Psychologie /

Fend Bildung und Schule

Fend Bildung und Schule

 Das Bildungsverständnis Fends und die zentralen Aufgaben der schulischen Bildung
Das Bildungsverständnis Fends ist zentral bestimmt durch d

Fend Bildung und Schule

A

Asli Demircan

27 Followers

Teilen

Speichern

26

 

11/12/13

Lernzettel

•Bildungsverständnis •gesellschaftlichen Funktionen der Schule •persönlichen Funktionen die mitgebracht werden •Fazit

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Das Bildungsverständnis Fends und die zentralen Aufgaben der schulischen Bildung Das Bildungsverständnis Fends ist zentral bestimmt durch die gesellschaftlichen Funktionen von Schule. Durch diese wird jedoch nicht nur zur Reproduktion der Gesellschaft, sondern gleichermaßen auch zur Entwicklung des Individuums beigetragen, da durch die gesellschaftlichen Funktionen von Schule kulturelles und gesellschaftliches Wissen und Können vermittelt wird. Bildung ist nach Fend erlangt, wenn sich Schüler die individuellen Funktionen in der Schule so aneignen, dass die gesellschaftlichen Funktionen von Schule erfüllt sind. Die vier Funktionen sind: 1. Enkulturationsfunktion Vermittlung grundlegender kultureller Kompetenzen und Verständnisformen (z.B. Sprache, Religion). = dadurch: Reproduktion der Kultur (Gesellschaft) Befähigung zur kulturellen Teilhabe/ Identitätsentwicklung (Individuum) 2. Qualifikationsfunktion = Vermittlung von Fertigkeiten und Wissen für die spätere Teilhabe am Arbeitsprozess dadurch: Ökonomische Reproduktion/ Wettbewerbsfähigkeit (Gesellschaft) Befähigung zur Berufstätigkeit (Individuum) 3. Allokationsfunktion Regelung des Zugangs zu Ausbildungsgängen und Berufspositionen durch Abschlüsse und Zertifikate dadurch: Reproduktion der Sozialstruktur und der gesellschaftlichen Positionen (Gesellschaft) Befähigung zur eigenen Lebensplanung (Individuum) 4. Integrationsfunktion = Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts durch Weitergabe von Normen und Werten dadurch: Stabilisierung des Gesellschaftssystems (Gesellschaft) Befähigung zur politischen und gesellschaftlichen Teilhabe (Individuum) Fazit: à Doppelte Aufgabe der Schulbildung: Reproduktion der Gesellschaft + Entwicklung des Individuums à Das Bildungswesen als institutioneller Akteur der Menschenbildung

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Psychologie /

Fend Bildung und Schule

Fend Bildung und Schule

A

Asli Demircan

27 Followers
 

11/12/13

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Das Bildungsverständnis Fends und die zentralen Aufgaben der schulischen Bildung
Das Bildungsverständnis Fends ist zentral bestimmt durch d

App öffnen

•Bildungsverständnis •gesellschaftlichen Funktionen der Schule •persönlichen Funktionen die mitgebracht werden •Fazit

Ähnliche Knows

user profile picture

11

Interkulturelle Erziehung Niecke

Know Interkulturelle Erziehung Niecke thumbnail

15

 

12/13

user profile picture

2

Fend - Die Funktion der Schule

Know Fend - Die Funktion der  Schule  thumbnail

3

 

11/12/13

user profile picture

3

H. Fend - Funktionen von Schule - Theorie der Schule

Know H. Fend - Funktionen von Schule - Theorie der Schule thumbnail

8

 

12/13

user profile picture

Pädagogik- MindMap- Funktionen von Schule- Fend

Know Pädagogik- MindMap- Funktionen von Schule- Fend thumbnail

29

 

12/13

Das Bildungsverständnis Fends und die zentralen Aufgaben der schulischen Bildung Das Bildungsverständnis Fends ist zentral bestimmt durch die gesellschaftlichen Funktionen von Schule. Durch diese wird jedoch nicht nur zur Reproduktion der Gesellschaft, sondern gleichermaßen auch zur Entwicklung des Individuums beigetragen, da durch die gesellschaftlichen Funktionen von Schule kulturelles und gesellschaftliches Wissen und Können vermittelt wird. Bildung ist nach Fend erlangt, wenn sich Schüler die individuellen Funktionen in der Schule so aneignen, dass die gesellschaftlichen Funktionen von Schule erfüllt sind. Die vier Funktionen sind: 1. Enkulturationsfunktion Vermittlung grundlegender kultureller Kompetenzen und Verständnisformen (z.B. Sprache, Religion). = dadurch: Reproduktion der Kultur (Gesellschaft) Befähigung zur kulturellen Teilhabe/ Identitätsentwicklung (Individuum) 2. Qualifikationsfunktion = Vermittlung von Fertigkeiten und Wissen für die spätere Teilhabe am Arbeitsprozess dadurch: Ökonomische Reproduktion/ Wettbewerbsfähigkeit (Gesellschaft) Befähigung zur Berufstätigkeit (Individuum) 3. Allokationsfunktion Regelung des Zugangs zu Ausbildungsgängen und Berufspositionen durch Abschlüsse und Zertifikate dadurch: Reproduktion der Sozialstruktur und der gesellschaftlichen Positionen (Gesellschaft) Befähigung zur eigenen Lebensplanung (Individuum) 4. Integrationsfunktion = Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts durch Weitergabe von Normen und Werten dadurch: Stabilisierung des Gesellschaftssystems (Gesellschaft) Befähigung zur politischen und gesellschaftlichen Teilhabe (Individuum) Fazit: à Doppelte Aufgabe der Schulbildung: Reproduktion der Gesellschaft + Entwicklung des Individuums à Das Bildungswesen als institutioneller Akteur der Menschenbildung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen