben. •von Natur aus gut (Paradise Story) Gen 4 Ermordung von Abel durch Kain ↳wird sündiger gibt mehr Strafen /muss mehr büsen wird von Gott bestraft. Veränderung Schlussfolgerung Menschen würde Jürgen thach - keine klassifizierung des Menschen möglich S Menschenwide Begründung der Menschen würde ↳ Der Mensch hat gottgegebene Würde, weil er Gottes Ebenbild ist! Gott hat schließlich auch eine unbestreitbare, unverlier bare Würde Gen 3 isst vom Baum der Er- kenntnisbegehrt Sünde = Wiedersetzung Gottes Gebot dauer sündig Verbannung aus dem Paradies muss jz für sich. selbst sorgen. individuelle Strafen Frau Schmerzen bei Geburt Mann Schwierige Nahrungs- beschaffung ↳heutzutage ist die klassifizierung historisch bedingt nicht biblisch Mensch Mensch Kants Begründung Alles hat entweder einen Preis oder eine würde Menschen haben die Fähigkeit zum vernünftigen Handeln & zum moralischen Handeln ⇒.. unvergleichbarer Wert " geht über Vernunft Mittel zum Zweck ohne Würde nicht zum Ziel führend Menscheitszweckformed Handle so, dass du die Mensch- heit, sowohl in deiner Person, als in der Person eines jeden andern, jederzeit zugleich als Zweck,. nie- mals bloß als Mittel brauchest." Definition = der unverlierbare geistlich-sittliche Wert eines jeden Menschen. um seiner. selbst Willen Matrix Menschen bild Mensch kann perfekte Welt" nicht wertschätzen ↳definiert sich über kummer & Leid Mensch ist zerstörerisch wie ein Virus /eine Krankheit ↳zerstört Gebiete in denen er lebt Hobbes...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Menschenbild Konkurenz ↳Übergriff der Überlegenden Gewalt natürliche Beschaffenheit Konflikte Hauptziel des Menschen Konsequenz Neid Gleichheit gegenseitiges Misstrauen Selbsterhaltung ↳zu unterwerfen. ↳> gegenseitiges vernichten Herrschaft & Macht Herrse Haupt Konfliktursachen ↓ →Ruhmsucht ↳ Ansehen Zeichen von Gering- Schätzung ohne eine höhere Macht/Regelung: KRIEG (jeder gegen jeden) menschliches Leben: ...einsam, armselig, ekelhaft, tierisch & kurz" Misstrauen ↳ Sicherheit Verteidigen => Hobbes plädiert für staatliche Gewalt/ Regulierungen/Gesetze, da der Mensch im Natur Zustand böse (ein Wolf) ist. Kritik: →Aspekte Vernunft des Menschen als Soziales Wesen vernachlässigt

Religion /

Religion Klasse 12 - Menschenbild

F

F  

Follow

19 Followers

 RELIGION Klausur Sep 20
T HE M A Menschenbild
biblisches Menschenbild
Gen 1
Men sch=Ebenbild Gottes
geschaffen als Mann & Frau
hat den Herr

App öffnen

Inhalt • biblische Menschenbild (Gen. 1-4) • Menschenwürde (nach Jürgen Ebach, Kant oder allgemein) • Menschenbild nach Hobbes und dem Rilm Matrix

Ähnliche Knows

user profile picture

Gott & Sterbehilfe Q3

Know Gott & Sterbehilfe Q3 thumbnail

12

 

12

user profile picture

4

Anthropologie

Know Anthropologie thumbnail

5

 

11/12/10

user profile picture

Menschenwürde

Know Menschenwürde  thumbnail

6

 

11/12/13

user profile picture

2

biblisches Menschenbild & Sünde

Know biblisches Menschenbild & Sünde thumbnail

83

 

12/13

RELIGION Klausur Sep 20 T HE M A Menschenbild biblisches Menschenbild Gen 1 Men sch=Ebenbild Gottes geschaffen als Mann & Frau hat den Herrschaftsauftrag soll sich vermehren & frucht. bar sein Mensch ist von Natur aus gut (→ Abbild Gottes) (7 Tage-Story) Gen 21 ist unschuldig • hat Zufriedenes Leben. •von Natur aus gut (Paradise Story) Gen 4 Ermordung von Abel durch Kain ↳wird sündiger gibt mehr Strafen /muss mehr büsen wird von Gott bestraft. Veränderung Schlussfolgerung Menschen würde Jürgen thach - keine klassifizierung des Menschen möglich S Menschenwide Begründung der Menschen würde ↳ Der Mensch hat gottgegebene Würde, weil er Gottes Ebenbild ist! Gott hat schließlich auch eine unbestreitbare, unverlier bare Würde Gen 3 isst vom Baum der Er- kenntnisbegehrt Sünde = Wiedersetzung Gottes Gebot dauer sündig Verbannung aus dem Paradies muss jz für sich. selbst sorgen. individuelle Strafen Frau Schmerzen bei Geburt Mann Schwierige Nahrungs- beschaffung ↳heutzutage ist die klassifizierung historisch bedingt nicht biblisch Mensch Mensch Kants Begründung Alles hat entweder einen Preis oder eine würde Menschen haben die Fähigkeit zum vernünftigen Handeln & zum moralischen Handeln ⇒.. unvergleichbarer Wert " geht über Vernunft Mittel zum Zweck ohne Würde nicht zum Ziel führend Menscheitszweckformed Handle so, dass du die Mensch- heit, sowohl in deiner Person, als in der Person eines jeden andern, jederzeit zugleich als Zweck,. nie- mals bloß als Mittel brauchest." Definition = der unverlierbare geistlich-sittliche Wert eines jeden Menschen. um seiner. selbst Willen Matrix Menschen bild Mensch kann perfekte Welt" nicht wertschätzen ↳definiert sich über kummer & Leid Mensch ist zerstörerisch wie ein Virus /eine Krankheit ↳zerstört Gebiete in denen er lebt Hobbes...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Menschenbild Konkurenz ↳Übergriff der Überlegenden Gewalt natürliche Beschaffenheit Konflikte Hauptziel des Menschen Konsequenz Neid Gleichheit gegenseitiges Misstrauen Selbsterhaltung ↳zu unterwerfen. ↳> gegenseitiges vernichten Herrschaft & Macht Herrse Haupt Konfliktursachen ↓ →Ruhmsucht ↳ Ansehen Zeichen von Gering- Schätzung ohne eine höhere Macht/Regelung: KRIEG (jeder gegen jeden) menschliches Leben: ...einsam, armselig, ekelhaft, tierisch & kurz" Misstrauen ↳ Sicherheit Verteidigen => Hobbes plädiert für staatliche Gewalt/ Regulierungen/Gesetze, da der Mensch im Natur Zustand böse (ein Wolf) ist. Kritik: →Aspekte Vernunft des Menschen als Soziales Wesen vernachlässigt