Versicherungen

 Unfallversicherung
• Wer hat die gesetzliche Unfallversicherung eingeführt?
Otto von Bismarck
Gemeinschaftskunde
• Wer zahlt in die Unfallv

Versicherungen

user profile picture

lernzettel.com

0 Followers

Teilen

Speichern

34

 

10

Lernzettel

Hier findest du wichtige Informationen zu Versicherungen (Unfallversicherung, Krankenversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung) Hoffe es gefällt euch☺️

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Unfallversicherung • Wer hat die gesetzliche Unfallversicherung eingeführt? Otto von Bismarck Gemeinschaftskunde • Wer zahlt in die Unfallversicherung ein? - Arbeitsgeber • Wonach richtet sich der zu leistende Beitrag? - Nach der Lohnsumme. • Welche Unternehmen müssen den höchsten Beitrag zahlen? • Was ist Versichert? · Unfälle auf dem Weg zur Arbeit - Dachdeckereien • Der Umfang des Versicherungsschutzes ist... für alle gleich. - • Ab wann ist man versichert ? mit dem ersten Arbeitstag Wann ist man nicht versichert? Wenn der Unfall unter Alkoholeinfluss passiert. • Was gehört nicht zu den Berufskrankheiten? - Grippe Gemeinschaftskunde Krankenversicherung • Was ist der Unterschied zwischen der gesetzlichen und der privaten Krankenversicherung? Bei einer gesetzlichen Versicherung muss man angenommen werden und beider privaten können sie dich aber ablehnen. - Bei der gesetzlichen Krankenversicherung richtet sich der Betrag nach dem Einkommen bei der privaten dagegen nach dem individuellen Krankheitsrisiko, dem Alter und dem Geschlecht. Bei der privaten Krankenversicherung kann man individuelle Wünsche, beispielweise hinsichtlich der Behandlungsmethoden, im Vertrag regeln. Anders als in der gesetzlichen Krankenkasse ist die Familie in der privaten nicht automatisch mit versichert und man muss beim Arzt in Vorkasse gehen. • Ordne die Begriffe den richtigen Definitionen zu. Die Versicherten erhalten medizinische Leistungen, ohne dafür direkt bezahlen zu müssen. stattdessen rechnen die Ärzte mit der jeweiligen krankenkasse ab. - Sachleistungsprinzip. Leistungen, die zwingend notwendig sind, um eine Krankheit oder verletzung zu heilen. •Medizinischer Bedarf Die Höhe des Krankenkassenbetrags...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

richtet sich nach der Höhe des Lohnes. - Solidarprinzip Es erhöht sich, wenn man beispielweise eine extrem gefährliche Sportart ausübt. - Versicherungsrisiko Der Beitrag zur krankenkasse richtet sich nach Alter und Gesundheits zustand - Aquivalenzprinzip • Für welche Leistungen wird besonders viel Geld ausgegeben? Krankenhaus behandlungen (35%), Arztneimittel (17%) und árztliche Behandlungen (17%) Für welche Leistungen wird besonders wenig Geld aus gegeben? - Vorsorgeleistungen und Rehabilitationsleistungen (7.), Früherkennungsmaßnahmen (17) Gemeinschaftskunde Rentenversicherung • Erläutere, welche Auswirkungen die dargestellte Bevölkerungsentwicklung auf die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung, entsprechend dem Generationenvertrag bis 2060 haben wird. · Wenn es genauso viele Rentner wie Beitragszahler gibt, dann fällt auf jedem Beitragszahler ein Rentner. Das bedeutet, dass jeder Arbeitsnehmer (zusammen mit dem Arbeitsgeber) mit seinen Beiträgen die Rente einer person financieren müsste. • Die Einnahmen sind abhängig von.... der Anzahl der Erwerbstätigen. - - dem Durchschnittslohn der Erwerbstätigen - dem Beitragssatz zur Rentenversicherung. - der Einkommens bemessungs grenze. - dem Bundes zuschuss - dem Renten eintrittsalter. • Die Ausgaben sind abhängig von... der Zahl der Rentner - der Höhe der Rentner. - der Anpassung der Renten an die Löhne - dem Renten eintrittsalter. Gemeinschaftskunde Pflegeversicherung • Wogegen sichert die Pflegeversicherung? – Sie versichert gegen das Risiko und plegebedürftig zu werden. Hilft bedürftige Menschen bei der Finanzierung der Pflege. • Welche unterschiedliche Pflegestufen gibt es und wer entscheidet über die Einteilung in die jeweilige Pflegestufe? - über die Schwerpflegebedürfnise bis hin zur Schwerstpflege bedürfnise. Wenn eine person zuhause gepflegt werden will kann sie sich zwischen Geld und Sach leistung oder eine kombination aus beiden wählen. Doch wenn sich die Angehörigen sich dazu entscheiden die person zuhause zu pflegen, zahlt die Pflegeversicherung in die Rentenversicherung mit ein. Gemeinschaftskunde - Arbeitslosenversicherung • Wie finanziert sich die Arbeitslosenversicherung? aus Beträgen von Arbeitsnehmer und Arbeitsgeber. • Formuliere in eigenen Worten, was man unter der Mitwirkungspflicht versteht. - Es ist eine Pflicht von den Arbeitslosen sich nach neuen Stellen zu gucken und sich bewerben, und man an Beratungsgesprächen teilnimmt. • Erläutere, welche Ziele mit der Arbeitslosenversicherung verfolgt werden. - kurze Phasen der Arbeitslosigkeit finanziell zu Überbrücken, den betroffenen zu unterstützen. • Wer hat Anspruch auf Arbeitslosengeld I und wie wird es berechnet? - wer regelmäßig in die Arbeitslosen versicherung eingezahlt hat und nicht länger als 6-12 Monate Arbeitslos ist. • Wer bekommt Hartz IV? - der was noch nicht in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt hat oder langfristig arbeitslos ist.

user profile picture

lernzettel.com  

Follow

0 Followers

 Unfallversicherung
• Wer hat die gesetzliche Unfallversicherung eingeführt?
Otto von Bismarck
Gemeinschaftskunde
• Wer zahlt in die Unfallv

App öffnen

Hier findest du wichtige Informationen zu Versicherungen (Unfallversicherung, Krankenversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung) Hoffe es gefällt euch☺️

Ähnliche Knows

J

Versicherungen

Know Versicherungen  thumbnail

29

 

9/10

A

1

Sozialversicherungen

Know Sozialversicherungen thumbnail

2

 

9

user profile picture

Die Zukunft der Rente

Know Die Zukunft der Rente  thumbnail

36

 

9

user profile picture

2

Sozialstaat Deutschland

Know Sozialstaat Deutschland thumbnail

8

 

11/10

Unfallversicherung • Wer hat die gesetzliche Unfallversicherung eingeführt? Otto von Bismarck Gemeinschaftskunde • Wer zahlt in die Unfallversicherung ein? - Arbeitsgeber • Wonach richtet sich der zu leistende Beitrag? - Nach der Lohnsumme. • Welche Unternehmen müssen den höchsten Beitrag zahlen? • Was ist Versichert? · Unfälle auf dem Weg zur Arbeit - Dachdeckereien • Der Umfang des Versicherungsschutzes ist... für alle gleich. - • Ab wann ist man versichert ? mit dem ersten Arbeitstag Wann ist man nicht versichert? Wenn der Unfall unter Alkoholeinfluss passiert. • Was gehört nicht zu den Berufskrankheiten? - Grippe Gemeinschaftskunde Krankenversicherung • Was ist der Unterschied zwischen der gesetzlichen und der privaten Krankenversicherung? Bei einer gesetzlichen Versicherung muss man angenommen werden und beider privaten können sie dich aber ablehnen. - Bei der gesetzlichen Krankenversicherung richtet sich der Betrag nach dem Einkommen bei der privaten dagegen nach dem individuellen Krankheitsrisiko, dem Alter und dem Geschlecht. Bei der privaten Krankenversicherung kann man individuelle Wünsche, beispielweise hinsichtlich der Behandlungsmethoden, im Vertrag regeln. Anders als in der gesetzlichen Krankenkasse ist die Familie in der privaten nicht automatisch mit versichert und man muss beim Arzt in Vorkasse gehen. • Ordne die Begriffe den richtigen Definitionen zu. Die Versicherten erhalten medizinische Leistungen, ohne dafür direkt bezahlen zu müssen. stattdessen rechnen die Ärzte mit der jeweiligen krankenkasse ab. - Sachleistungsprinzip. Leistungen, die zwingend notwendig sind, um eine Krankheit oder verletzung zu heilen. •Medizinischer Bedarf Die Höhe des Krankenkassenbetrags...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

richtet sich nach der Höhe des Lohnes. - Solidarprinzip Es erhöht sich, wenn man beispielweise eine extrem gefährliche Sportart ausübt. - Versicherungsrisiko Der Beitrag zur krankenkasse richtet sich nach Alter und Gesundheits zustand - Aquivalenzprinzip • Für welche Leistungen wird besonders viel Geld ausgegeben? Krankenhaus behandlungen (35%), Arztneimittel (17%) und árztliche Behandlungen (17%) Für welche Leistungen wird besonders wenig Geld aus gegeben? - Vorsorgeleistungen und Rehabilitationsleistungen (7.), Früherkennungsmaßnahmen (17) Gemeinschaftskunde Rentenversicherung • Erläutere, welche Auswirkungen die dargestellte Bevölkerungsentwicklung auf die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung, entsprechend dem Generationenvertrag bis 2060 haben wird. · Wenn es genauso viele Rentner wie Beitragszahler gibt, dann fällt auf jedem Beitragszahler ein Rentner. Das bedeutet, dass jeder Arbeitsnehmer (zusammen mit dem Arbeitsgeber) mit seinen Beiträgen die Rente einer person financieren müsste. • Die Einnahmen sind abhängig von.... der Anzahl der Erwerbstätigen. - - dem Durchschnittslohn der Erwerbstätigen - dem Beitragssatz zur Rentenversicherung. - der Einkommens bemessungs grenze. - dem Bundes zuschuss - dem Renten eintrittsalter. • Die Ausgaben sind abhängig von... der Zahl der Rentner - der Höhe der Rentner. - der Anpassung der Renten an die Löhne - dem Renten eintrittsalter. Gemeinschaftskunde Pflegeversicherung • Wogegen sichert die Pflegeversicherung? – Sie versichert gegen das Risiko und plegebedürftig zu werden. Hilft bedürftige Menschen bei der Finanzierung der Pflege. • Welche unterschiedliche Pflegestufen gibt es und wer entscheidet über die Einteilung in die jeweilige Pflegestufe? - über die Schwerpflegebedürfnise bis hin zur Schwerstpflege bedürfnise. Wenn eine person zuhause gepflegt werden will kann sie sich zwischen Geld und Sach leistung oder eine kombination aus beiden wählen. Doch wenn sich die Angehörigen sich dazu entscheiden die person zuhause zu pflegen, zahlt die Pflegeversicherung in die Rentenversicherung mit ein. Gemeinschaftskunde - Arbeitslosenversicherung • Wie finanziert sich die Arbeitslosenversicherung? aus Beträgen von Arbeitsnehmer und Arbeitsgeber. • Formuliere in eigenen Worten, was man unter der Mitwirkungspflicht versteht. - Es ist eine Pflicht von den Arbeitslosen sich nach neuen Stellen zu gucken und sich bewerben, und man an Beratungsgesprächen teilnimmt. • Erläutere, welche Ziele mit der Arbeitslosenversicherung verfolgt werden. - kurze Phasen der Arbeitslosigkeit finanziell zu Überbrücken, den betroffenen zu unterstützen. • Wer hat Anspruch auf Arbeitslosengeld I und wie wird es berechnet? - wer regelmäßig in die Arbeitslosen versicherung eingezahlt hat und nicht länger als 6-12 Monate Arbeitslos ist. • Wer bekommt Hartz IV? - der was noch nicht in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt hat oder langfristig arbeitslos ist.